AMAZONA.de

Beatles Vocal Harmony Lesson


Help von den Beatles gesangstechnisch durchanalysiert! Eine Beatles Vocal Harmony Lesson.

Wenn man an „Help“ von den Beatles denkt, hat man ein relativ simples, unglaublich eingängiges Lied mit Ohrwurmcharakter im Ohr. Der YouTube-Kanal „The Beatles Vocal Harmony“ hat neben vielen anderen Beatles-Songs auch „Help“ komplett auseinander genommen, hervorragend analysiert und kommt dabei auf wirklich erstaunliche Erkenntnisse. Gleichzeitig erklärt er in dem Video, wie man den Song am Besten nachsingt.

Der Macher des Videos, Galeazzo Frudua ist ein italienischer Geigenbauer und Produzent. Er betreibt den Kanal, um die Musik der Beatles-Band zu promoten. Er unterstützt es, dass die Musik der Beatles auf der ganzen Welt gespielt und gehört wird, da es seiner Meinung nach Spaß bringt und vor allem auch sehr lehrreich sein kann. Okay, das hört sich jetzt doch sehr arg nach „Fanboy“-Gehabe an. Spätestens wenn man jedoch das Video gesehen hat, versteht man seine Begeisterung. Unglaublich sympathisch, verständlich und motivierend vorgetragen. Er geht dabei zum Beispiel auf Aussprache und Länge der „Help“-Rufe ein, was aufschlussreiche neue Erkenntnisse zu Tage fördert. Ich kann jedem Sänger und Musiker das Video nur wärmstens ans Herz legen. Denn man wird die Musik der Beatles – oder zumindest die einzelnen Lieder – mit viel mehr Bewusstsein hören. Die Beatles sind nicht umsonst die erfolgreichste Band der Musikgeschichte.

Neben den Vocals analysiert Galeazzo auch phasenweise das Gitarrenspiel der Beatles und entschlüsselt vermeintlich einfach klingende rhythmische Begebenheiten als doch stellenweise komplizierter als gedacht. Das schöne an dem „The Beatles Vocal Harmony“-Kanal und dem Italiener ist, dass er seine Themen unglaublich sympathisch und vor allem auch lehrreich und leicht verständlich darstellt.

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor