AMAZONA.de

Liebes-Beziehung mit einem Musiker


Warum Musiker die besten Beziehungspartner sind!

 

Musiker Liebhaber

Eine Beziehung mit einem Musiker ist für viele sicher ein Traum. Man kann zuhause liegen an einem verregneten Tag und sich einfach nur etwas vorspielen lassen. Aber vielleicht ist der Partner ja auch super bekannt und hat viele Gigs und total viele Fans! Dann habt ihr endlich die Chance in die High Society der Musikbranche integriert zu werden (wenn man das denn will…).

Aber mal ernsthaft. Wir haben 5 Gründe gefunden, warum eine Beziehung mit einem Musiker oder einer Musikerin besser ist als mit einem Normalo!

Man kommt auf jede Party!

Na klar, ein Musiker muss da sein, wo Musik gespielt wird, auch wenn er selber gerade kein Instrument in der Hand hat. Und wo ist Musik? Richtig, auf den richtig coolen Partys! Also auf geht’s und nichts wie rein in das neu gewonnene Partyleben! ;-)

Musiker haben Gefühle!

Die meisten zumindest, denn um was geht es denn in der Musik, wenn nicht um Gefühle. Egal ob die Person selbst Texte schreibt oder nur mitspielt, meistens haben Musiker schon Erfahrungen gemacht, die sie durch ihre Musik auszudrücken versuchen. Sei dir also sicher, du wirst nicht mit einem Steinklotz zusammen sein!

Man hat regelmäßig Abstand!

Viele erfolgreicheren Musiker sind ab und an einmal auf Tour, aber auch die, die noch nicht so bekannt sind, haben eventuell einmal einen Gig in einer anderen Stadt. Wenn ihr mitwollt, ist das super, wenn nicht, auch. Denn dann habt ihr einmal wieder ein Wochenende ganz für euch alleine, an dem ihr so richtig tun und lassen könnt was ihr wollt.

Ein Musiker weiß, was er will!

Eine Beziehung mit einem Musiker kann deswegen sehr angenehm sein, weil man viel Disziplin und Selbstbeherrschung braucht, um ein wirklich guter Musiker zu werden. Ein Musiker weiß also, was er tun muss, um sein Ziel zu erreichen. Klasse oder?

Vielleicht wird euch ein Song gewidmet!

Das ist doch das, was jeder insgeheim will, wenn er mit einem Musiker zusammen ist. Einen eigenen Song. Bei dieser Sache könnt ihr nur hoffen, dass der Song auch gut ist oder? ;-)

 

  1. Profilbild
    nnoiz

    ok, läuft unter „FUN“ aber trotzdem….
    extremst banaler „Artikel“ und ausserdem falsch

  2. Profilbild
    Wellenstrom AHU

    Hahaha… ja, schön, wenn es so wäre….

    Musiker sind Egozentriker und eitel. Ausnahmslos! Keine gute Voraussetzung für langjährige Partnerschaften.
    Von der mangelnden Fähigkeit, langfristig zu planen und sich (und Partner) finanziell abzusichern, fange ich erst gar nicht an…
    Nee, liebe Frauen, belasst es lieber beim One Night Stand…

  3. Profilbild
  4. Profilbild
  5. Profilbild
    iggy_pop AHU

    „Ein Musiker weiß, was er will! —
    Eine Beziehung mit einem Musiker kann deswegen sehr angenehm sein, weil man viel Disziplin und Selbstbeherrschung braucht, um ein wirklich guter Musiker zu werden. Ein Musiker weiß also, was er tun muss, um sein Ziel zu erreichen. Klasse oder?“
    .
    Klar, vor allem, wenn der Musiker den ganzen Tag Tonleitern rauf und runter buckelt, lieber an seiner Klampfe rumzupft, lieber an den Knöpfen seines Synthis als an denen seiner Freundin dreht oder nur bei seinem Synthi etwas einstöpselt — und sich dann darüber wundert, daß seine Holde nicht stimmungsstabil ist. Das entspannt und tut einer Beziehung gut, soviel Abstand.
    .
    Jaja, und warum sind Schlagzeuger die besten Liebhaber? Weil sie zum Ende eines Liedes immer schneller werden.
    .
    Jeetje… ist denn jetzt schon Sauregurkenzeit? Oder gibt’s nichts Neues Geleaktes von Behringer?

Kommentar erstellen Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Aktuelle Kommentare

Namm News 2018: Interview zum Radikal Technologies Delta Cep A

Profilbild
Trollblaster AHU
am 21.01.2018 20:52 Uhr
Oh, schade! Aber nun gibt es ja ein neues Teil, das zudem auch noch höchst transportabel zu sein scheint :) Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

Test: IK Multimedia Syntronik, iOS, VST, AU

Profilbild
Trollblaster AHU
am 21.01.2018 20:49 Uhr
Schwarzer Abt = Das Bier? Kenne ich bisher nicht, auch wenn mir Doktor Google gerade davon berichtete :D Wenn ich es richtig verstanden habe, muss man ja nicht die ganzen 60-70 Gbyte auf einmal downloaden. Also könnte ich doch bspw. erst mal nur Galaxy und Harpy260 downloaden und ausprobieren und…

Interview: Manfred Miersch und das Subharchord

Profilbild
lightman AHU
am 21.01.2018 20:38 Uhr
Das Instrument finde ich interessant, würde ich gerne mal selbst antesten. Bin auch weiteren Links gefolgt und habe mir Sachen von Manfred angehört, klingt klassisch krautrockig bis berlinerisch. Wie aktiv ist die klassische EM-Szene eigentlich? Ich meine bezüglich Veröffentlichungen und so, kriege da hier unten im Süden recht wenig mit.

Interview: Manfred Miersch und das Subharchord

Profilbild
Dirk Matten RED
am 21.01.2018 20:24 Uhr
Das Interwiew fand ich sehr interessant, die Klangbeispiele konnten das nicht darstellen. Schade, hatte da mehr erwartet.

Test: Universal Audio Arrow, Thunderbolt 3 Audiointerface

Profilbild
malekmusic
am 21.01.2018 19:48 Uhr
Das ist ein bekanntes Problem. https://uadforum.com/apollo-arrow-interfaces/21005-level-compensated-mono-function.html Falls seitdem letzten Update sich nichts geändert hat, was ich bezweifle, ist das nicht wegen meinem "system".

Test: Wave Alchemy Evolution, Drum Software

Profilbild
Mick ••••
am 21.01.2018 19:34 Uhr
Es ist mir immer noch unerklärlich, warum Native Instruments so etwas nicht für Battery herausbringt! Nicht jeder will eine Maschine auf seinem Schreibtisch!

Interview: Manfred Miersch und das Subharchord

Profilbild
knutinge
am 21.01.2018 19:31 Uhr
Der Wolf, das Lamm auf der grünen Wiese. HUUURZ!

Test: Universal Audio Arrow, Thunderbolt 3 Audiointerface

Profilbild
Armin Bauer RED
am 21.01.2018 19:25 Uhr
Hmm, da scheint irgendwas mit deinem System nicht zu stimmen. ist so nicht nachvollziehbar. Mit der Mono-Kompatibilität würde ich mal die Einstellungen in deiner DAW überprüfen.

Blue Box: Korg Polysix, Analogsynthesizer

Profilbild
citric acid RED
am 21.01.2018 19:18 Uhr
Toller Bericht zu einem sehr schönen Synth. Ich nutze ihn sehr gerne, genau wie sein Bruder Poly61 den ich mt midi bestückt habe. Ich liebe besonders die Chord Memory funktion. Simpel aber macht echt tolle sounds. Leider fressen die Polysix sehr viele SSM chips und die gibt rs ja leider…

Report: Ableton Loop 2017

Profilbild
Coin AHU
am 21.01.2018 19:06 Uhr
Aphex Twin on the nature of electronic music: https://youtu.be/7UUsHrDKNH0

Test: IK Multimedia Syntronik, iOS, VST, AU

Profilbild
TobyB RED
am 21.01.2018 19:00 Uhr
Ho MM, solange du nicht dem schwarzen Abt folgst... ;) Du kannst den Content verbiegen und ihm deinen Stempel aufdrücken. Und du kannst den vorhandenen Content nutzen um eigene Ideen umsetzen. Möglichkeiten gibt es genug und du kannst alle Parameter midifizieren, inklusive FX. Da sollte was gehen.

Test: Behringer Model D, Minimoog-Klon

Profilbild
moogist
am 21.01.2018 18:46 Uhr
So ist es! Ich höre hier ebenfalls nichts, was nach Minimoog klingt.