ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Alle Black Friday Deals 2021 für Studio Software, Plug-ins und Audio-Tools

29. November 2021

Echt Hammer-Angebote!!! Unbedingt ansehen

Die besten Black Friday Deals für Musiker, DJs und Studio-Produzenten

Die besten Black Friday Deals 2021 für Musiker, Studio-Produzenten, DJs

Es ist wieder soweit, die Black Friday Deals des Jahres 2021 stehen an und werden in den nächsten Tagen verkündet. Auch dieses Jahr halten wir euch natürlich wieder darüber auf dem Laufenden. Vor allem Software wie DAWs, Audio-Tools oder Plug-ins gibt es wieder mit teils massiven Rabattnachlässen zu kaufen. Spannend bleibt, welche Hersteller sich im Jahr 2021 daran beteiligen. In den letzten Jahren waren stets neue und teils auch überraschende Unternehmen mit dabei. Wir werden sehen, in welcher Form sich die Firmen im Jahr 2021 beteiligen.

Ab sofort versorgen wir euch hier mit den neuesten Aktionen der Hersteller. Da die Angebote oftmals schneller eintrudeln als wir die folgende Liste updaten können, lohnt es sich immer wieder mal reinzuschauen.

ANZEIGE

Für eine bessere Übersicht geben wir stets das Datum der letzten Überarbeitung an: 29.11.2021

Black Friday Deals für Studio Software, Plug-ins und Audio-Tools

Im Folgenden findet ihr die ersten bekannten Angebote, ganz am Ende eine Liste mit den Firmen, die im Jahr 2020 spezielle Black Friday Deals angeboten hatten.

Und ganz wichtig: Eure ganz persönlichen Black-Friday-Highlights postet ihr bitte in der Kommentarfunktion. Gerne mit Links, damit alle etwas davon haben – und los!

8Dio

Die Firma 8Dio feiert nicht nur Black Friday sondern auch das zehnjährige Bestehen des Unternehmens. Doppelt gefeiert heißt in diesem Fall auch (fast) doppelte Angebote. Mit dem Code „10DIO“ bekommt ihr aktuell 55 % Rabatt auf alle Software-Instrumente des Herstellers. Oben drauf gibt es dann noch die Century Strings 2.0 Collection. Kauft ihr für mehr als 248,- US-Dollar ein, gibt es sogar ein weiteres Geschenk dazu. Hier findet ihr alle Infos dazu.

Ableton

Für fünf Tage steigt auch Ableton in die Black Friday Deals mit ein. Von heute (25.11.) bis zum 29.11.2021 erhaltet ihr 25 % Rabatt auf Ableton Live 11, Upgrades und Packs. Alles Weitere dazu erfahrt ihr im Webshop von Ableton.

ableton live 11 daw test

Accusonus

Bei Accusonus sind dieses Jahr sowohl Einzelprodukte, Bundles als auch die monatlichen Abonnements im Preis gesenkt. ERA Bundle, Rhythmiq, Beatformer, Regroover Pro sind nur die bekanntesten unter den Angeboten. Alles im Überblick bekommt ihr hier.

ANZEIGE

accusonus cyber week 2021

Acustica Audio

Bei Acustica Audio steht die Zahl 80 im Fokus, denn für über 80 Software-Produkte gibt es bis zu 80 % Rabatt. Im Webshop der Plug-in-Firma findet ihr alle Angebote im Überblick.

acustica audio black friday 2021

Antelope Audio

black friday antelope audio

Zwar gibt Antelope Audio derzeit keinen Preisnachlass auf Hardware-Interfaces wie das Synergy 32 Core oder das Einsteiger-Interface Zen Go, dafür bietet das Unternehmen einige Software-Titel mit bis zu 85 % Rabatt an. Wer die Plug-in-Palette für sein Interface erweitern möchte, sollte auf alle Fälle einmal hier vorbeischauen.

Arturia

Noch bis zum 08.12.2021 erhaltet ihr diverse Arturia Software-Produkte zum vergünstigten Preis. Die V-Collection 8 gibt es derzeit für 299,- Euro, die FX-Collection 2 für 199,- Euro, den Software-Synthesizer Pigments inkl. Spectrum für 99,- Euro. Auf der Arturia Website gibt es alle Infos dazu

arturia black friday 2021

Avantone

Da in unserer Black Friday Liste fast ausschließlich Software-Hersteller vertreten sind, freuen wir uns um so mehr, wenn es auch mal ein Hardware-Angebot gibt.

So bietet Avantone vom 26.11.2021 bis 31.12.2021 folgenden Deal an: Kauft ihr in diesem Zeitraum ein Pärchen Gauss 7 Nahfeldmonitore (hier unser Test dazu), bekommt ihr den MixPhone MP1 Kopfhörer der Firma geschenkt. Bei einem Kopfhörer-Einzelpreis von 199,- Euro rentiert sich das durchaus. Alle Informationen zum Angebot bekommt ihr beim Vertrieb Audiowerk.

mixphones mp1 avantone

Beyerdynamic

beyerdynamic black friday 2021

Bis zu 50 % sparen lässt sich auch bei Beyerdynamic. Zwar sind die kürzlich vorgestellten Produkte (Mikrofone und Kopfhörer) der Pro X Serie davon ausgenommen, aber dafür gibt es beispielsweise den drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer Lagoon ANC für 149,- Euro (anstatt 299,- Euro), den DT1990 Pro für 429,- Euro (anstatt 599,- Euro) und das USB-Mikrofon FOX für 110,- Euro (anstatt 179,- Euro). Die Aktion läuft noch bis zum 28.11.

Über den folgenden Link geht es direkt zum Beyerdynamic Shop:

Ab Montag, 29.11. startet Beyerdynamic dann die Cyber Monday Woche. Hier erhaltet ihr wieder etliche Preisnachlässe. Es lohnt sich also, auch in der Woche vom 29.11. bis zum 05.12.2021 beim Heilbronner Unternehmen vorbeizuschauen.

Bitwig

Relativ spät, daher aber auch als „Winter Deal“ angekündigt, hat nun auch Bitwig den Weg in unsere diesjährige Black Friday Liste gefunden. Sowohl die Vollversion Bitwig Studio als auch die deutlich günstigere, aber auch abgespeckte Version Bitwig 16-Track gibt es bis einschließlich 11.01.2022 zum günstigeren Kurs. Bitwig Studio bieten die Berliner für 299,- Euro (anstatt 399,- Euro) an, 16-Track für 79,- Euro (anstatt 99,- Euro). Hier geht es zum Webshop von Bitwig.

bitwig studio black friday 16 track 2021

Buso Audio

Keine Software sondern echte Hardware in Form von Studiotischen bietet Buso Audio an. 10 % könnt ihr dort aktuell sparen. Wer eine große Übersicht zum Thema Studiotischen sucht, wird hier fündig.

der perfekte studiotisch

Cable Guys

Die Software-Experten von Cable Guys sind auch dieses Jahr wieder mit von der Partie. Shaper Box 2 Bundle und Cableguys Bundle gibt es aktuell bis 66 % Rabatt. Entsprechend kostet das Shaper Box 2 Bundle derzeit nur 79,- Euro, das größere Cableguys Bundle 169,- Euro. Hier geht’s zur Aktion der Cable Guys.

cable guys black friday

Celemony

Noten anfassen, schieben, fertig – das kennt man von Celemony Melodyne. wer diese Software noch nicht auf seinem Rechner installiert hat, sollte unbedingt einen Blick in unseren Test dazu werfen. Dazu passende empfehlen wir Einsteigern die Essential-Version, die ihr passend zum Black Friday aktuell für 49,- Euro anstatt 99,- Euro bekommt. Das Angebot gilt bis zum 30.11.2021.

celemony black friday 2021

D16 Group

Mit dem Gutschein BLACK2021 könnt ihr auch wieder bei der D16 Group sparen. Bis zu 50 % Rabatt räumt euch der Hersteller aktuell für seine Software und Plug-ins ein. Hier findet ihr die Website der Firma.

d16 group black friday 2021

East West

30 %, 40 % und teils sogar 60 % Rabatt räumt euch der Hersteller hochwertiger Sample und Software Instrumente ein. Sogar die East West Cloud, über die ihr vollen Zugriff auf alle Produkte der Firma habt, gibt es aktuell mit 30 % Rabatt auf den Monatspreis. Alternativ gibt es den virtuellen Background Chor „Backup Singers“ für 60 % weniger, die Hollywood Pop Brass Sektion ebenfalls. Alle Angebote findet ihr hier.

east west black friday 2021

Eventide Audio

Kürzlich hat Eventide Audio den neuen Split EQ vorgestellt. Diesen gibt es aktuell zum Einführungspreis von 99,- US-Dollar. Ebenfalls sparen lässt sich im Rahmen des Holiday Sale, der bis zum 03.01.2022 läuft. Auf ausgewählte Plug-ins gibt es hierbei bis zu 70% Rabatt. Einfach mal hier vorbeischauen und in Erfahrung bringen, ob euer Wunsch-Plug-in mit dabei ist.

eventide audio holiday sale 2021

Fab Filter

Jetzt auch bei Fab Filter sparen. 25% bekommt ihr bei der Plug-in-Firma auf alle einzelnen Plug-ins und Bundles. Hier geht es direkt los mit den Angeboten.

fab filter black friday 2021

Feel Your Sound

Black Friday und Cyber Monday gibt es auch bei Feel Your Sound: Vom 23.11. bis 02.12.2021 kann man hier bis zu 31% bei Bundles und Plug-ins sparen. Hier einige Beispiele:

Songwriting-Software:

  • 15% auf Sundog Song Studio (Songwriting-Lösung um schnell und einfach komplette Songs zu entwerfen)
  • 15% auf ChordPotion (VSTi und AU Plug-in; verwandelt einfache Akkorde in ausdrucksstarke Riffs und Melodien).
  • 15% auf MelodicFlow (Scales- und Melodien-Plug-in (VSTi, AU); hiermit spielt man immmer auf den richtigen Noten).

Bis zu 22% können bei den Bundles gespart werden (Sundog, ChordPotion und MelodicFlow). Der Deal ist hier zu finden.

feel your sond black friday 2021

Heavyocity

Im Online Shop des Herstellers Heavyocity geht es aktuell hoch her. Etliche Software Titel wie Damage 2, Evolve, Symphonic Destruction oder Gravity gibt es teils mit großen Nachlässen. Hier geht es direkt zum Shop mit allen Angeboten.

heavyocity black friday 2021

IK Multimedia

Die Italiener von IK Multimedia haben ihre Black Friday Kampagne unter den Titel „Krazy Deals“ gestellt. Je nachdem für welche Produkte man sich interessiert, gibt es Software wie Sample Tank 4, Modo Drum/Bass, AmpliTube 5 oder einzelne Sound- und Effekt-Pakete bis zum 01.12.2021 bzw. 06.01.2022 zu vergünstigten Preisen. Hier einige Beispiele:

Auf den folgenden beiden Websites gibt es weitere Informationen dazu:

Image Line

Bis zum 30.11. bietet Image Line, die Firma hinter der DAW FL Studio, ein interessantes Bundle an. Dieses besteht aus FL Studio (mit allen Plug-ins), Urban Puncher, Kshmr Essentials und fünf Sample Packs. Alles zusammen gibt es für 399,- US-Dollar. Wer sich zunächst einen Überblick zur DAW verschaffen möchte, findet diese in unserem Test.

image line fl studio bundle 2021 black friday

iZotope

izotope black friday deals 2021

Derzeit gibt es beim Entwickler von Ozone, Neutron und diversen Software-Instrumenten etliche Black Friday Angebote. So u.a. das Holiday Bundle Gold Edition mit Ozone Elements, Neutron Elements, RX Elements, Nectar Elements sowie Trash 2 and Iris 2, Exponential Audio Reverbs, Hunderten Sounds und Presets.

Aber auch Ozone 9 Advanced gibt es derzeit zum vergünstigten Preis. Alle Infos und Angebote findet ihr hier.

JZ Microphones

Der Mikrofonhersteller JZ Microphones war 2020 das erste Mal in unserer Black Friday Liste vertreten. Offensichtlich haben sich die Angebote gelohnt, denn auch dieses Jahr gibt es wieder bis zu 50 % auf die Mikrofone der Firma. Infos dazu gibt es hier.

jz microphones black friday 2021

Korg

Auch Korg ist im Jahr 2021 wieder mit Black Friday Angeboten dabei. Bis zum 30.11.2021 gibt es bis zu 50 % Rabatt auf Produkte wie die Collection 3 oder die Module Serie und Korg Gadget 2 für iOS, macOS und Windows. Hier findet ihr die Angebote von Korg.

korg black friday 2021

Lexicon

Auf der Lexicon Website findet sich aktuell ein 50 % Angebot für die altbewährten PCM, LXP und MPX-Effekte. Allerdings wird auch der Zusatz „U.S. Only“ erwähnt. Vermutlich bekommt man die vergünstigten Preise daher nur sofern man aus den USA heraus bestellt. Nicht ausgeschlossen ist aber, dass sich die vergünstigten Preise auch in einem deutschen Webshop wiederfinden.

lexicon plug in sale black friday 2021

Magix

Die Software-Schmiede Magix feiert den Crazy November und bietet eine Vielzahl ihrer Software mit Rabatt an. So kostet die Music Maker Premium Edition 2022 aktuell nur 79,99 Euro anstatt 129,- Euro, Samplitude Pro X6 gibt es für 249,- Euro anstatt 399,- Euro (die Suite Version für 399,- Euro anstatt 599,- Euro). Auch Video- und Foto-Software hat der Hersteller aktuell vergünstigt im Angebot. Hier geht’s zum Webshop von Magix.

magix crazy november black friday 2021

Mastering The Mix

Wer unkomplizierte Plug-ins für den Mix- und Mastering-Bereich sucht, findet bei „Mastering The Mix“ einige interessante Tools. Regelmäßig stellt Mastermind Tom Frampton neue Plug-ins vor, so u.a. kürzlich das Plug-in Reso. Dieses und alle weiteren Plug-ins der Firma sind derzeit mit 25 % bzw. 50 % Rabatt erhältlich. Einen Überblick dazu findet ihr in unserem Test, das Angebot von „Mastering The Mix“ gibt es hier.

McDSP

Bis zum 05.12.2021 bietet McDSP auf ausgewählte Plug-ins bis zu 70% Rabatt an. Was genau dabei ist, erfahrt ihr hier.

mcdsp black friday 2021

Modartt

Der Piano-Spezialist Modartt ist auch dieses Jahr wieder in unserer Black Friday 2021 Liste vertreten. 20% könnt ihr dort aktuell sparen. Welche Produkte genau im Angebot sind, erfahrt ihr hier.

modartt black friday 2021

Native Instruments

Regelmäßiger Gast in unserer Black Friday Liste ist Native Instruments. Auch dieses Jahr gibt es wieder bis zu 50 % Rabatt auf etliche Plug-ins und Instrumente. Die Cyber Season 2021 hat bereits offiziell begonnen und läuft noch bis zum 06.12.2021.

native instruments cyber season 2021 black friday

Orchestral Tools

Die „Berlin“-Serie von Orchestral Tools ist anlässlich des diesjährigen Black Fridays im Angebot. Auf die komplette Serie erhaltet ihr aktuell 50% Rabatt. Auf der Website von Orchestral Tools gibt es weitere Informationen dazu.

black friday orchestral tools 2021

Output

output black friday 2021

Der Software Spezialist Output bietet seine Instrumente und Effekte aktuell mit Preisnachlässen von bis zu 65 % an. Schaut im Shop vorbei und schaut, ob etwas Passendes für euch dabei ist.

Plugin Boutique

Bei der Plugin Boutique gibt es aktuell etliche Deals für Software, Instrumente und Audio Plug-ins. Eine Vielzahl von Produkten, u.a. von Eventide, Orb Composer, Polyverse, sonible, Soundtoys, Leapwing, KV331, u-he etc. gibt es dort zu vergünstigten Preisen. Unbedingt mal reinschauen unter www.pluginboutique.com.

Presonus

Jetzt sind auch die Presonus-Deals da. Sowohl Studio One als auch Notion und Sphere sind aktuell im Angebot. Die genauen Preise findet ihr hier.

Spitfire Audio

spitfire audio black friday 2021

Pünktlich zum Black Friday Wochenende hat nun auch Spitfire Audio seine Angebote veröffentlicht. Die „Black Weekend-Deals gelten vom 25.11. bis zum 30.11.2021. Mit dabei sind u. a. die Orchester Sample Packs BBC Symphony Orchestra, Albion One, Chamber Strings etc. Alle Deals der Sample Spezialisten findet ihr hier.

Softube

softube black november 2021

Der schwedische Hersteller von Plug-ins und tollen Controllern wir Console 1 oder Console 1 Fader bietet alle paar Tage ein neues Angebot. Hier lohnt sich also das regelmäßige Reinschauen. Nicht, dass ihr euer Wunsch-Plug-in im Sale verpasst.

Sonnox

Bei Sonnox laufen die Angebote unter dem Namen „November Sale“ – trotzdem erhaltet ihr bei den Plug-in-Spezialisten diverse Angebote bis zum 06.12.2021. So gibt es Inflator, Limiter und Drum Gate aktuell mit 75 % Nachlass. Wer vorher etwas ausprobieren möchte, kann sich das Wunsch-Plug-in als 15-tägige Demo-Version herunterladen und bis Anfang Dezember noch zuschlagen. Hier geht es direkt zum „November Sale“.

sonnox black friday 2021

Soundtheory

Auch der Hersteller des Gullfoss Plug-ins ist im Jahr 2021 wieder Teil unserer Black Friday Liste. 35 % Rabatt gibt es auf alle Versionen des Plug-ins. Hier geht’s zum Shop, in den folgenden Artikeln könnt ihr euch über Gullfoss informieren:

soundtheory gullfoss live master

Soundtoys

Bei Soundtoys gibt es aktuell 55 % Nachlass auf den Preis der Soundtoys 5 Kollektion. Im Online Shop der Firma zahlt ihr dafür 229,- US-Dollar, das Effect Rack gibt es für 129,- US-Dollar. Einzelne Plug-ins gibt es sogar mit bis zu 70 % Rabatt. Die Angebote gelten bis zum 01.12.2021.

soundtoys black friday sale 2021

Steinberg

30%, 40% oder 50% – so viel könnt ihr bis zum 13.12.2021 bei Steinberg sparen. Auf Cubase (inkl. kostenlosem Update auf Version 12 im Jahr 2022) und Dorico gibt es 30%, die Nuendo Familie, Wavelab Elements und Spectral Layers satte 40% und auf Cubasis, diverse Instrumente und Extensions ordentliche 50%. Die genauen Preise der Promotion erfahrt ihr hier.

steinberg cyber weeks 2021

Synchro Arts

Etwas gemächlicher könnt ihr es bei Synchro Arts angehen lassen, denn der aktuelle Holiday Sale läuft noch bis zum 31.12.2021. Bis zu 50 % Rabatt bekommt ihr dort aktuell auf diverse Production Tools, die vornehmlich für die Bearbeitung von Gesang und Sprache ausgelegt sind. Hier die Angebote im Überblick.

synchro arts black friday 2021

Synthogy

Wer auf der Suche nach einem neuen Software Piano ist, sollte bis zum 30.11. einmal bei Synthogy vorbeischauen. Die Ivory Grand Pianos sind nämlich derzeit im Angebot. 50,- US-Dollar Nachlass bietet die Firma aktuell an. Hier der Link zur Synthogy Website.

synthogy ivory pianos black friday 2021

Tegeler Audio Manufaktur

Bei den Damen und Herren der Tegeler Audio Manufaktur steht der verrückteste Freitag im Jahr an! Und die Berliner haben sich wieder etwas Schönes für euch überlegt. Vom 22.-29. November 2021 startet die Tegeler Vocal Week 2021 und die bedeutet:

  • Kaufe ein 19″-Gerät und erhalte 1x Vocal Leveler VL500 gratis
  • Kaufe zwei 19″-Geräte und erhalte 1x Vocal Leveler VL500 + 1x Tegeler Audio Mystic API 500 Box gratis

Das Angebot ist auf einen Kauf pro Person limitiert und gilt nur solange der Vorrat reicht. Man sollte also nicht allzu lange warten. Hier geht’s zur Aktion.

Und für all diejenigen, die (noch) nicht wissen, was die Mystic API500 Box ist: Hierbei handelt es sich um die nächste Produktveröffentlichung, die für Q2 2022 geplant ist. Was sich genau hinter der Mystic API 500 Box verbirgt, wird Mitte Dezember angekündigt.

Thomann

thomann cyberweek 2021

Vom 19.11. bis einschließlich 29.11. bietet das Musikhaus Thomann dieses Jahr die Cyberweek Deals 2021 an. Dazu gibt es mit den Download Deals etliche Software Titel, u. a. von AIR, AKAI, Arturia, Leapwing, Polyverse oder Waves zum günstigeren Kurs. Aber aufgepasst: Manche Angebote sind in der Stückzahl begrenzt. Schnäppchenjäger sollten also immer wieder mal reinschauen:

Toontrack

Seid ihr auf der Suche nach einem neuen (virtuellen) Schlagzeuger? Dann schaut doch mal bei Toontrack vorbei. Die Firma bietet den EZ Drummer 2 aktuell und noch bis zum 30.11.2021 mit 55 % Rabatt an. Alle weiteren Infos dazu gibt es hier.

toontrack ez drummer

Tracktion

tracktion black friday 2021

Beim Hersteller der Digital Audio Workstation Waveform gibt es aktuell bis zu 65 % Rabatt. Kein Code notwendig, der Preisnachlass wird direkt im virtuellen Warenkorb abgezogen. Hier geht’s zur Tracktion Website.

Universal Audio

Die US-Amerikaner haben auch für dieses Jahr wieder ein amüsantes Video zusammengestellt und bieten noch bis zum 26.11.2021 bis zu 60 % Rabatt auf ihre Plug-ins. Hier geht es direkt zum Sale.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

UVI

Auch bei UVI könnt ihr aktuell sparen. „30% auf alles“ heißt es bis zum 30.11.2021 auf UVI.net. Hier geht es direkt zum Webshop der Software Firma.

uvi black friday 2021

Waves

Kein Black Friday ohne Waves. Der Plug-in-Tausendsassa bietet eine Vielzahl seiner Plug-ins auch dieses Jahr wieder mit satten Rabatten an. Dabei gilt die Regel: 30 % auf jedes zweite Plug-in, 40 % auf jedes dritte Plug-in und 50 % auf jedes vierte und folgende Plug-in. Das Hinzufügen mehrere Plug-ins in den Warenkorb lohnt sich hier also richtig.

Weissklang

Auch der Mikrofonhersteller Weissklang ist dieses Jahr in unserer Black Friday Liste vertreten. Die beiden von uns jeweils mit einem „sehr gut“ getesteten Studiomikrofone V13 und V17 bietet die Firma bis zum 28.11.2021 zum Preis von 299,- Euro an. Hierfür müsst ihr im Warenkorb den Gutscheincode „weissklang-for-you“ einlösen. Alles Weitere dazu findet ihr hier.

weissklang-blackfriday 2021 v13 v17

Xils Lab

Auch Xils Lab ist dieses Jahr in unsrer Black Friday Liste mit dabei. Bis zum 30.11.2021 gibt es 40 % Rabatt auf die beiden Plug-ins PolyM und KaoX. Dazu kündigen die Franzosen bereits Version 1.5 des PolyM-Synthesizers an. Alles Weitere erfahrt ihr hier.

xils lab black friday 2021

XLN Audio

Beim Black Friday Sale 2021 von XLN Audio bekommt ihr noch bis zum 29.11.2021 vieles mit 50 % Rabatt. U. a. dabei:, der virtuelle Drummer Addictive Drums 2, die Effekte RC-20 und DS-10 Drum Shaper oder Addictive Trigger. Hier findet ihr die Angebote.

Hersteller, die zusätzlich im Jahr 2020 in unserer Liste vertreten waren:

  • Embertone
  • Focusrite
  • McDSP
  • Novation
  • Reason
  • Roli
  • Sennheiser
  • Sonarworks

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    bundesburger

    Bei Arturia spart man zusätzlich zum Black Friday Rabatt nochmal einiges, wenn man schon Effekt-Plugins besitzt. Mir wurde nach dem Login ein „Crossgrade“ zur FX Collection 2 für 99 € angeboten, also nochmal 100 € weniger als der Rabatt-Deal. Angesichts des gebotenen Umfangs eine Empfehlung.

  2. Profilbild
    bluebell  AHU

    Auf was ich wirklich warte:

    „Kauf dieses Gerät für 499,- € und bekomm Plugins im Wert von 1200,- € gratis dazu!“ – „OK, ich nehme nur das Gerät. Überweist mir die 701,- € auf mein Konto.“

  3. Profilbild
    MartinM.  

    Ich würde gerne anmerken, dass auf Softwarekäufe direkt beim Hersteller auf die genannten Preise noch Mehrwertsteuer bzw. „Einfuhrumsatzsteuer“ geschlagen wird, meistens 19 %. Dadurch ist der Kauf über einen deutschen Zwischenhändler wie z.B. Best Service unter Umständen billiger. Rechenbeispiel: IK Multimedia aus Italien schlägt auf die genannten 39.99 Angebote noch 7.60 EUR drauf, Bestservice.de dagegen nicht.

    • Profilbild
      Thanassis

      Ausser man besitzt eine VAT-Nummer. Dann wird die Mehrwertsteuer an der Kasse wieder abgezogen. So geschehen bei IK Multimedia.

      • Profilbild
        MartinM.  

        Ja, dazu muss man aber auch selbstständig sein und fleißig Umsatzsteuervoranmeldungen abgeben. Ich bin z.B. zwar selbstständiger „bildender Künstler“ aber als Kleinunternehmer ohne Umsatzsteuer und damit ohne Umsatzsteuer ID bzw. VAT Nummer. Trotzdem wird es bei Best Service noch immer günstiger, denn deren Preise verstehen sich „inkl. MwSt.“. Im Fall der IKM Deals verlangt jener dort 39,- inkl. MwSt., also ungefähr 32,88 netto. Als glücklicher Umsatzsteuerzahler bekämst Du die 6,22 EUR dann vom Finanzamt wieder.
        (Wo macht der Finanzbeamte Urlaub? Natürlich im Steuerparadies …)
        Jetzt aber genug mit Steuern!

    • Profilbild
      Filterpad  AHU

      Den „Fehler“ machte ich auch schon und mir war nie klar, warum es beim Hersteller teurer ist. Dank deiner Erklärung ist mir jetzt endlich ein Licht aufgegangen. Thx

  4. Profilbild
    Tommy  

    Die „Angebote“ von Beyerdynamic finde ich super:

    DT 1990 Pro um 429,- statt Liste 599,-

    Kostet bei Thomann seit jeher schon 425,- ohne „Angebot“.

    Ergänzungen:

    Audiorealism ABL3 (303 Clone) um 67,- statt 95,-

    Sonic Academy Kick 2 um 35,- statt 59,-

    WavesFactory Trackspacer um 39,- statt 59,-

    Polyverse bis zu -50% auf ihre Effekte

    ZPlane -30% auf alles (z.B Tonic oder DeCoda)

  5. Profilbild
    MinorPentatonic

    Für Gitarristen:

    Die Neural DSP Plug Ins sind auch alle im Sale 50%, Weiß nur nicht, welches ich nehmen soll…
    Guitar Pro (Music Notation Software) ist auch im Angebot

    • Profilbild
      AMAZONA Archiv

      Ich habe mir gerade ein Waza-Delay von Boss zum regulären gekauft. Das ist auch noch in 30 Jahren brauchbar.

  6. Profilbild
    Franz Walsch  AHU

    Die Verbraucherschutzzentrale warnt vor zu schnellen Käufen.
    Sinnvoll ist es sich die Preisentwicklung der letzten Monate anzeigen zu lassen.
    Deshalb sind mich sind die » Black Friday-Tage« wie in den Jahren zuvor »Kauf nichts Tage«.

    • Profilbild
      TheRealLife

      Soetwas kann man ja dank idealo schnell überprüfen. Es gibt viele Augenwaschangebote da draußen aber auch einige Schnäppchen. Nur weil es auch schlechte Angebote gibt, seh ich kein Grund bei guten nicht zuzuschlagen.

  7. Profilbild
    voluptas laborandi

    Plugins, Plugins, Plugins. Ich kann es nicht mehr sehen.

    Waves beispielsweise ballert mich seit Jahren mit ihren Werbemails zu, wo ich die ganzen Plugins für n Appel und n Ei kaufen soll. Warum nicht einfach mal ehrlich sein und die Preise auf ein realistisches Niveau senken, wenn der Wettbewerb die Margen so stark zerbröselt, dass man es wagt 80% Rabatt anzubieten. Ich bräuchte das nicht einmal geschenkt.

    Unter diesem Irrsinn dann die Blackfriday Mails von der Commerzbank für Mini-Kredite. Es stünden dem Exzess auch keine finanziellen Bedenken entgegen usw. Habe man kein Geld, nehme man einfach einen Mini-Kredit auf.

    • Profilbild
      TheRealLife

      Naja die Tegeler hat dieses Jahr auch mal wieder was gemacht. Ist mal was anderes als Plugins, musst halt aber das entsprechende Kleingeld parat haben…

      • Profilbild
        voluptas laborandi

        Habe ich vor 2 Jahren gemacht. Nachdem ich überlegte, wie ich den TSM einbaue, den es damals gratis gab, fiel mir ein, dass ich den dann wirklich nicht integriere und habe ihn sofort für 1000 EUR weiterverkauft. Für mich war das Bombe und den Creme nutze ich immer noch. 700 EUR für den Creme ist irre und geht schon wieder zu weit. Ich beschwere mich nicht.

        Den Vocal Leveler kann ich nicht integrieren und deswegen mache ich diesmal nicht mit.

        Die Aktion von Tegeler ist aber mal was Echtes. Das ist eines Konsumfeiertages würdig. Nicht diese Pseudorabatte bei den ganzen anderen Herstellern, die mit unrealistischen Listenpreisen hantieren und sonst was.

          • Profilbild
            DonGeilo84

            So ist es. Habe da als auch zugeschlagen und nutze beide. Den TSM wollte ich eigentlich auch weiter verkaufen, habe mich dann aber entschlossen ihn mal auszuprobieren und dann für richtig gute befunden und behalten.

            • Profilbild
              Larifari  AHU

              Oh wow…das war dann wirklich mal ein Deal. Geile Sache. Ist leider voll an mir vorbeigegangen. Glückwunsch euch beiden dazu. Mal gucken ob es nächstes Jahr sowas nochmal gibt. Dieses Jahr hab ich mein „Black Friday Gutgaben“ schon verprasst.

    • Profilbild
      Henrik Fisch  AHU

      Ich LIEBE diesen jährlichen Sale. Nicht unbedingt, weil ich mich dann zu Tode kaufe – ich halte mich grundsätzlich immer zurück – sondern weil man auch noch mal auf Ideen kommt, was es denn so alles gibt. Aber manchmal ist es dann eben doch so ein verfrühtes Weihnachten. 🎄🎅

      Zu meiner Zurückhaltung gibt es noch zu sagen, dass ich natürlich auch immer einrechnen muss, Zeit für eine neue wie auch immer geartete Software aufzubringen. Der Kauf ist es ja nicht, die Musik macht sich dadurch nicht von selbst, man muss sich mit der Software schon befassen. Und das braucht Zeit, die ich nicht immer habe.

      Daraus resultiert wiederum, dass mir oftmals die Preise fast (!) egal sind. Synth-PlugIns kosten im Mittel so rund EUR 150. Da ich sowieso nur ein bis zwei davon im Jahr kaufe, habe ich das Geld einfach. Ich meine, hey, da kaufen die Leute PlayStation-Spiele für EUR 70, gehen 10 mal im Monat zu McDonalds (mindestens EUR 10) und zwei mal ins Kino (rund EUR 13, aber das Geld für ein PlugIn haben sie nicht? Da sind dann die Prioritäten falsch gesetzt.

      Ich gebe mein Geld gerne den Software-Firmen. Denn die beliefern mich ja auch mit toller Software (bei mir zuletzt »Nest« vom SugarBytes und gestern »Waverazor 2« und »Hyperion« von Tracktion). Leben und leben lassen, sage ich nur. 😄

    • Profilbild
      gaffer  AHU

      PlugIns sind Software. Nach der Fertigstellung sind die Kosten bei fast null. Da kann ich 80% geben. Es schadet vielleicht meiner Reputation. Bei Hardware gibt es in der Breite kaum Vorteile. Um die 4%, bietet einer wie Beyer 420 statt 600 ist das natürlich ein gutes Angebot.

      Bei den Preisen sehe ich auch ein Problem, wenn ich für ein PlugIn 15 € für das iPad bezahle und das identische!!! PlugIn für Mac/Win 100 kostet. Lange bleibt das nicht mehr so.

  8. Profilbild
    Boris Prell

    Bei Avid gibt es bis zu 50% Nachlass auf Jahreslizenzen:
    https://www.avid.com/de/special-offers/holiday-2021
    und im angeschlossenen Fachhandel zusätzlich auch die Jahreslizenz-Verlängerungen zum günstigeren Preis.

    Im Vergleich: eine 3-Jahreslizenz kommt günstiger als eine Dauerlizenz (enthält 1 Jahr Software Updates und Support) und man bekommt bei den Jahreslizenzen über 50 zusätzliche Plug-Ins, die Heat-Option und Pro Tools Inner Circle.

  9. Profilbild
    Henrik Fisch  AHU

    Oh Mann! Tracktion!

    Ich habe gleich mal zugeschlagen bei

    — Waverazor 2
    — Hyperion

    Beide interessieren mich schon seit langem und ich schätze mal, dass ich mit beiden viel Spaß haben werde. Wenn man mal beim Waverazor 2 auf das Zahnrad klickt, dann offenbart sich die innere Soundstruktur. »Configasm« sage ich nur! 😀

    • Profilbild
      Henrik Fisch  AHU

      Kleiner Nachtrag: Sugar Bytes

      Die haben also auch einen Sale (bis zum 30.11.21), und ich habe auch hier bei zwei Produkten von denen zugeschlagen:

      — Drum Computer (wollte ich schon lange haben)
      — Factory (Synthesizer mit einer Mega-Modulationsmatrix)

      ich > 😇 < glücklich Ich habe eben mal rund ein Stündchen mit dem Drum Computer herum gespielt. Ich sage mal vorsichtig so: Ich träume eigentlich von einem DSI Tempest. Aber so rein soundtechnisch und von den eingebauten Möglichkeiten des Sequencings bin ich mit dem Sugar-Bytes-Dingens erst einmal bedient. Oh Mann … ich schwebe auf Wolke sieben. Hammer, was das Ding liefert (und, nein, ich bin nicht bei Sugar Bytes angestellt).

      • Profilbild
        gaffer  AHU

        Factory ist auch eines meiner all-time Favs. Da ist allerdings auch diese Diskrepanz da. 10€ habe ich für meine iPad Version bezahlt, für den Mac hätte ich das 10-fache bezahlt.

        • Profilbild
          Henrik Fisch  AHU

          Ja, OK, der Preisunterschied stört mich persönlich nicht, bzw. genauer gesagt ich merke ihn gar nicht, weil ich kein iOS-Gerät besitze. Aber ehrlich gesagt, ich habe jetzt nur EUR 59,00 dafür bezahlt und für das, was das Ding kann, empfinde ich das fast schon als Diebstahl. 😉

          Denn … oh Mann … ich pack’s nicht: Ich habe eben wieder ein wenig mit dem Factory herum gespielt. Und da bin ich auf das Preset »Santalong« (von Sugar Bytes selber programmiert) gestoßen. Ich nutze für meine Musik keine – oder, bleiben wir ehrlich, kaum – Presets, und nehme die nur als Anschauung, was so ein Synthesizer denn so kann. Und, oh Mann, hatte ich jetzt fast eine halbe Stunde lang Spaß nur mit diesem einen Preset. Das ist ja der Wahnsinn, was der »Factory« zu leisten imstande ist. 😃

  10. Profilbild
    gs06  

    Was gerade etwas unter dem Radar zu fliegen scheint: Roland bietet gerade wieder eine Möglichkeit an, ein bzw. zwei Plugins nach einer einjährigen Cloud-Mitgliedschaft dauerhaft nutzen zu können. Zenology Pro (der mich gerade sehr interessiert) ist leider davon ausgeschlossen, aber mit dem JD 800 liebäugle ich auch schon eine Weile. So werde ich nun einfach beide für ein Jahr in der Pro-Mitgliedschaft testen und den JD 800 anschließend für die dauerhafte Nutzung wählen. Nach dem Jahr weiß ich dann auch besser, ob mir der Zenology Pro die 229 Euro Kaufpreis Wert ist.

  11. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Gibts so’ne Schwarzer Freitag-Liste auch für Hardware?

    • Profilbild
      Filterpad  AHU

      Hallo Lightman. Mir ist tatsächlich aufgefallen, dass gute Hardwaresynthesizer eher „mau“ bei der Black Weekly sind. Aber zB. der T bietet doch relativ umfangreich Studiotools im Angebot an. Natürlich aufpassen wie schon erwähnt z.B. bei Beyerdynamic: Die Angebote der Firma sind bei T ganz normaler Preis der Artikel. Aber Mischpulte, Monitore, Kopfhörer sind schon dabei…

      • Profilbild
        AMAZONA Archiv

        Jau, bei den Amis und Engländern gibts etwas mehr Auswahl bei der Hardware, das ist aber wegen Liefer- und Zollgebühren meistens uninteressant. Software kann ich in der Regel nicht brauchen.

        Danke für den Hinweis mit den Angeboten, da muß man wirklich genau hinschauen, habe schon einige Sachen gesehen, die am Ende auch nicht viel weniger als der Listenpreis kosten.

    • Profilbild
      AMAZONA Archiv

      Ich habe nach Gitarrenkrempel gesucht (Pedale, Effekte, Verstärker, Bassgitarre) und da wurde nur der ohnehin fragwürdige Billig-Kempel aus China ganz leicht reduziert (auf dem dann z.B. Marshall steht) . Mir ist dabei vor allen aufgefallen, wie leer die Lager zu sein scheinen, selbst Standard-Pedale sind teilweise erst „in 4-8 Wochen“ lieferbar.

    • Profilbild
      Phoenix  

      naja – bei Thoman gibts ein paar Behringer-Angebote: RD-6, Pro-1 und Wasp sind im Preis gerutscht.
      Ebenfalls der Korg-Wavestate. Ob das nun mit dem Black Friday zusammenhängt, oder eher wegen zäher Verkaufszahlen, kann ich nicht beurteilen. Beim Wavestate finde ich witzig, dass der momentane Neupreis nahezu identisch mit den gebraucht-Angeboten bei Ebay-Kleinanzeigen ist…sicherlich ist dort dann mehr Verhandlungsspielraum nach unten!
      Bei Profi-Hardware sieht es dann doch eher mau aus…
      Im VST Bereich finde ich jedoch beim o. g. Händler das Angebot von Eventide (Blackhole – 69€) interessant. Oder EW-Hollywood-Choir für 199€ ist auch ne Ansage!

    • Profilbild
      Tom Aka SYNTH ANATOMY  RED

      So eine Liste gibt es schon. Mann muss nur die Seiten kennen die tiefer Tiefen bei anderen Shops wühlen. Ich kenne da eine , heißt Synth Anatomy :)
      https://www.synthanatomy.com/2021/11/black-friday-hardware-music-tech-deals-2021-incl-synthesizers-more.html

      Ein kleines Extra: U-he macht zurzeit auch 25% aber nur wenn an einer Umfrage teil nimmt :)
      https://www.synthanatomy.com/2021/11/fill-out-u-hes-customer-survey-and-receive-a-25-off-coupon.html

  12. Profilbild
    Maudio  

    Bei den Propellerheads gibt es z.Z. 50% Rabatt auf das Reason+ Abo.

    Monatliche Zahlweise:
    Anstatt 19,99 jetzt 9,99 Euro
    Rabattcode: bfw2021-monthly

    Jährliche Zahlweise:
    Anstatt 199 jetzt 99 Euro
    Rabattcode: bfw2021-annual

    Und beim grossem T gibt es das Reason Upgrade für 149 anstatt für 199 Euro

  13. Profilbild
    rio  AHU

    Was für Augenwischerei. Am schärfsten find ich Izotope, wo darauf angelegt wird komplett auf deren Produktkette wechseln zu sollen, wo man dann aber mit Ernüchterung schon im Angebot feststellt, dass irgendwelche abgespeckten Tools enthalten wären und der Rest nicht zwingend brauchbar und man damit suggeriert, dass damit anscheinend über 1000 euro gespart werden…. ganz ehrlich – nein danke.

    Sicher ist, müssen tut man gar nichts.

  14. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    Oh man, zum Glück ist BlackFriday bald vorbei, aber ich gönne es den Herstellern und ich habe über Weihnachten wieder mehrere Gründe zum Klötzchen schubsen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE