Angekündigt: Pioneer DDJ-XP2 – Performance-Controller

1. Oktober 2019

Performance für für Serato DJ Pro UND Rekordbox DJ

Pioneer DDJ-XP2Der alt-bekannte DDJ-XP1 geht in Runde 2! Der Add-On Performance Controller für die Rekordbox DJ Software bekommt einen Nachfolger, den Pioneer DDJ-XP2.

Ursprünglich inspiriert ist der DDJ-XP1 von dem Pioneer DDJ-SP1, dem Performance Controller für die Serato DJ Software. Die Funktionen und das Format wurden übertragen auf die Pioneer DJ hauseigene DJ-Software und der DDJ-XP1 war geboren. 32 Performance Pads bot bereits das erste Modell mit acht unterschiedlichen Modi, 16 Pads pro Decks. Die Modi sind separat wählbar, den Pads können bestimmte Modi oder Features zugewiesen werden. Seitlich gibt es Slide-FX Ribbon-Pads für die Effekte.  Zudem gibt es auch bei dem neuen Modell die Loop-Sektion, Push-Encoder und Load-Tasten, Master-Tempo und Beat-Sync. Hinsichtlich der Funktionen liegen die Veränderungen damit wohl eher im Detail. Versprochen ist ein neuer Transport-Mode, mit dem sowohl in Rekordbox DJ wie auch Serato DJ Pro Grundfunktionen wie Play / Pause, Cue und Pitch gesteuert werden können. Der DDJ-XP2 kann somit auch für Performance-Zwecke oder im Notfall als klassischer DJ-Controller (mit Grundfunktionalität) genutzt werden.

Das neue Modell nun wird jedoch eine große Neuerung mitbringen: Es wird nicht mehr nur für Rekordbox DJ ausgelegt sein, sondern für Serato DJ Pro. Im Lieferumfang befindet sich wohlgemerkt nur Rekordbox DJ + DVS als Lizenz.

Pioneer DDJ-XP2

Pioneer DDJ-XP2

Auf den ersten Blick gibt es von der Bedienoberfläche  her keine Neuheiten gegenüber dem Vorgänger, dem XP1. Nach wie vor wird es zwei Seiten geben, jeweils mit 16 LED-beleuchteten Performance-Pads für acht unterschiedliche Modi. Damit wäre der Pioneer DDJ-XP2 der erste Performance-Controller für Serato DJ Pro mit 16 Performance-Pads.

Verfügbar sein wird der neue Controller ab dem 01.10.2019 für einen Preis von 329,- €.

Key Features:

Seamless compatiblity with Rekordox DJ and Serato DJ Pro

Highly responsive, robust and portable design

Support for new transport mode in Rekordbox DJ

Support for Silent Cue in Serato DJ Pro

Serato DJ Pro´s first-ever 16 pad modes

Overview:

Successor to the DDJ-XP1 featuring new transport mode, designet for intuitive native control of rekordbox DJ and Serato DJ Pro.

Pioneer DDJ-XP2

Pioneer DDJ-XP2

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.