ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Blackstar Debut 50R, Gitarrenverstärker

Transistor-Amp als perfekte Pedal-Plattform

21. März 2023
Blackstar Debut 50R Verstärker

Blackstar Debut 50R

Der Blackstar Debut 50R ist ein komplett analog aufgebauter Transistorverstärker, der den digitalen Modeling-Amps für Einsteiger Konkurrenz machen soll. Optisch geben die 1x12er Combos in den Farben Creme/Oxblood und Black Finish auf alle Fälle schon Hinweise darauf, in welche Richtung die klangliche Reise mit ihnen gehen soll: Tube-Amp-Sounds soll es hier auch ganz ohne Röhren geben.
Die Idee hinter den neusten Verstärkermodellen aus dem Hause Blackstar sei, einen analogen Verstärker anzubieten, der die Sounds eines Röhren-Amps liefert, ohne gleich das Konto leerzuräumen. Der 50 Watt Verstärker kommt mit Features wie der patentierten Blackstar ISF Klangregelung und einem eingebauten Reverb mit digitalem Plate und Hall-Reverbs in Studioqualität daher.

Blackstar Debut 50R Cream Oxblood

Besonders vielseitig wird der Blackstar Debut 50R dadurch, dass man den 50 Watt Amp auf 5 Watt runterregeln kann. So ist die Combo mit einer 12 Zoll Box auch was für das heimische Wohnzimmer. Hier kommt dann die Power-Reduction zum Tragen, die ein volles Klangerlebnis auf Wohnzimmerlautstärke verspricht. Und wem das immer noch zu laut ist, der kann seinen Sound auch nur über Kopfhörer genießen. Wenn man seine Kopfhörer dann angeschlossen hat, kann man über den Line-Eingang auch noch Stereo-Playback anschließen. Und der Speaker Emulated Out, der den Kopfhöreranschluss ermöglicht, macht auch das Recording mit dem Blackstar Debut 50R zum Kinderspiel.

ANZEIGE
Affiliate Links
Blackstar Debut 50R Cream Oxblood
Blackstar Debut 50R Cream Oxblood
Kundenbewertung:
(14)

Per kleinem Schalter auf der Bedienüberfläche kann zwischen einem Clean- und einem Overdrive-Kanal gewählt werden, die diskret aufgebaute Schaltung mit MOSFET-Preamp verheißt eine Röhren-gleiche Ansprache, ohne die zusätzlichen Kosten für neue Röhren.

Affiliate Links
Blackstar Debut 50R Black
Blackstar Debut 50R Black
Kundenbewertung:
(14)

Um den Klang des Amps an die eigenen Soundvorstellungen anzupassen, gibt es neben den Reglern für Volume im cleanen Kanal sowie Gain und Volume im Overdrive-Kanal,noch schicke Chicken-Potiknöfe für Bass, Middle, Treble und ISF-Tone-Control. Und auch der durch Druckschalter gewählte Reverb-Typ lässt sich per Drehregler noch feinjustieren.

Blackstar Debut 50R Black

Nochmal kurz zusammengefasst bietet der Blackstar Debut 50R Verstärker dementsprechend:
2 Kanäle (Clean und Overdrive)
50 Watt Leistung
Power-Reduktion auf 5 Watt
ISF-Klangreglung
Mosfet-Preamp
Plate- und Hall-Reverb
Line-Eingang
Speaker-Emulated-Ausgang für Kopfhörernutzung und Recording
Stereo-Playback per Line-Eingang bei Kopfhörernutzung
Eingang für externe Effekte

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

ANZEIGE

Mehr Informationen

 

 

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X