AMAZONA.de

Blue Box: E&MM Spectrum Synthesiser


Spectrum Synthesiser

Dem E&MM Spectrum Synthesiser dürften viele Vintage-Freaks bisher noch nie begegnet sein. Er zählt zu den ungewöhnlichsten – und wohl auch rarsten – monophonen Instrumenten der Synthesizer-Geschichte.

E&MM Spectrum Synthesiser

E&MM Spectrum Synthesiser

Schon der Schreibweise ist zu erkennen, dass es sich beim Spectrum Synthesiser um ein britisches Produkt handelt. Der auf Synthesizer-Bausätze spezialisierte Hersteller Maplin fertigte die Kits zum Spectrum und bewarb das Instrument in den ersten Ausgaben der Zeitschrift E&MM (Electronics & Music Maker). Zunächst im Frühjahr 1981 und schließlich – eventuell zusammenhängend mit Lieferschwierigkeiten von diversen Bauteilen der Spectrum Bausätze – wieder zu Jahresbeginn 1982.

Spectrum Werbung

Spectrum Werbung

Klang Marke „CEM“?

Der Spectrum Synthesiser ist durch seine Oszillatoren (2x CEM 3340), VCA (CEM 3330), VCF (CEM 3320) und die Hüllkurven (2x CEM 3310) ein in den wichtigsten klanglichen Elementen rein auf Curtis Chips basierendes Instrument. Einerseits bedeutet dies hohe Stimmgenauigkeit und Präzision im Klang, andererseits läuft der Spectrum damit Gefahr, im „Meer der weit verbreiteten CEM-Synthesizer“ wenig aufzufallen und ein „nicht sehr individuelles“ Klangbild aufzuweisen.

„Building blocks of the design are Curtis chips: […]. That should ensure reasonable stability and linearity (particularly compared with other kit synths from the preceding years [von Maplin, Anmerkung]), but maybe also means that it’s the same basic sound again, as on the Pro-One and good many other monosynths of the time. It’s not a bad sound, though…“ Forrest, Peter: The A-Z Of Analogue Synthesisers

1 2 3 4 5 >

Klangbeispiele

  1. Profilbild
  2. Avatar
    r.skerjanc

    Schöner Bericht und tolle Klangbeispiele! Schade, daß es heute solche Bausätze nicht mehr gibt…

  3. Profilbild
    JensNieco

    Ich hätte zu gerne so ein sound.
    vielleicht kommt ja mal wer auf die idee das Teil zu emulieren…

  4. Profilbild
    elektronalin

    Schöne klare Obertöne – Siehe erstes Klangbeispiel – Durchsetzungsfähig und von den tiefsten bis zu den hohen Tönen klangliche Spitzenqualität!

    XCenter – Vielen Dank für den Link zum kompletten Servicemanual – Jetzt fehlt nur noch der Kontakt zu einem findigen Bastler der den Schaltplan auch in Hardware umsetzt.

    Schöne Klangbeispiele!

  5. Profilbild
    intercorni

    Die CEM ICs gibt es leider nicht mehr und wenn dann nur recht teuer ab und an auf Ebay & Co. Daher ist ein Nachbau heutzutage nicht mehr ganz so einfach.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Blue Box: E&MM Spectrum Synthesiser

Bewertung: 4 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 3
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

AMAZONA.de Charts

Aktion