ANZEIGE
ANZEIGE

Casio SX-S7000, S6000, S5000, neues Digitalpiano Konzept

Schick und edel

9. September 2022
casio px s7000

Casio SX-S7000, S6000, S5000, neues Digitalpiano Konzept

Unter dem Slogan „In Harmony with Life“ stellt Casio sein neues Digitalpiano-Konzept in Form des Modells Privia PX-S7000 im 360°-Design vor. Laut eigenen Aussagen „… im höchstem Maße innovativ wie auch pragmatisch präsentiert sich das PX-S7000 als zeitgemäße Alternative zum traditionellen Digitalpiano, welches sich optisch und funktionell perfekt in das moderne Zuhause integriert.“

Beim PX-S7000 möchte Casio mit klaren Linien überzeugen. Vor allem der zugehörige Unterbau des E-Pianos passt sich in schicke und moderne Wohnbereiche ein. Ausgestattet mit einer hochglänzenden, polierten Oberfläche, einem Notenständer aus Acryl sowie einem Material-Mix, der auch textile Elemente enthält, bringt Casio hier ein schickes Piano auf den Markt. Erhältlich ist das PX-S7000 in den drei Farben Schwarz, Weiß und Gelb.

ANZEIGE

casio px s7000

Neben einer hochwertigen Klangerzeugung und der neu entwickelten „Smart Hybrid Hammer Action“ Tastatur aus Holz und Resin verfügt das PX-S7000 über ein neuartiges Sound-System mit vier unabhängig verstärkten Breitband-Lautsprechern, das sich an verschiedene Positionierungen im Raum anpassen lässt. Auf diese Weise kann das Piano nicht nur an der Wand, sondern überall im Raum frei platziert werden.

Mit über 400 Klangfarben bietet das PX-S7000 ausreichend Sounds, wobei Casio ein besonderes Augenmerk auf Klavierklänge gelegt hat. Entsprechend sind im Instrument eine große Anzahl an verschiedenen Klavier-, Flügel- und E-Piano-Klängen zu finden. Eine Besonderheit sind hier die sogenannten „Best-Hit“ Pianos, die unverkennbar an Klavierklänge weltberühmter Pop- und Rock-Hits aus verschiedenen Jahrzehnten und Genres erinnern. Komplettiert wird die Auswahl mit vielfältigen Orgel-Sounds, Streicher- und Synthesizer-Klängen und vielen Sounds mehr. Als I-Tüpfelchen lässt sich zudem ein Mikrofon direkt an das Instrument anschließen und über die integrierten Lautsprecher wiedergeben, die Gesangsstimme lässt sich dabei mit diversen Effekten versehen.

casio px s7000

ANZEIGE

Die zahlreichen Klang- und Effekt-Einstellungsmöglichkeiten können dabei nicht nur direkt am Instrument, sondern auch über die kostenlos erhältliche CASIO MUSIC SPACE App gesteuert und gespeichert werden. Selbstverständlich kabellos über Bluetooth, mit dem Wireless MIDI und Audio Adapter, der neben der App- und MIDI-Konnektivität außerdem das Audio Streaming von Smartphones oder Tablets über die integrierten Lautsprecher des PX-S7000 ermöglicht.

Neben dem PX-S7000 wird es zwei weitere neue Modelle mit separat erhältlichen Ständern und Pedaleinheit geben – das PX-S6000, in glänzendem Schwarz und Holzmaserung, das über das gleiche Soundsystem und Tastatur des PX-S7000 verfügt sowie das Modell PX-S5000, mit der identischen Tastatur und dem gleichen schlanken Gehäuse des Privia Modells PX-S1100 mit einer kompakten Tiefe von 232 mm.

casio px s7000

Voraussichtlich ab Oktober 2022 werden die drei neuen Digitalpianos von Casio im Handel erhältlich sein. Als unverbindliche Preisempfehlung gibt Casio 2.499,- Euro für das PX-S7000 in Schwarz/Weiß sowie 2.699,- Euro für das S7000 in Gelb, 1.799,- Euro für das PX-S6000 (schwarz) und 1.149,- Euro für das PX-S5000 (schwarz) an.

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Gero van Apen

    Auf die neue Tastatur bin ich gespannt. Habe mal auf der Casio-Website geschaut was das S7000 wiegt: 14,8 kg, etwa das Doppelte mit Unterbau. Für ein Digitalpiano mit Holz-Tastatur echt super. Auch toll, dass (wenigstens) ein Wheel vorhanden ist.
    Allerdings: 200 Euro mehr für dieses hässliche Gelb? hmm…🤢

    • Profilbild
      franky46

      glaub kaum, dass das eine ‚Holztastatur‘ ist ;) Das ist strukturell die bekannte ’smart action‘ aus PX1k/3k mit seitlich aufgebapptem Holzfurnier zwecks ‚Optik‘ (aka Roland PHA 50) – mal schaun ob die ’neue Gewichtung‘ sich anders spielen wird :)
      PX 5000 hat die selbe ‚Tastatur mit Holz-Applikation‘ und wiegt 11,5 kg (die 3 kg Differenz gehen wohl auf unterschiedliche Soundsysteme u. andere Chassis zurueck…)

    • Profilbild
      Gero van Apen

      Stimmt… hatte ich gar nicht gesehen, dass Casio die Farbe „harmonischer Senf“ nennt. Aber das macht es für mich nicht besser ;-) Ist natürlich Geschmacksache.

      • Profilbild
        wolftarkin AHU

        Das war eher an den Autor gerichtet, deshalb keine direkte Antwort.
        Ich persönlich finde Senf ungeniessbar. Mir wäre gelb lieber gewesen. 😁

  2. Profilbild
    Acious Froom

    Farbe und Form erinnern mich stark an das Hohner „Elpiano“ aus den Anfängen der siebziger Jahre.
    Mein erstes E-Piano damals……

    Dieter

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X