AHU Interview Rene M. alias Emmbot

13. März 2019

Über die AMAZONA.de-AHU-Aktion stellen wir euch nach dem Motto „10 Fragen – 10 Antworten“ regelmäßig unsere treuesten Leser vor.

AHU? Das steht für AMAZONA HEAVY USER und ist quasi der Ritterschlag für Leser, die uns mit Kommentaren und Leserbeiträgen unterstützen. Wer mehr dazu wissen möchte, klickt einfach HIER.

AHU Emmbot

Amazona.de:
Erzähl uns doch zunächst etwas über Dich.

Rene:
Ich bin technikinteressiert und habe technische Informatik studiert. Daher habe ich eh schon eine Affinität zu Computer und Analogtechnik. Neben der Musik löte ich auch mal ganz gern.
Mein zweites Hobby ist Paintball spielen.

Amazona.de:
Wann hast Du angefangen, selbst Musik zu machen?

Rene:
So im zarten Alter von 7 Jahren, mit Blockflöte. Später habe ich Gitarre und dann E-Gitarre gespielt.

AHU Emmbot

Amazona.de:
Welche Art von Musik hat Dich am meisten begleitet, inspiriert und letztendlich beeinflusst?

Rene:
Am meisten Techno. Aber ich habe haufenweise Musik in der Jugend gehört von Metal, Crossover, Gothic, Industrial bis Mittelalter.

Amazona.de:
Welche Musiker haben Dich geprägt?

Rene:
Auch viele. Nightwish, Haggard, Dimmu Borgir aus der Metalecke. DJ Rush, Zahni, Floxytek aus dem technischen Bereich. Welle Erdball und Lacrimosa bei Gothic.

AHU Emmbot

Amazona.de:
Was waren Deine ersten eigenen Anschaffungen?

Rene:
Im Musikbereich als Teenager ein Stratnachbau mit Verstärker. Als Student die Korg Electribe EA1 und dann die ER 1.

Amazona.de:
Hast Du ein Lieblings-Equipment?

Rene:
Ja natürlich die Korg ESX und EMX.

Equipment AHU Emmbot

Amazona.de:
Hast Du auch Live-Bühnenerfahrung?

Rene:
Bühne ist übertrieben ich habe auf Tekk-Partys mein Equipment an die Anlage gehängt.

Amazona.de:
Komponierst Du auch selbst?

Rene:
Ja, leider komme ich dank meines Nachwuchses kaum noch dazu.

Amazona.de:
Hast Du ein eigenes Studio / eigene Band etc.?

Rene:
Ich würde es meine Musikecke nennen in der ich mein Equipment aufbaue.

Equipment AHU Emmbot

Amazona.de:
Gibt es Kostproben Deines Könnens?

Rene:
Ich hab gerade nix neues am Start.

Forum
  1. Profilbild
    Numitron  AHU

    Schön, ein altes oxygen 8. verwendet unter anderem von Kraftwerk und dj Premier (gangstarr). Hab auch eins, das hat MIDI DIN, USB eine batterieoption und aftertouch.

    • Profilbild
      Emmbot  AHU

      Das habe ich schon mehrfach repariert und gereinigt. Bei meinem macht es der USB nicht mehr. Aber mit Batterie und MIDI out läuft es gut.

      Ich werde mir jetzt noch n Keystep zulegen. Für die schnelle Runde auf der Couch.

      Die volcas und Waldorfs laufen über eine Powerbank.

  2. Profilbild
    volcarock  

    Es sieht von den Fotos so aus als hättest du eine Ecke zum Abstellen der Synths,
    und zum Musik machen transportierst du die aktuellen Instrumente da hin wo gerade niemand störst ;-)
    Jetzt seh ich auch Deine Waldorfs:
    Streichfett, Pulse2 und Blofeld. Sehr schön!

    • Profilbild
      Emmbot  AHU

      Ja da hast du den Nagel auf dem Kopf getroffen. War schon hart mein Computer-/Musikzimmer in ein Kinderzimmer umzubauen. Wenn man alles abkabeln und in Kisten stecken darf blutet das Herz.

      Von dem Schuhregeal hab ich mir gestern n zweites gekauft. Die Funktionieren super als „Kindersicherung“. Meine Große bekommt auch schon mal n Gerät zum spielen, aber unter Aufsicht ;). Wir befinden uns auf Wohnungsuche und dann baue ich mir wieder n größeres Eckchen auf.

    • Profilbild
      Emmbot  AHU

      Ich wünschte, ich ich könnte die Frage mit dem singen mit JA beantworten. Also ich kann voller inbrust singen, aber dann „will die Zahncreme zurück in die Tube“ ;).

      Ja irgendwie habe ich mit den Electribes angefangen und komme nicht so recht davon weg.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.