width=

Der schnellste Gitarrist der Welt

4. Dezember 2018

Der schnellste Gitarrist der Welt

Credit: Shutterstock

Am heutigen Tag haben wir ein echtes Highlight für euch, aus der Gitarrensektion. Wir haben vor einiger Zeit ja schon einmal den schnellsten Gitarristen der Welt präsentiert, allerdings haben wir durch unsere treue Community erfahren, dass es da einige heiße neue Anwärter auf diesen Titel gibt. Deswegen haben wir uns erneut auf die Suche begeben und sind weiß Gott fündig geworden. So schnell wie dieser junge Mann hier mit der Klampfe umgehen kann, können es wohl nur sehr wenige auf diesem Planeten. Man sollte aber auf jeden Fall erwähnen, dass es bei diesem Rekord nicht darum geht, möglichst musikalisch oder unterhaltsam zu spielen, sondern es geht wirklich um die reine Geschwindigkeit.

Gespielt wird der Hummelflug von Rimski-Korsakow, allerdings auf einer E-Gitarre. Für alle die es genau wissen wollen, einer Ibanez RGA32. Gestartet wird bei 170 BPM, was allerdings nichts ist gegen die 2000 BPM, die dann letztendlich zum Weltrekord reichten. Wir wollen euch jetzt nicht länger auf die Folter spannen, sondern präsentieren euch den schnellsten Gitarristen der Welt.

Das ist schon eine echte Hausnummer. Kennt ihr denn jemanden, der auch nur annähernd so schnell spielen kann? Uns ist zumindest so auf die schnelle niemand aus dem Bekanntenkreis eingefallen. Übrigens haben wir hier auch nochmal den vorigen Rekordhalter für euch. Er hat immerhin 27 Noten in einer Sekunde geschafft. Wenn wir uns nicht verrechnet haben, sollten das ca. 1600 BPM sein, was immer noch unfassbar schnell ist. Auch dieser Rekord dreht sich natürlich nicht um die musikalische Unterhaltung der Menschen, sondern um die pure Geschwindigkeit und um nichts anderes. Wir wollen euch das Videomaterial natürlich nicht vorenthalten, deswegen sagen wir jetzt: Film ab!

Auch das ist einfach nur der Wahnsinn, oder? Kennt ihr unter Umständen andere Rekorde in diese Richtung, die vielleicht genau so verrückt sind? Zum Beispiel den schnellsten Drummer der Welt, oder einfach verrückte Kuriositäten aus der Welt der Musik? Dann freuen wir uns natürlich immer über Tipps von euch für uns. Ansonsten haben wir vielleicht noch ein paar Tipps, für alle die auch einmal so schnell spielen wollen, wie diese beiden Herrschaften hier. Dafür schaut am besten in die nachfolgenden Links. Wir sagen schon einmal, viel Spaß beim üben.

Forum
  1. Profilbild
    Axel Ritt  RED

    und jetzt lachen wir alle einmal herzlich über die Artefacte während der Abspielgeschwindigkeit und den verzweifelten Versuch des Gitarristen, sich während des „Einspielens“ nicht zu bewegen, damit nachher die Erhöhung der Abspielgeschwindigkeit nicht zu sehen ist.

    „Official“ aufgenommen ohne Zeugen auf einem Garagendach im Gegenlicht … hahaha. Jetzt im Ernst, die maximale Geschwindigkeit, die ein Muskel im Alternate Picking, sprich Anspannung und Entspannung absolvieren kann, liegt bei ca. Sextolen / 150 bpm, d. h. ca. 15 Töne pro Sekunde, dann ist von der elektrischen Leitfähigkeit der Nerven, Sehnen und Muskeln Schluß. Die „Qualität“ des Shreddings hängt dann lediglich an der Sauberkeit der Anschläge.

    Lasst euch nicht verarschen!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.