Die 7 besten Livekonzerte der Welt

28. März 2019

Das waren die denkwürdigsten Liveauftritte der jüngeren Musikgeschichte

Liveconcert then vs. now

So ist das mit den Livekonzerten (Spaß!)

Das Bild ist natürlich nur ein Joke und soll dem Einstieg ins heutige Thema dienen. ;-)So ein Livekonzert ist eine super Sache. Schon als Schüler hat man das Taschengeld gespart, um dann endlich bei einem Liveauftritt der liebsten Band dabei sein zu können. Im besten Fall war das Konzert dann sogar noch nicht allzu weit weg, sodass man sich Fahrtkosten sparen konnte. Aber es gibt wohl kaum enttäuschendere Erlebnisse, als schlechte Liveauftritte. Aber zum Glück gehört das ja eher nicht zur Regel. Aber so wie das schlechte Spektrum auf der Skala nicht zur Regel gehört, so gehören auch die besten Livekonzerte nicht immer zum Standard. Aus diesem Grund haben wir heute einmal eine Liste mit den sieben besten Livekonzerte für euch, die unzweifelhaft wirklich atemberaubend waren und von denen auch noch Jahre später geträumt wird. Wir möchten allerdings ausdrücklich erwähnen, dass das hier natürlich stark subjektiv ist und wollen euch herzlich einladen eure eigene TOP 7 in den Kommentaren mit uns zu teilen.

Platz 6

Der sechste Platz in dieser Liste geht an Johnny Cash. Seine Auftritte in diversen Gefängnissen sind wirklich ziemlich stark! Sein Album At Folsom Prison wurde übrigens auch in der namensgebenden Haftanstalt Folsom State Prison in Kalifornien aufgenommen und verkaufte sich mehr als sechsmillionen Mal! Wir haben hier einen Ausschnitt eines Auftritts für euch.

Platz 5

Auf Platz fünf unserer Liste kommt eine Band, die mit Sicherheit jeder von euch kennt. Es ist der Auftritt der Beatles im Shea Stadium in New York im Jahr 1965. Das Konzert war übrigens mit 55.600 Zuschauern das bis dahin größte Beatles-Konzert aller Zeiten. Als Eröffnungskonzert ihrer Tour war das Konzert so erfolgreich, dass später sogar eine Dokumentation darüber entstand. Einen Ausschnitt des Konzerts könnt ihr hier sehen.

Platz 4

Mit Platz vier auf unserer Liste haben wir den einzigen Auftritt, der in diesem Jahrtausend stattfand. Wir sprechen von Daft Punk auf dem Coachella 2006. Wir haben auf YouTube tatsächlich das ganze Set für euch gefunden, leider lässt die Bildqualität etwas zu wünschen übrig. Aber bevor Artikel 13 das Internet verschlingt wollen wir euch den Link hier nicht vorenthalten. ;-)

Platz 3

Kommen wir zur TOP 3 unserer Liste der 7 besten Livekonzerte der Welt. Den Anfang auf dem Treppchen macht Metallica mit ihrem Auftritt zusammen mit dem San Francisco Symphonie Orchester. Mehr müssen wir wahrscheinlich gar nicht sagen, denn das war eine starke Idee und ein umso besserer Liveact. Wir beneiden jeden, der das Glück hatte dort vor Ort sein zu können.

Platz 2

Die Silbermedaille erhält einer, der sonst wahrscheinlich in musikalischen Maßstäben nur sehr selten „nur“ den zweiten Platz erringt und das ist die Performance von Jimi Hendrix auf dem Woodstock Festival. Der Auftritt genauso wie das Festival selbst bleiben unvergessen.

Platz 1

Nur ein Platz steht noch aus, und der geht, wie könnte es anders sein an Queen mit ihrem Auftritt beim Live Aid 1985. Wer den Film Bohemian Rhapsody gesehen hat, wird hier spannende Einblicke bekommen, aber auch sonst war dieser Auftritt in Wembley einfach nur Gänsehaut!+

Der Bonusplatz

Aber halt, haben wir nicht von sieben verschiedenen Konzerten gesprochen? Ja ein Konzert haben wir uns noch für den Schluss aufgehoben, auch wenn das nicht allzu ernst genommen werden sollte. Nehmt es mit einem zwinkern. ;-) Hier kommt Spongebob beim „Superbowl“!

 

Forum
  1. Profilbild
    tenderboy  

    Pantera auf der Tour zu Far Beyond Driven (erster Oktober 1994 in Wels) – hab davor und danach nie wieder so einen energiegeladenen Auftritt gesehen.

    Und YOB letztes Jahr in der kleinen Halle der Arena Wien. Was für ein göttliches Konzert! Große Gefühle!

  2. Profilbild
    Atarkid  AHU

    Also mein Livegig-Highlight war „The Cure“ 1989 in der Olympiahalle in München. Sind eben alles subjektive Eindrücke. Aus der oben genannten Liste hätten mich nur die Beatles und Queen interessiert… Und wenn es ginge, würde ich mir gerne Kraftwerk 1978 – 1983 ansehen. Wann kommen endlich erschwingliche Zeitmaschinen???

  3. Profilbild
    Coin  AHU

    Die Kassierer nicht vergessen.
    Die treten nackt auf und bewerfen das Publikum mit Fäkalien…

    Ich kann mir nichts schöneres vorstellen :D

  4. Profilbild
    Asphyxer

    Das ein oder andere Rammstein-Konzert, zB Paris. Wenn Franzosen Rammstein-Lieder auf Deutsch singen dann klingt das nicht nur gut, sondern zeigt auch, dass Musik verbindet.

  5. Profilbild
    hc-hardy

    Beasts of Bourbon im Kino Ebensee bei der Littel Animals Tour, mehr Rock ’n‘ Roll geht nicht….

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.