Fun: Bass Solo ohne Saiten

14. Oktober 2016

Für ein gelungenes Solo braucht man keine Saiten

Mit 6 Saiten wird in der Regel viel zu oft und viel zu lange soliert.
Mit 4 Saiten würde man das wohl auch gerne, aber man hat selten die Möglichkeit.
Doch wie sieht das Ganze nun komplett OHNE Saiten aus?

Davie zeigt mit seinem Bass-Solo ohne Saiten, dass man sich unter gewissen Umständen wohl die teuren Basssaiten auch einfach mal sparen kann. Die wichtigste Voraussetzung, die man aber für solche kreativen Ausflüge braucht, ist wohl ein geduldiger und wohlwollender Techniker (wenn man das Ganze live performen will).
Das Stück, das der Italiener hier abliefert, groovt auf jeden Fall ziemlich amtlich und würde sich als Zwischeneinlage bei diversen Konzerten bestimmt gut eignen.
Man könnte ja mal ausprobieren, wie viele Bassisten man braucht, um das Ganze live zu spielen… Einen Versuch wäre es zumindest wert. Als Sahnehäubchen dann mit einem Gitarrensolo (natürlich werden dem angehenden Kirk Hammet dann auch die Saiten verwehrt… man muss ja fair bleiben ;-) )

 

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.