SAVE THE DATE: AMAZONA.de Experience-Day III

2. März 2020

1. Live-Act steht fest

Was es genau mit dem AMAZONA.de Experience-Day auf sich hat, der am 20. Juni 2020 wieder in München stattfinden wird, könnt ihr am besten HIER NACHLESEN.

Einen Rückblick zum letzten Experience-Day findet ihr übrigens HIER.

Ansonsten sei schon mal gesagt, dass der nächste Experience-Day erst um 15 Uhr beginnt (bei schönem Wetter mit Grillstation) und gegen 21 Uhr endet, damit die Live-Konzerte in der Nacht stattfinden können und den krönenden Abschluss bilden. Spätaufsteher werden also nicht mehr ausgegrenzt ;-)

ACHTUNG: Wir begrenzen die Teilnehmerzahl auf 100 Gäste. Wer sich also ganz sicher einen Platz reservieren möchte, der schreibt am besten eine PM an SuzieQ, die die die Gästeliste führt.

Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen – UND: Wir suchen natürlich wieder nach einem bis zwei Live-Acts.

Den ersten Live-Act haben wir nun schon trockenen Tüchern:

D-Joe

D-Joe, erster Live-Act am Experience Day III

Synonym: Coherer (live)

Eine Mischung aus Deep House und Techno die mit Drum- Computer, Sampler, Sequenzer, Synthesizer und Modular System umgesetzt wird.

Zur Verwendung kommen unter anderem, selbstproduzierte Samples die mit den Klängen des Modular Systems gemischt, eine schwer reproduzierbare Klanglandschaft erzeugen.

„Recorded for the moment“ ist die Antwort auf die aktuell sehr schnelllebige Zeit, in der ständig Neues verlangt wird und Altes schnell vergessen ist. Es werden für Tracks nur wenige Stunden Vorbereitung aufgewendet, live arrangiert und nach Möglichkeit die aktuelle Stimmung, passend zum Geschehen eingefangen.

Dadurch entstehen methodenbedingt nicht hochkomplexe, aber mitunter stimmungsvoll- ansprechende Stücke die den Zeitgeist wiederspiegeln.

Der fixe Bestandteil des Live- Sets besteht aus einem Spectralis2, dem Tinysizer, kombiniert mit einem Folktek (Mescalin) System, Bastl Instruments Bitranger und einem DIY Cv Verteiler mit Namen BigJackBox (siehe Video- Link Plasma).

Diverse Effekten (Reverbs und Delays) runden das Ganze ab.

Variabel dazu wird mit einem Döpfer Dark Energy / Time, Microgranny und einem Arturia Microbrute gearbeitet. Die Bässe kommen zur Zeit aus dem Vermona Perfourmer.Gesteuert werden diese Geräte (bis auf den Spectralis) vom Manikin Schittmacher.

Hier könntest du beim nächsten Event sitzen ;-)

 

 

 

Forum
    • Profilbild
      Coin  AHU

      Ups, Danke Peter.
      Das wäre eigendlich ne Gelegenheit,
      weil ich war noch nie in Bayern.
      Aber ich habe leider auch kein fahrbaren Untersatz.
      Na vielleicht klappts ein anderes mal.

  1. Profilbild
    MHSMike  AHU

    Der 20. Juni also – OK – den Tag sollte man sich vormerken und hoffentlich kommt diesmal nicht wieder was dazwischen. Ein Besuch bei Euch ist aus vielen Gründen absolute Pflicht:
    – gut für die Community
    – gut um das eigene GAS etwas zu beruhigen (oder vielleicht doch nicht?) Egal!
    – super um Leute kennenzulernen und etwas dazu zu lernen
    – gutes Essen und entspannte Atmo
    – coole Location und andächtige Momente im Tempel der Grand-Synths

    LG, Mike

  2. Profilbild
    TobyB  RED

    Hi , überzeug mal den Vincent das er Zeit hat, wir würden dann ein B2B Dj Set machen :)

    • Profilbild
      Vincent  RED

      Hey du lieber!
      Überzeugungsarbeit braucht es da bei mir wirklich keine – ich wäre schon die letzten beiden male liebend gern dazugekommen. Leider sind es Zeit, Arbeit und Reiserei, die mir immerzu im Weg zu stehen scheinen. Es sieht gerade danach aus, als wären ich und meine Freundin für unsere Geburtstage um diese Zeit wieder in Kalifornien – was ich mit einigen Projekten dort verbinden möchte… Falls das doch nichts wird – findet ihr mich genau dort wo ihr auch seid an dem Datum! ;)
      Vince

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.