ANZEIGE
ANZEIGE

Soundwide ist jetzt Native Instruments, iZotope, Brainworx, Plugin Alliance und Sound-Stacks

14. April 2022

Soundwide wächst und feiert mit Freebies und Rabatten

Letztes Jahr haben Native Instruments und iZotope eine Partnerschaft unter dem Namen Soundwide umgesetzt. Soundwide wurde nun mit der Software-Schmiede Brainworx, der Plugin Alliance und Sound-Stacks erweitert. Interessanterweise handelt es sich bei der Plugin Alliance ja schon um einen Zusammenschluss von Software-Herstellern, die ihre Produkte unter einem gemeinsamen Dach anbieten. Sound-Stacks dürfte für ihr Application Framework JUCE bekannt sein.

ANZEIGE

Ebenfalls an Bord befinden sich Künstler und Küstlerinnen, die Soundwide wohl nach außen vertreten werden. Alica Keys, EL-P, Jacob Collier und Ludwig Göransson sind u. a. mit an Bord.

Was Soundwide den potenziellen Kunden und Kundinnen anbieten wollen, ist noch nicht bekannt. Auf der Soundwide Website wird nicht deutlich, was unter diesem Zusammenschluss zu erwarten ist? Ein Shop, wo alle beteiligten ihre Produkte anbieten, findet sich jedenfalls nicht. Von gemeinsamer Software- oder Hardware-Entwicklung ist nicht die Rede. Höchstwahrscheinlich werden alle Plug-ins mit dem NKS-Format von Native Instruments ausgestattet werden.

 

Hier Soundwide in eigenen Worten:

Soundwide on track to becoming the leading audio and music creation ecosystem as the newly named parent company of Native Instruments and iZotope. Plugin Alliance and Brainworx added to group of brands that will use broad range of product portfolios to keep musicians in the creative flow.

ANZEIGE

Mehr hat Soundwide bis jetzt nicht mitzuteilen. Es bleibt abzuwarten, wie die Musiker und Musikerinnen durch Soundwide im „kreativen Flow“ bleiben können.

Rabatte und Freebies von Soundwide

Jedenfalls gibt es von allen Herstellern zum Zusammenschluss Rabatte, noch mehr Rabatte und Freebies. Von iZotope und Native Instruments ist man es ja gewohnt, dass sie in regelmäßigen Abständen Rabattaktionen veranstalten.

Native Instruments verschenkt hier  ETHEREAL EARTH.

iZotope verschenkt hier Neutron Elements.

Brainworx war da bis jetzt zurückhaltender mit Geschenken und bieten einige  Schätzchen aus ihrem Portfolio umsonst an. Darunter den Shadow Hills Mastering Compressor, Brainworx bx_console Focusrite SC, Brainworx bx_oberhausen, Brainworx bx_masterdesk, Black Box Analog Design HG-2 und Ampeg SVT-VR Classic. Hier geht es zum Brainworx Angebot.

Die Aktion läuft bis zum 26.04.2022. Die entsprechenden Soundwide Angebote von Native Instruments, iZotope und Brainworx  befinden sich in der Linkliste.

Native Instruments Website vom 14.04.2022

iZotope Website vom 14.04.2022

Plugin Alliance Website vom 14.04.2022

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Filterpad AHU

    Ich denke, jeder der Musiksoftware benutzt wird eines Tages die Erfahrung machen, etwas zu erwerben, was es zum späteren Zeitpunkt günstiger oder gar umsonst gibt. Native Instruments ist hier das beste Beispiel. Z.B. durch den Kauf eines Bundles hatte ich den alten Massive plötzlich gleich doppelt. Quasi als erstgekauftes Plug-in eines Fremdanbieters und dann eben neu im Bundle. Ersteres wurde deswegen mit viel Aufwand und Verlust verkauft. Jetzt ist eben iZotope Ozone Elements dran, umsonst erworben zu werden. Interessant ist aber, dass nicht nur Native Instruments und iZotope irgendwie zusammenarbeiten. iZotope Produkte findet man auch bei Magix. Desweiteren haben Native Instruments schon Produkte angeboten von, man glaubt es kaum, U-he. Dachte eher immer, diese beiden Firmen sind wie FC Bayern und Borussia Dortmund. Merkwürdige Politik diese Softwareschmieden! So lange es der Benutzerfreundlich und des Preises dient, meinetwegen. Wenn das überhaupt der Grund sein sollte. Ich weiß es nicht. Apropos: Ethereal Earth ist Klasse für diverse Klangteppiche, wer welche brauchen kann.

    • Profilbild
      Tim

      Du sprichst mir aus der Seele! Stimme dir da total zu.

      Übrigens ist das bei mir ein Grund (wenn auch ein komischer), weshalb ich Spectrasonics so mag mit ihren Produkten. Deren Politik ist ganz klar gegen Rabatte und Aktionen. Und irgendwie gefällt mir das, wenn ein Produkt stabil ist.

  2. Profilbild
    manomym

    ein ziemlich geniales Ostergeschenk. Die Plugin-Alliance Sachen sind Klasse, hatte ich zum Glück bisher noch nicht :)

  3. Profilbild
    ukm

    Da ich die einige der genannten Produkte bereits besitze, ist das für mich eher uninteressant.
    Generell komme ich jetzt ohne Qualitätsverlust auch ohne Produkte derjenigen Hersteller aus, die auf irdendeine Weise die Nutzer zu Abos überreden wollen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE