Top 10 Musiker mit den meisten verkauften Tonträgern

28. Dezember 2018

Kein anderer Musiker verkaufte so viele Tonträger wie diese 10 hier!

Wir hoffen ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und bereitet euch jetzt gut auf den Rutsch ins neue Jahr vor. Damit die Wartezeit bis 2019 nicht allzu lang ist, präsentieren wir euch heute die Top 10 der Musiker mit den meistverkauften Tonträgern der Welt. Bevor wir anfangen sollten jedoch einige Dinge zu dieser Liste gesagt werden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Als Tonträger gelten hier natürlich Alben, Singles, Kompilationen und Videoalben, aber auch Downloads und Streams. Hier liegt auch ein wenig das Problem der Liste, weswegen sie auf keinen Fall als absolute Tatsache gesehen werden sollte. Denn egal welcher Tonträger gezählt wird, er zählt immer nur als ein Tonträger. Ob nun das streamen eines Songs und das Kaufen einer ganzen Platte im Laden gleichwertig sind, was den Aufwand angeht, das sei einmal dahingestellt. Desweiteren sind natürlich die Marktbedingungen heute auch vollkommen andere als sie es noch vor vierzig bis fünfzig Jahren waren.

Unter diesem Gesichtspunkten haben wir nichts desto trotz eine Liste gefunden, von Musikern und Bands, die eine atemberaubende Anzahl an Tonträgern an den Mann gebracht haben.

Mariah Carey (200 Millionen Tonträger)

Carey hatte in den USA 18 Nummer 1 Hits, gewann mehrere Grammys und zählt zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen der Gegenwart. Sie verkaufte circa 200 Millionen Tonträger.

Eminem (220 Millionen Tonträger)

Auch unter dem Namen „Slim Shady“ bekannt, gewann Eminem nicht nur Grammys sondern auch einen Oscar. Weltweit hat er circa 220 Millionen Tonträger verkauft.

Pink Floyd (250 Millionen Tonträger)

Die 1965 gegründete Rockband gehört zu den kommerziell erfolgreichsten Bands überhaupt. Die geschätzten Verkaufszahlen schwanken zwischen 200 und 300 Millionen Tonträgern.

Led Zeppelin (300 Millionen Tonträger)

Mit circa 300 Millionen verkauften Tonträgern gehört Led Zeppelin zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Der Tod des Schlagzeugers John Bonham markierte 1980 das Ende der Band, nicht jedoch das Ende des kommerziellen Erfolges.

ABBA (360 Millionen Tonträger)

Die schwedische Popband hatte ihren Durchbruch beim Eurovision Song Contest 1974. Die Schätzungen der Verkaufszahlen reichen von 200 Millionen verkauften Tonträgern bis hin zu 360 Millionen verkauften Tonträgern.

Elton John (300 Millionen Tonträger)

Sir Elton Hercules John zählt zu den erfolgreichsten Künstlern seiner Zeit. Schätzungen der verkauften Tonträger reichen von 250 Millionen bis hin zu 450 Millionen verkauften Tonträgern.

Madonna (400 Millionen Tonträger)

Madonna wurde bekannt durch Hits wie „Like a Virgin“ und „Like a Prayer“. Mit an die 400 Millionen verkauften Tonträgern weltweit gilt sie als die kommerziell erfolgreichste Musikerin aller Zeiten.

Michael Jackson (750 Millionen Tonträger)

Dass der King of Pop in dieser Liste nicht fehlt, wird sicher niemanden verwundern. Mit bis zu 750 Millionen verkauften Tonträgern weltweit ist er, kommerziell gesehen, der dritterfolgreichste Musiker aller Zeiten.

Elvis Presley (1 Milliarde Tonträger)

Auch der King of Rock n Roll sollte in dieser Liste für keine Überraschung sorgen. Je nachdem welche Quelle man fragt, hat er bis zu 1 Milliarde Tonträger verkauft und teilt sich somit den ersten Platz mit einer Band, die sicher ebenfalls niemanden verwundert.

The Beatles (1 Milliarde Tonträger)

Mit bis zu einer Milliarde verkauften Tonträgern gelten die Beatles als die erfolgreichste Band aller Zeiten.

Forum
  1. Profilbild
    JM4  

    Und die Stones mehr so regional auf Dorffesten und am Verkaufsstand nach Gigs…

    • Profilbild
      AMAZONA Archiv

      Nun ja, leider stimmt diese Liste hier auch nicht so wirklich…. geschätzt haben die Rolling Stones allein mindestens 240 Mio. Alben an den Mann/an die Frau gebracht. Hätte mich auch gewundert, wenn dem nicht so wäre.

  2. Profilbild
    dr noetigenfallz  

    Auf Wikipedia steht, dass Cliff Richard ca. 260 Mio. Tonträger verkauft hat. Der wäre also auch vor Mariah Carey. Der Arme (bzw. Reiche) wird immer vergessen, weil er wahrscheinlich zu viel Schlager (oder schlagerähnliches) produziert hat.

    • Profilbild
      AMAZONA Archiv

      Jo, die Bee Gees liegen wohl auch bei über 220 Mio. Platten, Tonträgern whatever weltweit….. tu mich da schwer mit dieser Liste.
      Das Problem sind die uneinheitliche Auflistung und die widersprüchlichen Angaben auf Wikipedia selbst.

  3. Profilbild
    Mick  AHU

    Hä!?
    Ich habe mich mal schlau gemacht und es gibt ja weitere Listen. Depeche Mode ist mit 26 Millionen Tonträgern ziemlich abgeschlagen, schlimm ist daran aber nur hinter wem alles!:-(

  4. Profilbild
    gaffer  AHU

    Mariah auf 10. Habe nie kapiert an wen diese Heulboje Platten verkauft hat. Da bin ich eher für Cliff Richard, selbst wenn’s deutscher Schlager ist.

  5. Profilbild
    AMAZONA Archiv

    „Habe nie kapiert an wen diese Heulboje Platten verkauft hat.“

    Ich glaube, es zu wissen. An kleine Mädchen, die seitdem diesen Heulbojenstil in tausend anderen Songs imitieren oder regelmäßig bei Formaten wie DSDS usw. auflaufen.
    Grauselige Entwicklung, die da eingetreten ist.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.