Wie zieht man Saiten richtig auf?

13. Mai 2019

So zieht ihr Saiten richtig auf!

Eine Saite nach der anderen wechseln, damit die Spannung erhalten bleibt? Wer alle Saiten entfernt aber sie dafür langsam loskurbelt ist auf der sicheren „Saite“? Wer alle Saiten auf einmal abknipst, sollte besser das Instrument wechseln? Zum Saitenwechsel gibt es wahrscheinlich genauso viele Meinungen, wie es Gitarristen gibt. Darum haben wir uns gefragt, wie zieht man Saiten richtig auf?

Die Basics

Wie zieht man Saiten richtig auf? Erst mal eine recht banale Frage, möchte man doch meinen. Aber wer genauer überlegt, dem wird auffallen, dass es da doch einige Tricks und Kniffe gibt, die einem das Leben auf jeden Fall leichter machen. Was gibt es zu beachten bzw. was braucht man denn überhaupt, um die Saiten einer E-Gitarre zu wechseln? Na klar, als erstes braucht ihr neue Saiten, eine Gitarre wäre auch ein Anfang und sowohl Saitenschneider als auch Saitenkurbel sollten mit von der Partie sein. Da aber meistens visuelle Reize den Lernerffekt verbessern können, dachten wir uns wir lassen euch das Ganze vom Profi zeigen und haben hier ein wirklich gutes Video gefunden. Gewechselt werden hier die Saiten einer Les Paul.

Na, wer von euch hat da noch etwas lernen können? Den Hinweis, Saiten immer von unten auf den passenden Ton zu stimmen, sollten eindeutig mehr Gitarristen beherzigen (zumindest bei mir im Bekanntenkreis)! Aber haben wir da nicht noch jemanden vergessen? Ja na klar, was ist denn eigentlich mit den ganzen Stratspielern? Keine Sorge, damit auch ihr Fendergitarrenbesitzer voll auf eure Kosten kommt, haben wir für euch natürlich auch noch ein passendes Video gefunden. Film ab!

Jetzt ist eure Meinung gefragt. Habt ihr alten Hasen etwa noch hilfreiche Tipps aus den Videos ziehen können? Oder wusstet ihr wirklich schon alle Tricks und Kniffe, die uns da präsentiert wurden. Wenn dem so ist, vielleicht habt ihr ja selbst noch den einen oder anderen nützlichen Trick, der dem Gitarristen von Welt das Leben vereinfachen kann, und den ihr mit unserer Community in den Kommentaren teilen wollt.

Ein Spaß zum Schluss

Wir wünschen euch weiterhin viel Freude mit euren Klampfen und hoffen, dass ihr nicht so endet wie das Mädchen im folgenden Video. (Ja wir wissen, dass das keine Gitarre ist, aber witzig ist das Video ja trotzdem. ;-))

Forum
  1. Profilbild
    tantris  

    Vergessen wurden die akkustischen Gitarren. Vor allem bei teuren Stücken kann allein das falsche Einziehen der Saiten am Steg das Holz beschädigen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.