ANZEIGE
ANZEIGE

Crane Song Interstellar Quantum, hochwertiger AD-Wandler

Hochwertige Wandlung mit Sound-Processing

4. Juni 2022

crane song interstellar quantum

Auf der NAMM Show zeigt Crane Song aktuell einen neuen High-End-Wandler. 2019 stellte das Unternehmen den Interstellar vor, nun gibt es mit dem Interstellar Quantum einen erweiterten Nachfolger.

ANZEIGE

Crane Song Interstellar Quantum

Grundsätzlich handelt es sich beim Interstellar Quantum um einen 2-Kanal-Standalone-Wandler, der eure Signale mit bis zu 32 Bit und 192 kHz ins digitale Format bringt. Seine Signale nimmt er über zwei symmetrische ausgelegte Line-Eingänge auf. Hinaus geht es wahlweise über USB, AES (XLR) oder S/PDIF (optisch).

crane song interstellar quantum

Zusätzlich bietet der Wandler acht Wordclock-Ausgänge, so dass ihr ihn auch als Taktgeber im Tonstudio nutzen könnt. Crane Song betont, dass hierdurch auch externe Wandler von der Ultra-Low-Jitter-Clock des Interstellar Quantum profitieren können.

ANZEIGE

Ein weiteres Features der Interstellar Quantum ist die vom HEDD Quantum Wandler bekannte Sound-Processing-Funktion. Damit könnt ihr euer Signal stufenlos in die Sättigung fahren und habt dabei die Auswahl aus DSP-basiertem Trioden-, Pentoden- oder Tape-Sound.

crane song interstellar quantum

Hier die Spezifikationen im Überblick:

  • 32-Bit / 192 kHz Standalone Stereo AD Wandler
  • HEDD Quantum DSP-Emulation für Trioden- und Pentoden-Röhren sowie eine Tape-Emulation
  • LC-Display
  • Dither umschaltbar 16-Bit / 24-Bit
  • USB Modus
  • 2 Line-Eingänge: XLR
  • 8 Wordclock Ausgänge: BNC
  • Digitalausgang AES: XLR
  • S/PDIF optisch sowie coaxial
  • USB
  • S/PDIF Ausgang für USB DAC Playback (Anschluss an Avocet, Solaris oder andere DAC´s)
  • Bauform: 19″ / 1HE

Ab sofort ist der Crane Song Interstellar Quantum zum Preis von 3.499,- Euro vorbestellbar.

ANZEIGE
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X