AMAZONA.de

Die 26 besten Gitarren-Produkte 2016


Die Besten der Besten 2016

Auch im vergangenen Jahr 2016 haben wir für euch wieder getestet, was das Zeug hält. Unter den vielen Neuvorstellungen bzw. Reviews gab es nur wenige Ausrutscher, in aller Regel präsentiert sich das Testequipment bei uns in der Redaktion von seiner besten Seite. Und um gleich eventuell auftretenden Missverständnissen vorzubeugen: Wir erhalten in der Regel genau das gleiche Produkt, wie es im Endeffekt auch in den Handel geht. Es existieren also keine „speziellen Testmodelle“ für unsere Redaktion oder die unserer Kollegen, auch wenn sich solche Mythen in den Foren hartnäckig zu halten scheinen. Ebenso wenig dürfen unsere Autoren das Equipment nach Testende behalten, und selbst wenn wir mal etwas von einem Hersteller für Promozwecke zur Verfügung gestellt bekommen, wandert das in aller Regel sofort als Give-away in eine unserer Verlosungen, was das eigentliche Testurteil des Autors trotzdem in keiner Weise beeinflusst.

Nun sind aus der Flut der Neuvorstellungen des vergangenen Jahres einige Produkte in unseren Redaktionsköpfen haften geblieben, die wir euch noch einmal besonders ans Herz legen möchten. Darunter sind fast alle Kategorien vertreten, von Bässen, über Effektpedale und Akustikgitarren bis hin zu Gitarrenverstärkern, von denen gleich zu Beginn des Jahres ein besonders winziger Vertreter bei uns einen bleibenden Eindruck hinterließ. Und damit Vorhang auf für die Highlights 2016 Gitarre & Bass!

Januar 2016

Orange Micro Dark

Schon ganz früh im neuen Jahr traf der kleine Orange Micro Dark bei uns in der Redaktion ein – und eroberte die Herzen bzw. Ohren im Sturm! Die Amps von der Insel sind ja eigentlich mehr bekannt für ihren gnadenlosen Metalsound, von daher wundert es um so mehr, dass sich der Zwerg im Test bei uns als wahre Wunderwaffe zwischen druckvollen Cleansounds, charakterstarken Crunchsounds und den gewohnt brutalen Metalsounds präsentierte. Recording-Out, Kopfhöreranschluss und ein Effektweg sind ebenso mit an Bord und auch die Leistung von 20 Watt kann sich selbstbewusst im Bandgefüge hören lassen bzw. durchsetzen. Das Ganze für einen Preis von deutlich unter 200,- Euro – der Micro Dark hat auf dem Markt eingeschlagen, wie eine Bombe. Und das vollkommen zu Recht. Hier klicken für unseren Testbericht des Orange Micro Dark.

VOX AC10C1

Kaum hatten sich die Wogen ob des kleinen Micro Dark geglättet, rauschte schon die nächste, dieses Mal etwas „größer ausgefallene“ Sensation zu unseren Türen hinein, der VOX AC10C1. Zwar ist der jüngste Sprössling der AC-Familie von VOX nur gut halb so groß wie sein legendärer Bruder und Dauerbrenner AC30, in Sachen Klang aber führt er die Tradition des klassischen VOX-Sound in allen Belangen fort. Warme Bässe und vor allem die strahlende Mitten- und Höhenabgabe sind nach wie vor einzigartig, hinzu kommt ein geschmackvoll abgestimmter Digitalhall, der auch bei hohem Pegel das Signal nicht zumatscht. „Twangle and Jang!“, wie mein Kollege Johannes Krayer in seinem Review über den Sound des AC10C1 treffend meinte! Nachzulesen gibt es den kompletten Artikel hier auf einen Klick.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 >

  1. Profilbild

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Die 26 besten Gitarren-Produkte 2016

Bewertung: 0 SterneBewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.
NAMM Show 2017 - alle News und Highlights

Aktion