ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Die besten Service-Werkstätten für Studio-, Musikequipment und Synthesizer

Leistungstabelle von Audio Service Repair

ANZEIGE

Eigenvorstellung AUDIO SERVICE REPAIR

Amazona.de:
Hallo Dirk, welche Produktkategorien werden in deinem Unternehmen repariert?

Dirk:
Geräte aus der Veranstaltungstechnik und Musikelektronik, wie
Verstärker für Musikinstrumente, Endstufen, Mischpulte, Lautsprecher aktiv sowie passiv, CD-Spieler, DJ-Technik, Lichttechnik, Projektionstechnik und Hi-Fi-Geräte.

Amazona.de:
Auf welche Marken habt ihr euch spezialisiert?

Dirk:
Geräte folgender Hersteller werden bei uns repariert und gewartet:
 Pioneer, Allen & Heath, Technics, Yamaha, Soundcraft, Crown, BSS, RCF, db technologies, Fender, Marshall, Mesa Boogie, Peavey, Powersoft Digam, Crest, QSC, Dynacord, Elektro Voice, Midas, Behringer, HK- Audio, Revox, Studer und viele mehr.

Amazona.de:
Restauriert ihr auch Vintage-Geräte?

Dirk:
Ja, wir sind spezialisiert auf Revox, Fender, Marshall, weitere auf Anfrage.

ANZEIGE

Werkstatt von Audio Service Repair

Amazona.de:
Wird ein Kostenvoranschlag berechnet? Wenn ja, nach welchen Kriterien?

Dirk:
In der Regel mit 40,- Euro netto, in bestimmten Fällen nach Zeitaufwand, 1 h = 60,- Euro netto, diese Kosten werden bei der Auftragserteilung verrechnet.

Amazona.de:
Wie lange dauert in der Regel eine Reparatur?

Dirk:
7 bis 10Tage.

Amazona.de:
Wie erfolgt die Beauftragung?

Dirk:
Es gibt einen Reparaturauftrag zum Ausfüllen und Ausdrucken auf meiner Website.

Kontaktinformationen von Audio Service Repair

Audio Service Repair Dirk Lieben 
Herr Lieben
Hauptstraße 114
16348 Schönwalde bei Berlin Pankow
Tel.: 0176/62173239
kontakt@audio-service-repair.de
audio-service-repair.de

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    kpk

    Studio Repair – Finger weg !
    Zuerst ewige Wartezeit bis Reaktion nach Einlieferung kommt – Reparatur möglich und ohne Risiko das hinterher andere Dinge auftauchen (und wenn unter Garantie…alles Lüge) – Monate später für 500€ dann dreist defektes Gerät als repariert und getestet zurück (Abholung vor Ort aber kein Test wegen Corona mgl….) zuhause sofort neue Defekte festgestellt – neuer Termin 2 Monate später zur erneuten Abgabe erst mgl.
    Danach gar keine Reaktionen mehr…Inzwischen mit Anwalt und Polizei/Staatsanwaltschaft Anzeige wegen Betrug und Unterschlagung…. Nun 1.5 Jahre ohne Synthi und nicht abzusehen wie es weitergeht.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE