Elektron OS-Upgrades Digitakt 1.20 & Digitone 1.30 veröffentlicht

10. Juni 2020

Class Compliant USB Audio & Step Recording

Elektron hat heute die OS-Upgrades Digitakt 1.20 und Digitone 1.30 veröffentlicht. Der Drumcomputer und Sampler Digitakt und der Synthesizer Digitone sowie dessen Tastaturvariante Digitone Keys erhalten zahlreiche neue Features.

elektron digitakt digitone upgrade

Class Compliant USB Audio ermöglicht Digitakt und Digitone Audio, direkt auf einem angeschlossenem Rechner, Tablet oder Smartphone aufzuzeichnen. Außerdem stehen durch diese Verbindung die Möglichkeit offen, die Geräte über entsprechende Apps zu steuern.

Endlich gibt es auch einen Step-Recording-Mode, über den Noten und Akkorde schrittweise in den Sequencer eingegeben werden können. Mit dem Jump Mode lassen sich auch vordefinierte Punkte in einer Sequenz direkt anspringen, um so schneller und leichter durch eine Melodie navigieren zu können.
Mit Trig Probability kann einer Sequenz ein kleiner, dosierbarer Zufallsfaktor hinzugefügt werden. Trig Preview hingegen erlaubt das vorzeitige Überprüfen von individuellen Triggern, bevor der Track diese erreicht hat.

Digitone und Digitone Keys erhalten mehrere neue Play Modes: Poly, Poly mit Mono-LFOs, Mono, und Mono Legato.

Digitakt kann die Sample Slots per Zufalls neu zusammenwürfeln. Außerdem lässt sich der Sample Pool besser organisieren, da ungenutzte Samples sich nun einfacher löschen lassen.

Außerdem gibt ees kleinere Verbesserungen und Bug Fixes, die in den Release Notes aufgeführt sind. Wenn das OS-Upgrade via Overbridge aufgespielt werden soll, ist dafür die neue Overbridge-Version 2.0.39 notwendig, die ebenfalls heute online gestellt wurde.

Forum
  1. Profilbild
    chain25   1

    Freue mich über die Updates!
    Und von Dave Mech gibt es ein nettes Video zu den neuen Features:

    https://youtu.be/Q5POac7OXLM

    Das Update funktioniert mit Transfer nur, wenn man die Geräte vom Overbridge Modus in USB Midi umstellt.
    Oder einfach C6 benutzen, das klappt auch ohne.

  2. Profilbild
    Soundreverend  AHU

    Bin auch echt überrascht! Einige der Features hätte ich dann bitte auch für die Analog Keys und den Rytm MK2 :) Insbesondere Trig Probability. Und dann noch ein „Change All“, das gibts ja leider nicht für die Rytm.

  3. Profilbild
    Maxi  

    Nach etwas längerer Funkstille bei der Produktpflege, die wohl dem Overbridge-Projekt geschuldet war, dürfen sich die „Digi Machine Users“ jetzt über umfangreiche Upgrades freuen. Danke Elektron!

  4. Profilbild
    Chris  

    Trig Preview und Sample Purge sind wirklich ein Segen! Vorher schon eine großartiges Instrument, jetzt nochmal ein Stück besser

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.