Feature: Die besten Übungsverstärker für Gitarre

3. Juni 2018

Luxus für zu Hause

Die besten Übungsverstärker für Gitarre Titel

Die meisten von uns nutzen einen leistungsstarken Combo oder gleich einen Stack mit einer oder mehreren Boxen für den Proberaum und die Bühne. Verständlich, denn nichts ist nerviger, als mit mangelndem Headroom gegen die Bandkollegen anzukämpfen und im schlimmsten Fall im Bandgefüge unter die Räder zu geraten. So unverzichtbar also ein möglichst aufgeladener und entsprechend potent bestückter Amp für solche Einsätze ist, so unpraktisch ist solch ein Teil für den Heimgebrauch.

Dabei geht es nicht einmal um den Klang an sich, denn dank Endstufendrosselung und Speaker-Simulatoren kann ein Großteil der erhältlichen und bühnentauglichen Verstärker heutzutage auch flüsterleise und trotzdem dynamisch spielbar das Wohn- oder Schlafzimmer mit seinem Ton befüllen. Aber nicht jeder kann es sich unbedingt leisten, einen Boogie oder Diezel (plus 4×12″-Box) für zu Hause und einen weiteren für den Proberaum anzuschaffen, vollkommen klar. Abgesehen von den Kosten wäre da natürlich vor allem noch das Transportproblem – als handlich kann man diese Boliden ja nicht gerade bezeichnen.

Die besten Übungsverstärker für Gitarre Mooer Hornet

— Sticht ganz gut zu Hause – Mooer Hornet Combo —

Was also tun, wenn man auch zu Hause oder bei Sessions mit einem guten Sound am Start sein möchte? Ganz klar, ein Übungscombo muss her! Galten die kleinen „Hamsterkisten“ lange nur als absolute Notlösung, wenn der Druck mal zu stark wurde und der Fullstack in endloser Entfernung stand, so sind in dieser Verstärkerkategorie mittlerweile sehr brauchbare Amps entstanden. Vorbei ist die Zeit der kratzigen Transistorsounds und dumpfen Federhalleffekten, manch ein Verstärker in unserer Zusammenfassung über die besten Übungsverstärker für Gitarre kann das Üben zu einem wahren Luxus machen. Denn viele der von uns in Augenschein genommenen Kandidaten verfügen nicht nur über zahlreiche überzeugend klingende Sounds, Speichermöglichkeiten und Onboard-Effekte, sondern sind auch im Bereich der Schnittstellen gut ausgestattet. Beispielsweise, um über den USB-Port den Gitarrensound direkt mal in dem Computer aufnehmen zu können oder Klänge mit einer der zahlreichen Communitys zu tauschen.

Die besten Übungsverstärker für Gitarre vox adio

— VOX Adio —

Doch in unserer Übersicht über die besten Übungsverstärker für Gitarre sind nicht nur Kandidaten mit virtueller (DSP-gesteurter) Klangbearbeitung zu finden. Im Bereich der „Bedroom-Amps“, wie diese Sparte im Fachjargon ja gerne genannt wird, tummeln sich auch einige Röhrenverstärker, die mit 1 oder 5 Watt Ausgangsleistung so manches Schlafzimmer in Brand setzen können. Und auch Kopfhörerverstärker haben wir in die Liste mit aufgenommen – halt alles, was zum Üben nützt und verstärkt.

Die besten Übungsverstärker für Gitarre Roland Cube

— Der Klassiker: Roland Cube —

Wer also auf der Suche nach einem kleinen Monster für die heimischen vier Wände oder unterwegs ist, der sollte sich unsere Übersicht über die besten Übungsverstärker für Gitarre mal genauer anschauen und durch die vielen Soundbeispiele hören, wir wünschen in jedem Fall viel Spaß dabei!

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.