ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Herbs and Stones Solid Felt, analoges Stereofilter

Multimode auf zwei Kanälen

7. Dezember 2022

herbs and stones solid felt analog stereo filter

Mit einem Foto und wenigen Worten kündigt der italienische Hersteller Herbs and Stones das analoge Filter Solid Felt im Desktop-Format an.

ANZEIGE

Außer dass es sich um ein analoges Gerät handelt, wurden technische Angaben noch nicht veröffentlicht, jedoch kann man anhand des Fotos schon die wichtigsten Eckpunkte erkennen. Solid Felt wird als Stereofilter beschrieben, tatsächlich kann man es aber wohl als dual bezeichnen, da die beiden Kanäle A und B als autarke Einheiten genutzt werden können.
Beide Kanäle haben je einen Audioeingang und -ausgang als 6,3 mm Buchsen. Es gibt Regler für Cutoff und Resonance. Offenbar lässt sich auch der Filtermodus von Tiefpass über Bandpass zu Hochpass per Regler überblenden.

Cutoff und Filtermode beider Kanäle können über separate CV-Eingänge moduliert werden. Außerdem gibt es in der Mitte des Gerätes eine Anzahl von Ein- und Ausgängen für Steuerspannungen sowie Funktionen für diese, wie Invert und Offset-Werte. Die Rate-Regler in dieser Sektion deuten darauf hin, dass hier anscheinend auch interne Modulatoren vorhanden sind bzw. Steuerspannungen erzeugt werden. Auf alle Fälle ist hierüber eine Interaktion mit anderen semi-modularen Synthesizern und Eurorack-Systemen möglich.

ANZEIGE

Beide Kanäle können separat per Tastendruck auf Bypass geschaltet werden. Eine Link-Funktion zwischen A und B erlaubt es offenbar, die Modulationen auf beide Kanäle parallel zu routen. Ob auch eine gemeinsame manuelle Steuerung von Cutoff und Resonance möglich ist, bleibt abzuwarten.

Die genauen Spezifikationen sowie Verfügbarkeit und Preis von Herbs and Stones Solid Felt sollen in Kürze bekanntgegeben werden.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

X
ANZEIGE X