Hersteller-Report: HK Audio

Die Geschichte von HK Audio beginnt 1979 in einer kleinen Werkstatt im Saarland, wo die Brüder Lothar und Hans Stamer anfingen, in kleiner Stückzahl unter den Namen ‘Stamer Musikanlagen GmbH’ Lautsprecher zu bauen. Die Motivation lag darin, die Qualität, die die CD mit sich brachte, auch auf der Bühne zu haben und so setzte sich Lothar Stamer zusammen mit seinem Bruder das Ziel, ein Unternehmen mit internationaler Bedeutung aufzubauen und hohe Klangqualität auch auf der Bühne zu gewährleisten.

Durch die gute Verarbeitung und durch die beeindruckende Leistungsfähigkeit ihrer Produkte erlangten die beiden Brüder innerhalb kurzer Zeit einen außerordentlichen Ruf, der ihnen bis heute erhalten blieb. In den Anfängen arbeiteten sie für Künstler in der Region und später auch als OEM-Lieferanten für mehrere international bekannte Hersteller im Profi-Audio-Bereich.

1986 wurde die Produktpalette um Gitarrenverstärker erweitert, die selber entwickelten wurden. Ein Jahr später zogen die beiden Brüder samt 15 Mitarbeiter von Münchwies  bei Neunkirchen nach St. Wendel um, wo sich die Firma heute immer noch befindet. Im Zuge des Umzuges teilte man die Verantwortungsbereiche in zwei Schwesterfirmen auf. Heute ist die Stamer Musikanlagen GmbH für die Entwicklung und Produktion verantwortlich und die Music & Sales Professional Equipment GmbH kümmert sich um den Verkauf und das Marketing.

Zwei Jahre später folgte das erste Produkt, das unter dem Namen ‘HK Audio’ Audio vorgestellt wurde, das HK Audio PS 1 System. Bereits im Jahr 1990 exportierte die Firma in 14 Länder und konnte nach und nach wachsen. Fabrikhallen wurden errichtet und das Firmengelände wurde immer größer. Um sich auch auf den internationalen Märkten durchsetzen zu können, teilte man 1994 die unterschiedlichen Produktlinien in Marken komplett auf. Unter dem Namen Hughes & Kettner wurden alle Produkte aus der Gitarren- und Instrumentalverstärker-Ecke veröffentlicht und alle Lautsprecher unter dem Namen HK Audio.

Die innovativen Produkte des Unternehmens waren von Anfang an sehr beliebt. Um nur einige davon zu nennen: das PR:One System, das Actor DX System oder das Lucas System.

Das Unternehmen ‘Stamer Musikanlagen GmbH’ hat heute mehr als 200 Mitarbeiter und ist mit seinen drei Marken Hughes & Kettner, HK Audio und Mindprint seiner Philosophie immer treu geblieben.