ANZEIGE
ANZEIGE

Kawais neue Stage- und Digitalpianos: ES120, CN-201, CN-301

1. Juni 2022

3x neue Tasten für Bühne und Wohnzimmer

kawai es 120

Kawais neue Stage- und Digitalpianos: ES120, CN-201, CN-301

Kawai präsentiert drei neue Produkte, zwei neue Digitalpianos sowie ein neues Stagepiano. Vor allem das ES120 als neuestes Modell der Kawai ES Serie scheint interessant zu sein, stellt es doch den Nachfolger des sehr populären ES110 dar.

Kawai ES120

Gegenüber dem weitverbreiteten ES110 bietet das brandneue 2022er Modell ES120 eine verbesserte Version der Responsive Hammer Compact Tastatur mit neuer Tastendämpfung für noch leiseres Spielen. Das ES120 ist jetzt mit den aktuellsten Samples des Shigeru Kawai EX Konzertflügels ausgestattet, während der beliebte Kawai EX Konzertflügel weiterhin an Bord ist. Zusätzlich bietet das ES120 neue E-Piano, Strings und Bass-Sounds des größeren ES520 (hier unser Test) sowie einen echten Upright-Klavierklang für noch größere Klangvielfalt.

ANZEIGE

Neben USB-MIDI- und Bluetooth-MIDI-Verbindungen beinhaltet das ES120 nun auch Bluetooth-Audio-Konnektivität. Dies erlaubt z. B. die kabellose Wiedergabe direkt vom Smartphone aus. Das ES120 macht auch als reiner Bluetooth-Lautsprecher eine gute Figur.

kawai es 120 white

Das ES120 unterstützt die Kawai Apps PianoRemote und PiaBookPlayer. Via PianoRemote App lassen sich so gut wie alle Funktionen und Klangumschaltungen einfach handhaben. Via PiaBookPlayer haben Sie vollen Zugriff auf über 500 LESSON Songs inkl. Noten. Beide Apps sind sowohl für iOS als auch Android erhältlich.

Das neue Design des ES120 mit seinem neuen Bedienfeld, das sich harmonisch in das Design integriert, und die deutlich verstärkte Struktur des Instrumentes sorgen für ein attraktives Erscheinungsbild. Bei einem Gewicht von nur 12,5 kg ist das kompakte ES120 besonders leicht zu transportieren. Egal ob für Zuhause, den Proberaum oder für unterwegs.

Kawai CN 201

Das CN201 ist der neue Einstieg in die Kawai CN Serie von Mittelklasse-Digitalpianos und Nachfolger des CN29 Modells. Auch das CN201 verwendet eine verbesserte Version der Responsive Hammer III Tastatur mit besserer Tastenführung und neuer Tastendämpfung für einen leiseren Spielbetrieb. Der Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügel-Sound wird jetzt dank neu designtem Netzteil noch detaillierter wiedergegeben.

kawai cn 201

ANZEIGE

Das neue Low-Balance-Feature ermöglicht eine intelligente Klanganpassung für größtmöglichen Ausdruck besonders bei geringen Lautstärken. Zusätzlich ist das CN201 jetzt mit Bluetooth-Audio-Konnektivität ausgestattet, die es erlaubt, kabellos Audio-Songs vom Smartphone/Tablet über das CN201 abzuspielen. Die neuen Features des CN201 können intuitiv über das neu designte Bedienfeld mit 2,5″ OLED-Display ausgewählt werden. Zusätzlich ist die Bedienung auch via Kawais PianoRemote und PiaBookPlayer Apps möglich, um Sounds, Einstellungen und Lesson-Songs mit einem iOS- oder Android-Endgerät zu verwenden.

Kawai CN 301

Das CN301 stellt dagegen den Nachfolger des CN39 Modells dar. Auch hier hat Kawai an der Tastatur, neuen Sound und einem verbessertem Netzteil gearbeitet.

kawai cn 301

Die neuen Features und Verbesserungen im Überblick:

■ Verbessert: Responsive Hammer III Tastatur mit verbessertem Konstruktionsdesign und Geräuschdämpfung
■ Neu: Nach oben gerichtete Lautsprecher mit 360° Diffusoren
■ Neu: Hochwertige Netzteil für saubere Wiedergabe
■ Neu: Low Volume Balance Feature für optimierten Ausdruck bei niedriger Lautstärke
■ Neu: Bluetooth Audio Konnektivität für kabellose Audio Wiedergabe von Smartgeräten
■ Verbessert: Neues Bediendesign für intuitive Bedienung
■ Neu: Support für aktuelle PianoRemote und PiaBookPlayer Apps für iOS/Android

Die Preise für die drei neuen Modelle ES120, CN 201 und CN 301 hat Kawai noch nicht bekannt gegeben. Lieferbar sind ES120 und CN 201 ab Juli 2022, das CN 301 folgt im September.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE