Kommentare

Blue Box: Casio HT-6000, HT-3000 Analog Synthesizer

Profilbild
gido  am 03.03.2020 14:54 Uhr
Howdy, Violator! Mein ERSTER Synth (1988) war ein VZ-1 ... und damals war das auch mein einziger. Und mit dem habe ich auch noch in einer Band gespielt (grottenschlecht, also ICH)! Kurz: Wir haben mal als Vorgruppe gespielt und der Keyboarder der Headliner-Band (gelbe Zähne, dichter Blick, immer eine Kippe…

Green Box: Yamaha SY22, SY35, TG33 Synthesizer

Profilbild
gido  am 06.10.2018 11:46 Uhr
Interessant wäre noch: Kann man beim TG33 den Effekt für die einzelnen Parts im Multimode zumindest an- und abstellen? Das geht bei SY22/35 NICHT, man kann nämlich (großes Manko) den Effekt für den gesamten Multimode entweder abschalten oder halt eine Effekt-Lautstärke wählen. Totaler Schwachsinn.

Green Box: Yamaha SY22, SY35, TG33 Synthesizer

Profilbild
gido  am 06.10.2018 09:33 Uhr
Habe Ende der 90er gebraucht einen SY22 erstanden und mich scheinbar zu sehr von der "WHAT-NO-FILTER???"-Fraktion beeinflussen lassen, anstatt selbst an dem Gerät zu knuspern. Nach wenigen Jahren wieder verkauft, selfmade-enttäuscht. Jetzt bin ich alt (genug), habe neuinteressiert für 50 Euro einen SY35 erstanden und ... YES! Insbesondere mit dem…

Green Box: Yamaha VL1, VL1-m, VL7, VL70-m Physical Modeling

Profilbild
gido  am 07.08.2018 10:00 Uhr
Huhu! Ich bin auch schwer der Meinung, Synthesizer sind damals mindestens teilweise mit dem Hintergrund entwickelt und konzipiert worden, reale Instrumente nachzuahmen. Damit auch „Ungeübte“ ein Instrument zumind. ansatzweise simulieren konnten, ohne das (teure, unspielbare) Instrument selbst besitzen zu müssen. Jeder der das völlig wegdiskutieren will, hat m. E. einen…

Blue Box: Korg Poly-61 und Poly-61M Analogsynthesizer von 1982

Profilbild
gido  am 20.10.2017 11:04 Uhr
Okay, das möchte ich nicht unerwähnt lassen: Die Bässe vom Poly 61 klingen in der Tat gut. Finde ich.

Blue Box: Korg Poly-61 und Poly-61M Analogsynthesizer von 1982

Profilbild
gido  am 19.10.2017 22:51 Uhr
So, äh, nach Jahren habe ich jetzt diesen Bericht entdeckt. Und die Kommentare gelesen. Ich selbst besitze überwiegend digitale Synthesizer, arbeite jedoch hauptsächlich mit Plug-Ins und habe, damit auch die Analogis aufmerksam werden, 2 Analoge (Alpha Juno 2 u nd JX8P) und 2 Hybride (ESQ1 und Casio HT3000). Zuerst etwas,…

Test: Akai Timbre Wolf, Analogsynthesizer

Profilbild
gido  am 19.05.2017 10:51 Uhr
Huhu! Du schreibst ziemlich krude daher, also: nicht so ohne weiteres verständlich. Was ist jetzt? Du hast das Teil zum ersten Mal angetestet und dachtest: „Nö“. Beim zweiten Mal dachtest du dann: „Ja, doch!“ und hast es dir daraufhin iwann gekauft. Und jetzt sagst du: „Och, geht.“? Liebe Grüße Guido

VANGELIS Interview 2016, Deutsche Version

Profilbild
gido  am 23.02.2017 16:40 Uhr
Yes! Genau daran dachte ich auch gerade. Die Musik untermalt die Bilder, beschreibt sie, erfüllt und verstärkt sie und ... Seufz ... das gilt für den ganzen Film, den ganzen Soundtrack ... Symbiose.

VANGELIS Interview 2016, Deutsche Version

Profilbild
gido  am 23.02.2017 16:37 Uhr
Yes! Genau daran dachte ich auch gerade. Die Musik untermalt die Bilder, beschreibt sie, erfüllt und verstärkt sie und ... Seufz ... das gilt für den ganzen Film, den ganzen Soundtrack ... Symbiose.

Green Box: Kawai K1, K1m, K1r, K1II, K1rII Synthesizer

Profilbild
gido  am 08.02.2017 11:34 Uhr
Argh, mir ist doch noch etwas aufgefallen, das man m. E. so nicht stehen lassen kann. Sorry, ich hab mal als Lektor gearbeitet, bin ein Synthie-Narr UND ein Pingel. Und stehe ein für Wahrheit und Gerechtigkeit :P Als Minus-Punkt wird aufgeführt: "nur Mono". Das trifft aber nur auf den Single-Betrieb…