ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Roland FP-30, Stagepiano

Profilbild
Tom am 05.01.2017 19:47 Uhr
Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Für den Preis ist das FP-30 hinsichtlich Tastatur und Piano-Sound das beste Einsteigergerät, dass ich kenne. Auch die eingebauten Lautsprecher, die bei diesen Geräten eigentlich immer einen Schwachpunkt darstellen, sind ganz gut brauchbar und besser als beim Yamaha oder Kawei Einsteigermodellen.

Test: Roland JC-40, Gitarrenverstärker

Profilbild
Tom am 22.04.2016 20:00 Uhr
Ich hatte früher den JC-50 (mono). In Sachen Clean-Sound und Chorus ist die Roland Jazz Chorus-Serie für mich heute immer noch Referenz. Leider hat er sich damals mt meinen Ibanez Tubescreamer nicht so gut vertragen, so dass ich ihn dann später verkauft habe. Ist eben letzendlich doch ne Transe, für…

Test: Hemingway DP701 MKII, Digitalpiano

Profilbild
Tom am 22.04.2016 18:27 Uhr
Okay, dass man in dieser Preisklasse nichts dolles erwarten kann, sehe ich ein. Aber ein "ungenügend" als Bewertung ist schon ein bischen krass, zumal andere Musikportale das Gerät ganz anders bewertet haben, natürlich auch unter Berücksichtigung des Preis/Leistungsverhältnises Hatte da der Amazona-Autor einen besonders schlechten Tag? Allerdings kaufen würde ich…

Test: Yamaha PSR-S670, Entertainer Keyboard

Profilbild
Tom am 17.12.2015 18:01 Uhr
Hervorzuheben wäre noch, dass die Tastatur anscheinend völlig neu entwickelt wurde. Sie besitzt wesentlich mehr Tastenhub als z.B. das s770 bzw. s970, was ich als sehr positiv empfinde.

Test: Yamaha P-45, Stagepiano

Profilbild
Tom am 04.12.2015 19:54 Uhr
Das Problem bei den kompakten Stagepianos bzw. E-Pianos ist meistenes die schlechte Qualität der eingebauten Lautsprecher (sofern überhaupt vorhanden) Diese können oftmals die wahre Qualität der eingebauten Samples nicht ausreichend gut wiedergeben, was bei einem Hörvergleich mit einem guten Kopfhörer sofort ins Auge fällt.

Test: Yamaha PSR-S970, Entertainer Keyboard

Profilbild
Tom am 04.12.2015 18:49 Uhr
Bei allen geschilderter Vorzügen dieses wirklich hervorragenden Keys gibt es für mich aber auch einen gravierenden Nachteil und das ist die für diese Klasse ungenügende Qualität der Tastatur. Da ist die (anscheinend neu entwickelte ?) Tastatur des PSR S670 für meinen Geschmack besser. Es wäre schön, im Test hierzu noch…
ANZEIGE