Kommentare

Test: Pioneer XDJ-XZ, Standalone DJ-System

Profilbild
miro momo am 13.11.2019 01:59 Uhr
Hmmm, dann verstehe ich echt nicht weshalb Pioneer nicht auch vier Decks vom Stick spielen? Kann ja nicht nur am kleinen Didplay liegen; angeschlossene CDJs werden ja auch in verkleinerter Form angezeigt. Mir gefällt das Ding dennoch immer mehr.

Test: Pioneer XDJ-XZ, Standalone DJ-System

Profilbild
miro momo am 12.11.2019 23:53 Uhr
Ja, coole Sache ☺️ Jetzt sollte man nur wissen wie die 2 Decks, die vom Laptop (RB Performancemode) kommen und Durch die zwei äußeren Kanäle gesendet werden, gesteuert werden können. However....finde das jetzt schon eine runde Sache. So schade das NI kein Interesse mehr am DJ - Markt zeigt.

Test: Pioneer XDJ-XZ, Standalone DJ-System

Profilbild
miro momo am 12.11.2019 17:06 Uhr
Im Standallone-Modus nur zwei Kanäle, ja; aber ich hab ja auch nur zwei Transport Devices links und rechts. Klar könnte man jetzt die „CDJs“ links und rechts noch jeweils layern/Stapeln mit einem A/B Button, so richtig praktikabel ist das aber auch nicht....nice to have wäre es aber schon. Ich frage…

NAMM 2019: Native Instruments Traktor DJ 2 Software

Profilbild
miro momo am 28.01.2019 15:02 Uhr
"Nach dem Release der komplett neu codierten Traktor Pro 3 Software im vergangenen Jahr....." Es wurde was komplett Neues versprochen und die Community wartet auch schon seit gefühlt einer Ewigkeit darauf.....bekommen haben wir aber nur ein neues Skin auf dem alten Code. Ich kann mich garnicht richten freuen über das…

Test: Pioneer DDJ-1000, DJ-Controller

Profilbild
miro momo am 19.02.2018 21:05 Uhr
Da in fast allen Clubs ein CDJ/DJM-Setup steht macht es wohl wenig Sinn den Denon MCX für zuhause zu holen; würde ich so wie du sagtest dann schon dem Mobile DJ empfehlen. Wenn dir das mit dem Stick zu unübersichtlich ist, kannst du auch die CDJ direkt von deinem Laptop…

Report: Quo Vadis Traktor DJ?

Profilbild
miro momo am 12.02.2018 01:04 Uhr
Das ist das Einzige was richtig gut fonktioniert bei Traktor. Der Rest ist einfach nicht mehr zuverlässig genug; seit 2.6.8 sind es es zwei schritte vor und 3 zurück. :(

Test: Pioneer DJS-1000, Sampler / Sequencer

Profilbild
miro momo am 07.12.2017 15:02 Uhr
Pioneer verfolgt eben konsequent die Pro - Schiene....und der der Pro (ich bin keiner) der schleppt heutzutage fast keine Geräte mehr mit sonder schreibt sie auf seinen Rider. Bringt mir als HobbyDJ jetzt nicht viel, ist aber nachvollziehbar.

Top News: Synthstrom Deluge 1.2, Groovebox

Profilbild
miro momo am 25.10.2017 04:00 Uhr
Sorry, we’re currently sold out, but we’ll have the Deluge back in stock in December, 2017. If you add your name to the wait-list below, we’ll send you an email around a week or two before they’re in stock – plus another email a few hours before sales go live.…

Top News: Synthstrom Deluge 1.2, Groovebox

Profilbild
miro momo am 18.10.2017 22:07 Uhr
Ich habe bei der letzten Charge zugeschlagen ....nach drei Tagen hat mir der Mann von DHL Express das teil ausgehändigt und wollte keinen Cent Extra von mir....leider kam eine Woche später dann doch noch eine Rechnung. ;) Zoll: 12,77€ Einfuhrumsatzsteuer: 78,24€ Kapitalbereitstellungsprovision: 12,5€ Das Ding ist für mich als Anfänger…

Test: AKAI MPD 232, USB/MIDI-Controller

Profilbild
miro momo am 21.10.2016 12:11 Uhr
Sind die Stepsequenzerbuttons auch ganz gewöhnlich zu mappen? Jetzt da Traktor einen Sequenzer hat, könnte ich mir das Ding (für mich) als controller für zwei trackdecks und einem sequenzer-deck vorstellen.