ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Behringer iStudio IS202, Audio/MIDI Dockingstation fürs iPad

Profilbild
musicalix am 09.06.2013 15:30 Uhr
Nachtrag... leider leider... jetzt taucht doch auch hier das im Test erwähnte Problem auf: Leise Passagen und Signalpausen werden von einem deutlichen Knistern begleitet. Das Störsignal ist sowohl im Batterie- als auch Netzbetrieb hörbar, betrifft aber nur die Audioausgänge/Phones. Eingansseitig keine Probleme, das Signal lässt sich sauber aufzeichnen, das Audiofile…

Test: Behringer iStudio IS202, Audio/MIDI Dockingstation fürs iPad

Profilbild
musicalix am 08.06.2013 15:18 Uhr
Also hier läuft das Ding begeisternd rund... iPad im stabilen Dock fest verkabelt mit Midi/Audio. Das macht sich zuverlässig, Klang der SynthApps ist gut, Lemur macht den Latenzfreien Controller-Job und dann noch ein schmucker Videoausgang :O)... ich find nix zu meckern. Hin und wieder ist Behringer ja doch gern für…

Test: IK Multimedia ARC System 2, Plug-in zur raumakustischen Korrektur

Profilbild
musicalix am 12.11.2012 23:56 Uhr
Mal ein Wort von nem ARC2-User: Vorweg finde ich meine Erfahrungen mit ARC in dem aussagekräftigen Testbericht durchaus wieder. Tompisa würde ich empfehlen Version 2 erstmal auszuprobieren und sich Aussagen wie "... ich kenne Niemanden..." doch lieber zu verkneifen. In meinem Berufsumfeld kenne ich auf Anhieb 3 professionelle Umgebungen, wo…

Test: Steinberg, CI2+, USB Audio-Interface

Profilbild
musicalix am 05.09.2012 07:58 Uhr
Ja... Fireone von Tascam. Funzt aber bei mir wunderbar integriert mit Logic Pro oder Finalcut (MCU)... und klingt ordentlich. Entgegen der Behauptungen auch ohne Treiber-Probleme unter OSX Snow Leo (10.6.8) auf den neueren Intelmacs und beim Bekannten auch ebenso unter Lion. Das gute Stück ist oftmals für den Kurs von…

Test: Behringer BCF2000

Profilbild
musicalix am 28.06.2011 20:18 Uhr
Die BCF-Geräte sind für das Geld eigentlich unschlagbar und funktionieren in Logic Pro im LC Mode auch sehr gut... im 16 teiligen Turtorial von Dancetech.com kann sehen, wie gut das ganze funktioniert und man sich noch ein paar sinnvolle Anpassungen abschauen. Aaber...ACHTUNG: Die Sache kann auch einen Haken haben: Hardwaremässig…

Test: Zoom R16

Profilbild
musicalix am 08.03.2010 20:21 Uhr
Hmm... so ganz können wir uns hier der Euphorie nicht anschliessen: Wir hatten das Gerät ein paar Tage in der Musikschule... und haben es dann enttäuscht zurückgehen lassen. Und zwar weil: 1. Gitarre angeschlossen und erstmal jede Menge Störgeräusche einkassiert. 2. Gute Preamps sind was anderes;O) 3. Anbindung auf nem…
ANZEIGE