ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Sonicware LIVEN Bass & Beats Desktop Groovebox

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 29.04.2022 15:38 Uhr
Jetzt wo du es sagst - stimmt ist ein saublöder Denkfehler! Ist das peinlich! :-) [schäm]

Test: Sonicware LIVEN Bass & Beats Desktop Groovebox

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 29.04.2022 11:42 Uhr
Ja, der 8bit warps hat ein ganz eigene Soundästethik. Gefällt mir auch am besten. Zu Deiner Frage: Ja, es ist nicht nur warm sondern heiß!

Test: Sonicware LIVEN Bass & Beats Desktop Groovebox

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 27.04.2022 13:09 Uhr
Das Pattern-Chaining ist möglich. Einen Songmodus gibt es nicht. Ich empfehle, erstmal die Anleitung zu studieren bevor man sich das Gerät zulegt, um zu sehen was alles so enthalten ist. Dann kann man überlegen ob man damit zurechtkommt oder nicht.

Test: Sonicware LIVEN Bass & Beats Desktop Groovebox

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 27.04.2022 10:32 Uhr
Merci beaucoup.

Test: Sonicware Liven 8bit Warps, Synthesizer

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 22.04.2022 09:33 Uhr
Ich bedanke mich auch recht herzlich für Deinen Kommentar und das Lob! Geht ra runter wie Öl!

Behringer Enigma, Synthesizer nach Buchla Easel 208

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 14.04.2022 07:48 Uhr
Ein Buchla Easel im Koffer mit der Tastatur kostet über 5000 Eur. Das 208c alleine natürlich weniger. :-)

Behringer Enigma, Synthesizer nach Buchla Easel 208

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 13.04.2022 20:31 Uhr
Ein Easel ist definitv schwieriger in der Bedienung. Schon die kurzen Fader und potis sind sehr empfindlich. Ich habe hier auch einen stehen. Ist mit Logik nicht zu erklären. Man könnte meinen, es handelt sich um etwas biologisches. Definitiv fühlt sich ein Easel mit der Metalltastatur ganz anders an wie…

Aktion: Hol dir jetzt dein kostenloses AMAZONA.de T-Shirt 2022

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 06.04.2022 13:55 Uhr
Ernsthaft! Ich habe das genau so alles Gedanklich durchgespielt und dann lese ich Deinen Kommentar. Danke! Freut mich! Ich mein´, es steht ja auch dort:"Wer anonym bleiben will, darf kreativ werden..." Ich denke nicht, das mein Foto, nicht mal in klein, auf das Poster kommt. :-(

Interview: Anthony Rother, Psi49Net Liveact & DJ, Teil 1

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 03.04.2022 08:45 Uhr
Ein Urgestein der modernen Elektronischen Musik. Und immer noch fresh und young über Jahrzente, obwohl man es ihm nicht ansieht! Das zeugt von Energie und Geschick. Thumbs up.

Test: Erica Synths LXR-02 Sonic Potions, Drum-Synthesizer

Profilbild
[P]-HEAD (S.Bernhardt) RED am 02.04.2022 11:25 Uhr
Also soweit ich das vermute sind das Samples die einen EQ in Form von HP dahinter geschaltet haben.
ANZEIGE