Kommentare

Spielbares Mini-Klavier aus Lego

Profilbild
Archivicious  am 12.04.2021 11:39 Uhr
Jo, das sehe ich auch so. Man darf als Erziehungsberechtigter einfach nicht den Fehler machen, seinen (kleinen) Kindern solche Bausätze zu kaufen und sich dann zu ärgern, dass nach spätestens 15 Minuten die ersten Teile weg oder kaputt sind. Das ist zwar LEGO aber kein Spielzeug... Für Kinder ist eine…

Test: TC Helicon VoiceLive 3 Extreme, Vocal-Prozessor

Profilbild
Archivicious  am 12.04.2021 10:14 Uhr
Grundsätzlich bekommt man so etwas mit den TC Geräten auch in gewissem Rahmen hin. Es gibt verschiedene Parameter für die Harmoniestimmen, du kannst z.B. über einen Humanize-Parameter (ich meine so hieß er beim VLT) die Harmoniestimmen in Bezug auf Einsatz, Intonation und Stimmführung variieren lassen (allerdings nicht en detail einstellbar)…

Test: TC Helicon VoiceLive 3 Extreme, Vocal-Prozessor

Profilbild
Archivicious  am 11.04.2021 21:56 Uhr
und wenn man den ganzen Gitarrenkram nicht braucht, dann kannst man ja auch eine Nummer kleiner kaufen... und schon kostets 200 EUR weniger - wobei das Voicelive Touch 2 ja ausgelaufen zu sein scheint... nach der Übernahme durch Music Tribe setzt TC ja mit der Perform-Reihe eher auf günstige Multi-FX...…

Test: TC Helicon VoiceLive 3 Extreme, Vocal-Prozessor

Profilbild
Archivicious  am 11.04.2021 21:52 Uhr
Ich hatte einige Multi-FX-Geräte der verschiedenen Hersteller in diesem sehr kleinen Segment - nämlich von Roland, Digitech und eben TC Helicon (das oben schon genannte Voicelive Touch... eine Generation vor dem Voicelive 3). Im Bereich der Harmonieerzeugung ist TC hier seit langem führend - dass die Harmonievocals im acapella dennoch…

Test: Zoom V3, Vocal Processor

Profilbild
Archivicious  am 29.03.2021 20:24 Uhr
Aber ich glaube, dasselbe habe ich beim Test vom Zoom V6 auch schon geschrieben:-)

Test: Zoom V3, Vocal Processor

Profilbild
Archivicious  am 29.03.2021 19:46 Uhr
Ist mir auch völlig unverständlich, dass ein Hersteller ohne Not darauf verzichtet. Mein zehn Jahre altes Voicelive Touch hatte schon MIDI und die Generation danach von TC Helicon zusätzlich noch Room sense, also automatische Harmonieerkennung über Mikro. Selbst Roland hat dazu gelernt und dem VT-4 MIDI spendiert. Einen Vocalisten ohne…

Test: Korg SQ-64, polyphoner Step-Sequencer

Profilbild
Archivicious  am 26.02.2021 16:37 Uhr
was heißt "konkurrierende Standards"? Die Belegung der Miniklinke ist einfach anders. Von daher gibt es m.W. je nach Hersteller 2 verschiedene Varianten. Aber ich kann dich beruhigen: wenn sogar ich das weiß (habe mich im Zusammenhang mit dem Micromonsta informiert), dann wissen es die meisten anderen auch ;-)

PH Modular Kit Extension für Behringer Neutron & Co

Profilbild
Archivicious  am 22.02.2021 15:22 Uhr
... oder natürlich einen Prozess gegen diesen dreisten Diebstahl anstrengen :-) Und dann noch die Logo-Adaption, herrlich... Nein, mal ganz im Ernst -> schöne Idee

Test: TC Helicon Mic Mechanic 2, Vocal Effekt Pedal

Profilbild
Archivicious  am 01.02.2021 10:55 Uhr
Wenn man wirklich nur die Funktionen des MicMechanic benötigt, dann ist man damit natürlich gut versorgt. Sobald man allerdings noch ein mehr Funktionen benötigt, ist man bei TC Helicon preislich und funktionell mit einem Multieffekt meist besser aufgestellt als mit Einzelpedalen. Zumal man dann noch in den Genuss von Presets…

FM-Synthesizer Vergleich: Yamaha Montage, MODX, Elektron Digitone, Korg opsix

Profilbild
Archivicious  am 20.01.2021 13:13 Uhr
Auf der NAMM ist gerade der Wavestate mit 61 Tasten angekündigt worden, schätze den OPSix wird es bald auch in groß geben...