ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Polyend Play, Sample- und MIDI-basierte Groovebox

Profilbild
chalaco am 16.07.2022 03:13 Uhr
ich frage mich auch schon die ganze Zeit was das Ding soll😂

ST Modular Euphoria, semi-modularer DIY-Synthesizer

Profilbild
chalaco am 16.07.2022 03:09 Uhr
600€ und dann muss ich das Ding auch noch selbst zusammenlöten?! hmm na gut

Workshop: MIDI-Synchronisation im Tonstudio fĂŒr Einsteiger

Profilbild
chalaco am 16.07.2022 03:08 Uhr
Sehr schöner Artikel mit allem was man zum Thema wissen muss. Hab es mir als Nachschlagewerk gesaved, falls ich vergesse was es mit den einzelnen Sync Arten auf sich hat ;)

Test: Dualo du-touch S, Sample Player und Looper Instrument

Profilbild
chalaco am 16.07.2022 03:02 Uhr
Erinnert optisch an ein Akkordeon, aber die Art und Weise wie die Noten angeordnet sind ist sehr kreativ und praktisch. Wenns nur nich so teuer wÀre :/

Workshop Kompression: Was genau macht ein Kompressor?

Profilbild
chalaco am 16.07.2022 02:58 Uhr
Sehr anschaulich geschriebener Artikel!

Black Corporation Xerxes MK2, polyphoner Analog-Synthesizer

Profilbild
chalaco am 07.06.2022 13:44 Uhr
Warum sieht der so aus wie ein Virus?

Cherry Audio Lowdown Bass Synthesizer, Plug-in nach Moog Taurus

Profilbild
chalaco am 23.05.2022 23:06 Uhr
Klingt schön, aber ich wage mal zu behaupten, dass man mit Arturias Minimoog V Original , oder Glen Stegners Minimogue VA den gleichen Sound hinbekommt . Ohne Abstriche. Und das kostenlos.

Oberheim OB-X8 polyphoner Analog-Synthesizer

Profilbild
chalaco am 23.05.2022 22:56 Uhr
wird gecoppt. Refinanziert sich doch in Null komma nix das ding. Hau noch paar von meinen Signatur Vst Effekten hinterher drauf schon ist das ganze rund. NatĂŒrlich out of the box bisschen altbacken aber was zĂ€hlt ist der Kern und der Stimmt hier!

Test: SPL Analog Code Ranger, Twin Tube, Transient Designer, Vitalizer MK2-T

Profilbild
chalaco am 15.05.2022 02:46 Uhr
Wie schlĂ€gt sich der Transient Designer Plus im Vergleich zu dem hier angesprochenen Transient designer? Den kann man ja bei PA ab und an recht gĂŒnstig abstauben.

Test: Torso Electronics T-1, Algorithmic Sequencer

Profilbild
chalaco am 14.05.2022 14:23 Uhr
Die Frage ist : Braucht man das wenn man eien Keystep Pro hat? Diese Euklidischen Funktionen klingen verlockend. Eine SEquenz erstellt und dann noch ein wenig Euklidisieren schon hat man den Song fertig. Aber gibt es das nicht auch als kostenlosen VST? :P
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X