ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Zeitmaschine: Yamaha SPX90 Multieffektgerät (1985)

Profilbild
Eleni_Be am 11.03.2021 07:23 Uhr
Danke. Als der rauskam, hab ich ihn vorbestellt und dafür mein Auto verkauft - nie wieder ein besseres Live-Instrument gefunden für Leute wie mich, die 8 spezielle selbstgemachte Sounds pro Track und eine tolle Tastatur brauchen. Auf die Bühne muss er nicht mehr, er wird nur mehr zu Hause getätschelt.

Zeitmaschine: Yamaha SPX90 Multieffektgerät (1985)

Profilbild
Eleni_Be am 11.03.2021 04:37 Uhr
Danke sehr, Costello! Bin beruhigt, mein 50er darf für immer bleiben :) Ich hätte ganz kurz vor diesem sehr interessanten Bericht zwei 90 bekommen können, allerdings nur beide auf einmal für 700€ ... das war mir dann zu heftig, aber, naja, GAS. Danke auch für's YT-Like!

Zeitmaschine: Yamaha SPX90 Multieffektgerät (1985)

Profilbild
Eleni_Be am 07.03.2021 13:29 Uhr
Der Unterschied SPX90 zu SPX50D würde mich auch interessieren - abgesehen von der fehlenden Sample-Funktion und ein paar Bedienungskleinigkeiten ist mir noch nicht wirklich was aufgefallen. Hab ihn am Tag nach Marktvorstellung gekauft, was für eine Revolution zu unserem TEAC244. Und nie hergegeben, steht seit damals in Verwendung (und 50%…
ANZEIGE