Kommentare

Vergleichstest Subwoofer: Presonus Temblor T10, JBL LSR310S, KRK 10S, Mackie MR10S MK3, Fluid Audio F8S,

Profilbild
Andreas Tentschert am 14.05.2020 16:20 Uhr
Nein, aber ich habe nun seit 3 Jahren einen gebrauchten Yamaha HS10, den gabs lokal günstig, bin sehr zufrieden damit (zusammen mit Event TR6). Ich bin Jazz-Pianist, kein Produzent, als Anlage im Musikraum ist das wunderbar, zum Transkribieren, dazuspielen, komponieren und auch Musikhören, auch mein Nord Stage und Synths laufen…

Test: Vermona 14, monophoner Analogsynthesizer

Profilbild
Andreas Tentschert am 11.04.2017 12:31 Uhr
Feiner Test, und feiner Synth. Ist der Grundsound dem des wunderbaren Mono Lancet (dem alten, den ich habe und liebe) ähnlich? (Natürlich abgesehen von den Zusatz-Features) Oscis, Filter? Mit Mono Lancet, Octave Cat SRM und Mono/Poly Daheim kann ich den Blauen schwer finanziell rechtfertigen, aber es kitzelt. Gruss aus Innsbruck…

Vergleichstest Subwoofer: Presonus Temblor T10, JBL LSR310S, KRK 10S, Mackie MR10S MK3, Fluid Audio F8S,

Profilbild
Andreas Tentschert am 01.01.2017 21:30 Uhr
Danke für den Test, stehe auch vor einem Sub-Kauf. Ist die Beeinträchtigung des durchgeschliffenen Signals beim KRK deutlich hörbar? Und weiss jemand was vom M-Audio BX10 im Vergleich? Stehe zwischen BX10, Krk10 und Presonus. Gruss aus Innsbruck Andajazz

Report: NAMM Show News 2014 Analog Synthesizer

Profilbild
Andreas Tentschert am 27.01.2014 23:11 Uhr
Hallo, weiss jemand, an was Vermona tüftelt (siehe Artikel)? Ich will schon länger einen Mono Landet, aber ohne Osc Sync, PWM und ohne CV (hab kein Eurorack, nur Urzwerg Pro /Megazwerg/Döpfer DE = kleines, feines System) warte ich doch lieber auf einen Lancet Mk2?! Wenn wer was weiss, bitteschön ...…