Kommentare

Alles über Kopierschutz wie iLok, eLicenser, Dongles & Co

Profilbild
Franz Walsch AHU am 22.06.2019 06:50 Uhr
Danke für den Hinweis zu »Waveburner«. So kann ich die Apple Aktualisierungen weiter ignorieren. Gerne und viel benutze ich »Waveburner«, das Programm ist der Hammer! Dazu brauche ich auch keinen Dongle etc..

Slate Digital All Access Pass - neues Abo-System und Plugins

Profilbild
Franz Walsch AHU am 22.06.2019 06:22 Uhr
Danke für die Korrektur.

Slate Digital All Access Pass - neues Abo-System und Plugins

Profilbild
Franz Walsch AHU am 21.06.2019 12:05 Uhr
Ganz meine Meinung. Abo-Modelle sind, ähnlich wie Leasing fast nur für Firmen geeignet und bieten steuerliche Vorteile. Außerdem gibt es rechtliche Bedingungen (Gerichtsstand etc.) zu beachten. Besonders nervig ist, das die meisten dieser Abos eine Internetverbindung voraussetzen. Die Probleme sind dabei der Datenschutz (US-Recht!) und vor allem ein ausgebremstes System.…

Die besten mobilen Recorder bis 300,- Euro

Profilbild
Franz Walsch AHU am 17.06.2019 12:31 Uhr
Für den »ZOOM H2n Pro« gibt es eine Spatial Audio (Ambisonic) 3D Erweiterung von Google mit dem Namen »Jump«. Diese Erweiteung ist kostenlos und es gibt sie schon seit 2017. Die vielen Audioformate gibt es bei keinem der anderen Recorder in der Preisklasse.

Vergleichstest Limiter: Behringer SPL3220 vs. the t.racks Limit 2/2

Profilbild
Franz Walsch AHU am 15.06.2019 15:19 Uhr
Die Ergänzungen kann ich voll und ganz bestätigen. Regisseure vertrauen wohl ihrer eigenen Arbeit nicht und so wird jeder Film mit Effekten, Sounds und dramaturgischen Unsinn überfrachtet. So kommt schnell Langeweile auf, wenn der Xte Raum nur mit Taschenlampenbeleuchtung betreten wird und die Musik zu einem Crescendo ansetzt.

Vergleichstest Limiter: Behringer SPL3220 vs. the t.racks Limit 2/2

Profilbild
Franz Walsch AHU am 15.06.2019 06:50 Uhr
An Surroundsound im Film habe ich keinen Spaß und höre den Ton in Stereo und über Boxen, Oper und Konzerte über Kopfhörer. Vorzugsweise mit dem »VLC«-Player, der auch eine Lautstärkenanpasssung und weitere Audiofilter bietet. Bei dt. Filmen hat die Sprachverständlichkeit in den letzten Jahren stark abgenommen. Auch das jede Leerstelle…

Test: Tascam DR-05X, DR-07X, DR-40X, mobile Recorder

Profilbild
Franz Walsch AHU am 12.06.2019 15:09 Uhr
Es war wohl das »RØDE TF5« gemeint. Aber doch nicht gleich zwei davon. Nichts klingt langweiliger als zwei gleiche Mikrofone. Das HÖREN lebt von den Unterschieden. Vielleicht als Kleinmembraner das »Oktava MK 012-01« und als Großmembraner das »sE Electronics X1S Vocal Pack«. Beide Mikrofone sind etabliert und die Verarbeitung sowie…

Test: Tascam DR-05X, DR-07X, DR-40X, mobile Recorder

Profilbild
Franz Walsch AHU am 12.06.2019 10:22 Uhr
Heute bekommt man schon für weit unter einem Hunderter brauchbare Mikrofone. Darüber gibt es auch eine sehr breite Auswahl an Testberichten. Mein Tipp für einen Test am »PCM-D100« wäre ein »RØDE M3«. Das Mikrofon hat einen XLR-Ausgang, aber lässt sich wegen der eingebauten Batteriespeisung (9V-Block) für die Phantomspeisung und einem…

Test: Tascam DR-05X, DR-07X, DR-40X, mobile Recorder

Profilbild
Franz Walsch AHU am 12.06.2019 05:50 Uhr
Das mit »Pro« etc. sehe ich genauso, obwohl viele Profis gar nicht mit so teuren Geräten unterwegs sind. Letztlich entscheidet die Aufgabe über den Einsatz von Geräten. Außerdem ist es oft nicht zu unterscheiden, ob das Schallereignis von einer »Nagra«, »Aaton CantarX« oder einem »ZOOM H1« aufgenommen wurde. Gegen den…

Test: Tascam DR-05X, DR-07X, DR-40X, mobile Recorder

Profilbild
Franz Walsch AHU am 11.06.2019 14:41 Uhr
Das »Tascam AK-DR11G Zubehörpaket« scheint es nicht mehr zu geben. Besser so. Mit der »Sachtler SN615« Tasche ist der Recorder sehr flexibel und bequem auch mit dem »Uši phantom adapter | LOM« tragbar. Außerdem gibt es weitere Taschen von Porta Brace »AR-DR40« und von Strutcases das Modell »TASCAMDR40«. Beide Taschen,…