Kommentare

Native Instruments beendet Unterstützung für ältere Plugins

Profilbild
b.morgenstern AHU am 14.03.2020 11:38 Uhr
da lobe ich mir doch solch Kopierschutzverfahren und Vorgehensweisen wie bei u-he. Einfach nur eine serial und Installationsdatei, fertig. Sogar verkaufen kann man die Produkte/plugins. NI tut sich sicher keinen Gefallen mit ihrer Vorgehensweise. Ich würde mir als user auch geprellt vorkommen.

Test: AKAI MPK Mini MK2, Midi-Controllerkeyboard

Profilbild
b.morgenstern AHU am 22.05.2018 13:24 Uhr
nutze das Teil sehr gerne. Das mit der Velocity könnte man verbessern stimmt. Die Pads sind allerdings klasse. Im toggle-modus leuchten sie sogar dauerhaft dezent um den Schalt-Status zu erkennen (an/aus) Das machen viele andere leider nicht so. Gutes Teil. Wer sowas kleines sucht sollte zuschlagen.

Test: Propellerheads Reason 8, Musicproduction-Suite

Profilbild
b.morgenstern AHU am 20.10.2014 13:19 Uhr
Ob das upgrade über 100 Euro wert ist, mag jeder selbst beurteilen. Erwähnen sollte man noch, dass die beiden neuen RE Amps als ERSATZ für die Line6 kommen. Die werden nämlich 2016 aus Lizensrechtlichen Gründen aus Reason entfernt auf Dauer! Das ist sozusagen eigentlich dann keine echte zusätzliche Erweiterung und…

Test: Arturia, Spark, Hybrid-Drum-Machine

Profilbild
b.morgenstern AHU am 20.07.2011 17:55 Uhr
ich habe den controller auf der Messe angetestet. Die Hardware ist wirklich sehr wertig, fühlt sich tausend mal besser an, als die meisten anderen "Plastikcontroller"

Test: DSI Tetra, Analog Desktop-Synthesizer

Profilbild
b.morgenstern AHU am 18.11.2009 21:03 Uhr
"Egal ob deepe Bässe, drahtige Leads, schwebende Flächen oder knackige Drumsounds - Tetra beherrscht alle diese Disziplinen vorzüglich." ich hätte gern die schwebenden Flächen einmal gehört. Hat vielleicht irgendjemand vielleicht einen link ? Auf der Dave Smith seite heißt es nur Audio examples coming soon... ich denke der Mopho bzw.…

Test: Arturia Origin, Modularer VA-Synthesizer

Profilbild
b.morgenstern AHU am 01.07.2009 09:47 Uhr
schöner Testbericht, hat mir gut gefallen. Die vielen und guten Soundbeispiele fand ich übrigens vorbildlich, für jeden was dabei und zeigen deutlich die verschiedenen Facetten des Instruments. Eine Frage hätte ich noch, senden der StepSequencer und der Arpeggiator die Daten über Midi raus ?

Test: Access Virus TI2 V2 - Snow & Desktop

Profilbild
b.morgenstern AHU am 22.07.2008 20:52 Uhr
Die Spezifikation sieht es vor (vst compatible sequencer host, heißt es bei access). Getestet habe ich es nicht, da ich Fruity L nicht habe. Was ich so im Netz gelesen habe, soll es aber in dem neuen Live-Mode des Virus gehen. Auch bei Ableton gab es ja mal diese Probleme…

Test: Access Virus TI2 V2 - Snow & Desktop

Profilbild
b.morgenstern AHU am 23.04.2008 21:15 Uhr
Ja, die vielen Taster am Snow fand ich auch gut und sinnvoll, waren mir auch lieber als mehr Drehregler, da man sich so sehr schnell zu den Menüs bewegen kann. Das Konzept an sich ist schon ok. Dass der Snow gar keine frei zuweisbaren Regler hat, behaupte ich nicht. Aber…

Test: Access Virus TI2 V2 - Snow & Desktop

Profilbild
b.morgenstern AHU am 23.04.2008 21:14 Uhr
Nein, ich denke keine Preisdebatte, aber ein Vergleich muss er sich schon gefallen lassen, und wenn ich dann das Preisleistungsverhältnis mit den anderen TIs vergleiche, finde ich den Snow schon etwas zu teuer. Für 600 Aufpreis bekommst Du die doppelte DSP (TI-Desktop), mehr Regler und mehr Anschlüsse. Gerade die halbe…

Test: Resonbanks Analogue Monsters für Reason

Profilbild
b.morgenstern AHU am 28.03.2008 14:58 Uhr
Test!