Kommentare

Retro: Tascam 688 MIDIStudio & 644 Multitrack-Taperecorder

Profilbild
Zwo5eins  am 10.08.2020 10:51 Uhr
Auch ich hatte damals das 688 in Verbindung mit dem Atari ST und Creator. Eine unglaublich gute Kombination. Hi Tech für Amateure. Ich wollte herausfinden wie gut die Audioqualität ist und habe detailreiche klassische Musik von CD auf das 688 gespielt und mit Hinterbandkontrolle und Kopfhörer immer wieder verglichen. Das…

Test: PRS Custom 24 10Top, E-Gitarre

Profilbild
Zwo5eins  am 28.07.2020 12:30 Uhr
Hmm, der Paul kann soviel Riegelahorn draufkleben wie er will, mich lassen seine Gitarren kalt. Die sind bestimmt gut, obwohl ... vor 20 Jahren hatte ich eine kleine Session mit einem Kollegen der eine der ersten super teuren F-Loch PRS spielte und ich kam mit meiner Schraubhals Yamaha, die ja…

Test: Crumar Mojo Classic & Mojo 61, E-Orgeln

Profilbild
Zwo5eins  am 22.07.2020 10:53 Uhr
Klingt wirklich toll !!

Test: Epiphone Firebird Vintage Sunburst, E-Gitarre

Profilbild
Zwo5eins  am 13.07.2020 10:40 Uhr
alle Reverse Firebirds die ich in der Hand hatte waren mehr oder weniger kopflastig

Green Box: Roland S-50, S-550, S-330, S-10 Sampler

Profilbild
Zwo5eins  am 11.07.2020 19:57 Uhr
Den S330 hatte ich mit Monitor gebraucht gekauft. Ich habe alles gesampelt und bearbeitet. Die 8 Einzelausgänge waren schon richtig professionell. Ein wirklich tolles Teil.

Test: Ibanez George Benson Signature GB10EM E-Gitarre

Profilbild
Zwo5eins  am 10.07.2020 11:12 Uhr
bei Bsp 4 höre ich schon diesen leicht hohlen woody Sound einer kleinen Archtopgitarre ... ausgehend von diesem Sound denke ich kann man die Gitarre schon jazzig klingen lassen

Test: Ibanez George Benson Signature GB10EM E-Gitarre

Profilbild
Zwo5eins  am 09.07.2020 10:53 Uhr
Die Gitarre könnte leicht schöner sein. Warum sind die F-Löcher so globig geschnitten? Das geht doch feiner und schöner. Tonabnehmer ohne verstellbare Pole Pieces. Warum ?? Als Jazzer spielt man ggf eine umwickelte G-Saite, wie will man das ausgleichen ? Die Farbe, ähhhm, da muss man wieder die Geschmacksfrage bemühen....…

Zeitmaschine: Boss SE-50, SE-70 Multi-Effektgeräte (1984)

Profilbild
Zwo5eins  am 28.06.2020 12:37 Uhr
Ich hatte erst das Boss SE-50 und bin dann gleich auf das SE-70 umgestiegen als es raus kam. Das Boss SE-70 ermöglicht wirklich tolle Effektsounds, die auch heute noch bestehen können. Na ja, die Bedienung ist nicht so flüssig, aber egal, das Teil ist super klein und kann viel. Welches…

Freeware Synthesizer Tyrell N6 Plugin VST, AU, WIN, MAC

Profilbild
Zwo5eins  am 09.06.2020 11:24 Uhr
unglaublich guter Synth

Test: Echo Fix EF-X2, Tape Echo

Profilbild
Zwo5eins  am 08.06.2020 12:38 Uhr
Zum Preis kann ich nur sagen: 1978 habe ich ein Roland RE301 für 1800.-DM gekauft das war auch damals sehr viel Geld. Das war ein tolles Gerät, aber ich möchte heute kein Bandecho mehr haben, ich finde die digitalen Sachen besser.