Kommentare

Thomann’s Synth Reactor vom 14. bis 17. März

Profilbild
Basicnoise  am 01.04.2019 15:54 Uhr
Zurecht gibt es hierzu keine Kommentare. Das wirkte wie diese Influencer Basare wo möchtegern Instagram Stars von den Firmen eingeladen werden, um ihre neuesten Produkte neben ihren Gesichtern in die Kamera zu halten. Irgendwie zu durchschaubar. Und es kam auch nichts wirklich tolles dabei raus. Geil wärs dann gewesen, wenn…

Test: Strymon Volante Magnetic Echo, Gitarren Delay Pedal

Profilbild
Basicnoise  am 09.03.2019 14:47 Uhr
Schöner Test, danke. Aber ist da bei den Demo Aufnahmen etwas schief gegangen, oder klingt die Kiste wirklich so... merkwürdig? Ich kanns mir kaum vorstellen. Andere Demos im Netz sind nicht so komisch verzerrt. Stereo Beispiele hätten mich auch interessiert, genauso wie mal ein paar Synth Chords. Bin jetzt gerade…

Zum 303-Day zeigt Roland die TB-303 Bass Line – in der Cloud

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 19:37 Uhr
Nur dass man dann innerhalb dieses Jahren sicher doch noch andere Plugins benutzt und dann "abhängig" wird. Ich mag das Abomodel nicht. Macht vielleicht Sinn für Leute, die wirklich Geld mit Musik verdienen. Den Juno als Plugin hätte ich längst gekauft, wenn man nur könnte. Der klingt tatsächlich super. Aber…

Test: Elektron Model:Samples V1.01, Sample Groovebox

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 19:27 Uhr
So sind die Menschen verschieden :) Bei mir hat der Octa die DAW komplett verdrängt und ist zur Schaltzentrale für meine Synths geworden. Ich kanns mir nicht mehr ohne ihn vorstellen. Kommt aber vielleicht auch drauf an, was man damit für Musik machen will.

Test: Elektron Model:Samples V1.01, Sample Groovebox

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 19:17 Uhr
Da müsste man mal im Manual schauen. Der Herr Stimming sagt im Test ja, es sei der gleiche Sequenzer, wie auch in den größeren Geräten. Vom Octatrack kann ich sagen, dass man bis zu 4 Noten pro Step triggern kann. Velocity und alles was man sonst noch über Midi rausgeben…

Test: Elektron Model:Samples V1.01, Sample Groovebox

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 07:35 Uhr
Der Digitakt kann 8 Tracks + 8 Midi Tracks. Der Model kann nur 6 Tracks insgesamt und man kann pro Track wählen, ob Audio oder Midi. Wenn ich auf externe Steuerung aus wäre, würde ich noch ein bisschen sparen.

Test: Elektron Model:Samples V1.01, Sample Groovebox

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 07:31 Uhr
Hahaha, wie hier gebasht wird. Schätze mal, hier wurde noch nie wirklich mit einem der Elektron Sampler gearbeitet. Die wahre Kraft steckt im Sequenzer, der schon sehr besonders ist. Die Möglichkeiten sucht man in nem "alten Sampler" vergebens (oder man braucht dann doch wieder die DAW). Aber jeder so, wie…

Test: Elektron Model:Samples V1.01, Sample Groovebox

Profilbild
Basicnoise  am 03.03.2019 07:14 Uhr
Orange. Bestenfalls noch rot. Aber gelb? :)

TC Electronic June 60, ein Roland Juno-60 Chorus Clone

Profilbild
Basicnoise  am 28.01.2019 22:10 Uhr
oh yes. das klingt gut. https://www.youtube.com/watch?v=AhZ5fpDXC5o

TC Electronic June 60, ein Roland Juno-60 Chorus Clone

Profilbild
Basicnoise  am 28.01.2019 21:22 Uhr
Jetzt gibts auch ein Video. https://www.youtube.com/watch?v=GdvaccT_uu0