Kommentare

Behringer Pro-1 Analog-Synthesizer, Sequential Pro-One Klon

Profilbild
riewenherm am 03.06.2019 16:08 Uhr
Hihi, vor ein paar Jahren wäre man für einen solchen Post noch exkommuniziert worden... ;) Aber recht hast du!

Test: Korg Prologue Hybrid Synthesizer

Profilbild
riewenherm am 16.03.2018 11:12 Uhr
Ich freue mich auch nicht über hohe Preise... manchmal aber über die Gründe, warum ein Preis höher ist: Wenn ein Produkt nicht unter prekären Bedingungen in Fernost gefertigt wird, sondern vom Hersteller selbst in eigenen Fabriken vor Ort. Ich weiß - auf Behringer trifft das nicht ganz zu, denn immerhin…

Test: Korg Prologue Hybrid Synthesizer

Profilbild
riewenherm am 18.01.2018 21:23 Uhr
Ich verdamme ja Behringer auch nicht. Habe selbst den Deepmind 12 und finde das Gerät zu dem Preis hervorragend. Aber eine revolutionäre Neuentwicklung ist von Behringer nicht und - bis auf die neuen Digitalmixer - noch nie gekommen. Das ist nun der Massenmarkt. Deepmind auf Roland-Spuren, Model D unverblümt auf…

Test: Korg Prologue Hybrid Synthesizer

Profilbild
riewenherm am 18.01.2018 13:13 Uhr
Außerdem wird das Gerät offenbar in Japan produziert und nicht in China. So orientiert sich Korg wohl wirklich eher an Moog und DSI. Den höheren (aber nicht unerschwinglichen) Preis sehe ich da eher als Statement, als als Problem. Insgesamt eine gute Entwicklung.

Top News: Behringer OSCar & Behringer ARP 2600

Profilbild
riewenherm am 29.03.2017 14:41 Uhr
Eine Meldung ist das allemal wert - auch mehr als das: Zum Beispiel eine kritische Auseinandersetzung mit dem, was Behringer da macht. Statt die analoge Welt mit neuen Ideen zu bereichern, wird reverse engineering betrieben und große, alte Konzepte in die China-Billigproduktion gejagt. Ich weiß selber noch nicht, ob ich…