ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Kaufberatung: DAW-Controller bis 400,- Euro

Profilbild
moeins am 13.01.2020 11:50 Uhr
Ich benutze den Contour Shuttle Pro V2. Einfach und vielseitig für Cubase und Final Cut Pro X.

News: Moog Grandmother - neue Firmware für den semi-modularen Synthesizer

Profilbild
moeins am 15.05.2018 16:23 Uhr
Den Moogerfooger gab es ja schon...

Test: Access Virus B & Indigo, OS 4.02, VA-Synthesizer

Profilbild
moeins am 14.05.2018 19:03 Uhr
In dem Artikel auf Seite 3 steht das der Indigo 2 eine Virus B Variante ist. Das stimmt leider nicht, der Indigo 1 ist B und 2 = C. Ich persönlich finde den B klanglich druckvoller ( brachial). Je neuer die Version desto weichgespülter der Klang ist mein subjektiver Eindruck.…

Video Talk: Christoph Kemper und der ACCESS VIRUS TI3

Profilbild
moeins am 09.05.2018 19:55 Uhr
Bei mir steht außer einem Nord von vielen namhaften Herstellern mindestens ein Hardwaresynth herum. Einen Virus Indigo (1=B) habe ich mir neulich bei eBay ersteigert. Ich war überrascht, mir fallen nur zwei Worte zu dem Teil ein: brachial und fett :) Verkauft wird der nicht mehr, höchstens vererbt...

Test: Mindflood Minijam Studio, mobiles Produktionsstudio

Profilbild
moeins am 07.07.2017 15:55 Uhr
Ich habe das Komplettpaket bei Kickstarter zum guten Kurs geordert und hatte bereits Kontakt zu den Entwicklern. Kaufgrund war letztendlich das man das System sehr einfach mit der Korg Volca Serie und der Teenage Engineering Serie verbinden und synchronisieren. Warum Hardware? Mein iPad mit zahlreichen Softsynths liegt in der Ecke…

Test: Korg R3 Synthesizer & Vocoder

Profilbild
moeins am 31.03.2017 17:17 Uhr
Ich habe den R3 seit über 5 Jahren und wollte ihn schon zig mal verkaufen. Aber nach jedem einschalten merke ich das er doch ziemlich fett klingt. Auch im Vergleich zu meinem DSI Gerät. Deshalb wird er wohl eher vererbt als verkauft.
ANZEIGE