ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Vergleichstest: Behringer RD-9 vs Roland TR-909 Drummachine

Profilbild
grisi  am 24.07.2021 12:39 Uhr
Hmm ... ich hatte selbst eine; deshalb beschreibe ich das auch so. Wie geschrieben: man muß die Instrumentenparameter natürlich entsprechend justieren. Dann jedoch ... ganz ohne weitere FX. Meinen damaligen Beyer DT-880 habe ich -glaube ich- auf diese Weise geschrottet. Die schiere Wucht der Sounds bei hoher Laustärke natürlich) kann…

Vergleichstest: Behringer RD-9 vs Roland TR-909 Drummachine

Profilbild
grisi  am 24.07.2021 12:02 Uhr
Schlecht verarbeitet war sie, allerdings. Scharfkantige Blechgehäuse, billige Plastikseitenteile ... aber sie funktionierte sehr gut, die langsame BPM-Reaktion konnte ich nicht feststellen. Jedoch war diese Konstruktion damals einem extremen Kostendruck unterworfen da das Gerät im Endverkaufspreis (incl. 16 % Steuer, Händlermarge, Importeursmarge, Wechselkurs Yen/DM welcher damals für Japan extrem schlecht…

Vergleichstest: Behringer RD-9 vs Roland TR-909 Drummachine

Profilbild
grisi  am 24.07.2021 11:39 Uhr
Zunächst vielen Dank für den Test ! "...dass die RD-9 im Vergleich zur TR-909 in einem entscheidenden Punkt abfällt, und zwar bei der BASS DRUM,..." - damit hat sich die RD-9 für mich zumindest sound-technisch bereits erledigt, Ich erinnere mich noch genau an die magische Wirkung besonders der ultra-harten, rohen…

Green Box: Roland D-50, D-550, PG-1000 Synthesizer (1987)

Profilbild
grisi  am 26.06.2021 14:23 Uhr
Lange hatten sich die Rolands mit ihrem ersten Digitalen Zeit gelassen, aber als er dann da war klappten angesichts der Sounds reihenweise die Kinnladen 'runter. Ich erinnere mich noch als ich einen der ersten D-50 in einem Musikhaus 'antastete', der D-50 war etwas lieblos neben x anderen Keyboards ausgestellt und…

Wissen: Der beste Audio-PC fürs Musikstudio

Profilbild
grisi  am 09.04.2021 22:52 Uhr
Aus eigener Erfahrung mit Windows (Reason, Live) kann ich sagen daß es auf reine Prozessorpower gar nicht so sehr ankommt. Mein altes (Intel-) Sockel-775 System mit CoreQuad schluckt den Workload problemlos, CPU Reserven sind laut Monitor stets massig vorhanden. Tückisch sind eklige Latenzen die durch inkompatible/veraltete Treiber in Verbindung mit…

Blue Box: Roland SH-7, Vintage-Analogsynthesizer

Profilbild
grisi  am 05.04.2021 12:49 Uhr
Charaktervoller, ungehobelter und doch musikalischer Sound, das waren meine Eindrücke in den 90ern als ich einen SH-7 unter den Fingern hatte. Ein Filter was richtig (durch-)'greift'. Und Sounds 'formt'. Und nicht nur ein bisschen verbiegt. Ähnlich wie der Jupiter-4. Diese Generation verwendete noch Standard-Industriebauteile sowie -Halbleiter und keine spezifischen (Roland-)…

Lieferengpässe durch fehlende Mikrochips?

Profilbild
grisi  am 28.03.2021 22:30 Uhr
Lieferengpässe kommen derzeit durch die gestörte weltweite Logistik zustande, nicht durch fehlende Microchips. Es stimmt zwar dass Höchstleistungschips für KI (Fahrassistenz), Serverprozessoren und Grafikbeschleuniger aufgrund von enormer weltweiter Nachfrage (neueste Spielkonsolen XBOX/PS5, Kryptomining, Echtzeit-KI, Internet-und Homeoffice Boom) knapp und teuer sind. Jedoch sind Synthesizer und Audioperipherie nicht mit Höchstleistungschips bestückt,…

Blue Box: Roland MKS-80 Super Jupiter & MPG-80

Profilbild
grisi  am 30.03.2019 16:03 Uhr
Nur der MKS-80 hatte damals meine geliebte PWM und 2 VCO's pro Stimme an Bord, alle anderen MKS fehlte entweder das eine oder andere. Dazu 2 Hüllkurven, sehr viele Modulationsmöglichkeiten, so soll es sein. Den Sound (hier mit den Roland VCO-Chips) empfand ich gar nicht als so brachial; eher filigran,…

Blue Box: Roland Alpha Juno-1, Juno-2, MKS-50, PG-300

Profilbild
grisi  am 24.03.2019 11:15 Uhr
"... der nicht ganz rauschfreie, legendäre Roland-Chorus...", da mußte ich doch schallend lachen, schöner Euphemimus. Der Roland Chorus *ist* ein einziger Rauschgenerator, besondes auf Stufe 2. Wenn dann der eigentliche Sound als "Störgeräusch" das Rauschen überlagert fällt es halt nicht mehr auf. Aber ja, der Roland Chorus macht süchtig. Die…

Test: Yamaha MODX6, MODX7 & MODX8 Synthesizer

Profilbild
grisi  am 26.09.2018 13:47 Uhr
"Yamaha hat mit dem AN1x meiner nach einen der best klingendsten VA Synths gebaut." ... ja, das zu sagen lag mir auch auf der Zunge. Die Kraft und Vielseitigkeit mit der sich Yamahas AN-Chip in Szene setzen kann ist immer wieder eine beeindruckende Freude. Schade daß er im MODX (und…
ANZEIGE