Kommentare

Test: Roland JX-03, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 26.10.2015 15:22 Uhr
Wenn es um warme Flächen geht, ziehe ich den Roland-Filter jedem DSI, Yamaha und anderen "modern" klingenden Analogen und VA vor. Das liegt natürlich auch daran, dass ich mit einem Juno-6 angefangen habe, der ja auch nicht zuletzt durch einen breiten Sweet-Spot bei der Filter-Kalibrierung die Erstellung solcher Klänge sehr…

Top News: Seelake AudioStation X64

Profilbild
Son of MooG AHU am 20.10.2015 15:24 Uhr
Ich bin froh, endlich mal wieder über ein Gerät im 19"-Format zu lesen. Allerdings wird dies wohl nur noch für Studio-Peripherie genutzt; Synthies oder gar Sampler spielen da leider keine Rolle mehr...

Test: Roland JU-06 Boutique, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 17.10.2015 17:02 Uhr
Als Besitzer eines Juno-6 und SH-201 sehe ich keinen Grund, mir noch einen JU-06 zuzulegen. Die beiden o.g. ergänzen sich wunderbar und haben eine breite gemeinsame Schnittmenge. Auch hat mich schon der Juno-106 nicht so begeistert...

Test: Roland JP-08 Boutique, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 16.10.2015 16:26 Uhr
Von der ganzen Serie interessiert mich noch am ehesten der JX-03. Allerdings sind Schwächen (nur 4 Voices, MIDI, etc.) serienübergreifend; da ist mein Level schon auf weniger als 50% gesunken...

EDITORIAL: AUS "DRUMS" wird "BEATS"

Profilbild
Son of MooG AHU am 16.10.2015 16:19 Uhr
Tipps und Grids für lebendige Grooves können nur von Nutzen sein. Vor ganz langer Zeit gab es etwas Ähnliches im "Keyboards" zusammen mit Leser-Sounds für damals aktuelle Synths (DX-7, CZ 1000, JX3P etc.). Auch das könnte man wieder einführen...

Interview: Howard Scarr - no scary Sounds -

Profilbild
Son of MooG AHU am 07.10.2015 15:09 Uhr
Gong war weder bekannt noch jemals schlecht. Diese Band existiert seit 1968 und hat jede Menge Permutationen durchgemacht. Dieses Jahr hat Bandgründer Daevid Allen nach schwerer Krankheit Gong ein weiteres Mal neu erfunden und die CD "I See You" (hat aber nichts mit "Avatar" zu tun) herausgebracht. Absolut hörenswert!

Top News: MAM MB33 Retro, Analog Bass Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 05.10.2015 18:10 Uhr
Warum gibt es keine 19"-Geräte mehr (der Integra 7 war m.W.n. das letzte dieser Art)? Hat irgend ein Guru gesagt: "19"-Racks sind uncool!" und alle gehen mit? Meine Studio-Fläche ist sehr begrenzt, aber im Rack ist noch Platz für einige Kandidaten.

Test: Yamaha Reface DX, FM-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 10.09.2015 17:04 Uhr
Als ich einen lange geliehenen Casio CZ-1000 zurück geben musste, konnte ich sehr günstig einen DX-100 als Ersatz ergattern. Auch wenn ich die Hüllkurven des CZ vermisste, hat er mir alle Sounds gegeben, die ich von ihm haben wollte. Deshalb verkaufte ich ihn auch erst, als ich auf einem Musiker-Flohmarkt…

Test: Tascam, DP-24, Portastudio

Profilbild
Son of MooG AHU am 28.08.2015 17:38 Uhr
Ich gehöre anscheinend zu den wenigen Synthesisten, die immer noch ihre Audio-Aufnahmen auf einem Multitracker machen. Ich sah bisher jedoch keinen Grund, meine Dekaden lange Arbeitsweise zu ändern. Mit meinem DP-32 kann ich mir erstmals den Luxus erlauben, so gut wie jeden Synth auf seiner eigenen Stereo- Spur aufzunehmen und…

Test: TTSH 2600 DIY Projekt, ARP 2600 Synth-Clone

Profilbild
Son of MooG AHU am 01.08.2015 16:47 Uhr
Seit ich Miquette Giraudy 1977 den 2600 bei Steve Hillage spielen sah, gehört er zu meinen Favoriten. Zusätzlich gab es außer dem obligatorischen Minimoog nebst Rhodes uns Solina Strings noch 2 EMS Synthies A in der "L"-Band, was in der Zeit schon für eine Synthie-Band gereicht hätte. Zu den Hüllkurven:…