Kommentare

Green Box: Yamaha V50 FM-Synthesizer (V2)

Profilbild
Son of MooG AHU am 16.12.2015 16:39 Uhr
Yamaha hatte mit FM eine bis heute nicht völlig erforschte Syntheseform geschaffen. Mit dem SY-85 und allen Romplern seither haben sie einen weiteren Standard professioneller Klangerzeugung gesetzt, selbst bei Low-Cost-Geräten wie TG-100. Neben den roten Schweden scheint ein Motif auf fast jeder Bühne heimisch zu sein.

Test: Macbeth Elements, Analog-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 23.11.2015 15:37 Uhr
Den EMS VCS3 kann man ja nur noch mit sehr viel Glück gebraucht erstehen, allerdings wird der AKS 80, den man als Nachfolger des Synthi A (der wiederum die Kofferversion des AKS war) betrachten kann, auf Nachfrage immer noch gebaut. Wäre ich in der Situation, zwischen diesem und dem Elements…

AMAZONA.de trauert um Opfer, 13.11.2015 Paris

Profilbild
Son of MooG AHU am 14.11.2015 17:45 Uhr
Paul Hardcastle hat uns mit "19" gezeigt, dass Electronic Music auch politisch sein kann. Ich habe mehrere Stücke mit diesem Gedanken gemacht und wir sollten unsere Oszillatoren gegen den Terror von IS und Pegida lautstark vereinigen!

Test: Creamware Prodyssey ASB, Sonic Core VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 28.10.2015 16:34 Uhr
Der Prodyssey ist auf jeden Fall der Beweis dafür, dass die Odyssey-Oberfläche auf ein 19"-Gerät passt. Da für mich Bedienung und Sound zählt (nicht die Synthese-Art), ist er eine passende Alternative zum KArp...

Test: CME UF6 Masterkeyboard mit Piano Modul

Profilbild
Son of MooG AHU am 28.10.2015 16:20 Uhr
Ich spiele seit einigen Jahren schon das UF-5 und bin nach wie vor zufrieden. Mit ihm werden alle meine Rack-Synthies sowie der Microkorg gesteuert. Die Qualität der Tastatur wird in meinem Studio nur von der des Nord Electro 4D übertroffen.

Top News: Sequential P6 Module, Desktop Analog-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 26.10.2015 15:35 Uhr
Ein echter Sequential Prophet für 2000,-€? So gut wie gekauft! Im Ernst, das DSI P8 Modul war schon sehr verlockend, doch diese Ankündigung lässt mich etwas grübeln. Wenn man das auch noch ins Rack schrauben könnte, wäre es für mich ein schweres Kauf-Argument

Test: Roland JX-03, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 26.10.2015 15:22 Uhr
Wenn es um warme Flächen geht, ziehe ich den Roland-Filter jedem DSI, Yamaha und anderen "modern" klingenden Analogen und VA vor. Das liegt natürlich auch daran, dass ich mit einem Juno-6 angefangen habe, der ja auch nicht zuletzt durch einen breiten Sweet-Spot bei der Filter-Kalibrierung die Erstellung solcher Klänge sehr…

Top News: Seelake AudioStation X64

Profilbild
Son of MooG AHU am 20.10.2015 15:24 Uhr
Ich bin froh, endlich mal wieder über ein Gerät im 19"-Format zu lesen. Allerdings wird dies wohl nur noch für Studio-Peripherie genutzt; Synthies oder gar Sampler spielen da leider keine Rolle mehr...

Test: Roland JU-06 Boutique, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 17.10.2015 17:02 Uhr
Als Besitzer eines Juno-6 und SH-201 sehe ich keinen Grund, mir noch einen JU-06 zuzulegen. Die beiden o.g. ergänzen sich wunderbar und haben eine breite gemeinsame Schnittmenge. Auch hat mich schon der Juno-106 nicht so begeistert...

Test: Roland JP-08 Boutique, VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 16.10.2015 16:26 Uhr
Von der ganzen Serie interessiert mich noch am ehesten der JX-03. Allerdings sind Schwächen (nur 4 Voices, MIDI, etc.) serienübergreifend; da ist mein Level schon auf weniger als 50% gesunken...