Kommentare

David Gilmour, Pink Floyd: Seine Gitarren, seine Musik

Profilbild
Son of MooG AHU am 24.03.2011 12:30 Uhr
Auch ich bin ein Fan von Syd Barrett, ich stimme zu, daß es wesentlich bessere Soli als "Comfortably Numb" gibt (z.B. Hendrix' "Little Wing"), ich stimme jedoch nicht zu, daß Pink Floyd nach S.B. "langweilig" wäre. Auch wenn ich Alben wie "Dark Side..." & "Wish You Were Here" für überbewertet…

Blue Box: Roland Juno-6, Juno-60 & Juno-60VSE

Profilbild
Son of MooG AHU am 22.03.2011 13:06 Uhr
Soviel ich weiß, geht das so: Beim Einschalten die Transpose-Taste gedrückt halten. Hab's selber erst nach Verkauf meines Juno-6 erfahren, konnte es also nicht nachprüfen...

Test: Korg MicroKorg, mobiler VA-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 07.03.2011 12:11 Uhr
Vor kurzem wurde mir ein DW-6000 in gutem Zustand für 60,-€ angeboten. Nun frage ich mich (da ich eigentlich auch gar keinen Platz für ein weiteres Keyboard habe), ob ich als MicroKorg-Besitzer nicht schon quasi einen DW-6000 habe. Zwar nur 4stimmig, dafür mit Velocity und 64 statt 8 DWGS-Waves... Ansonsten…

Green Box: Korg DW-8000, EX-8000 Hybrid-Synthesizer

Profilbild
Son of MooG AHU am 20.02.2011 14:53 Uhr
Mir wurde vor kurzem ein DW-6000 für 70,-€ angeboten. Wegen chronischem Platzmangel und als Besitzer eines MicroKorg, der ja bekanntlich sogar 64 DWGS-Wellenformen hat, frage ich mich jedoch, ob ich da zuschlagen soll. Anders als die meisten Miesmacher halte ich den 6000 für ein gutklingendes Gerät. Die Sounds, die er…

Test: Roland Juno-G Sampling-Workstation

Profilbild
Son of MooG AHU am 14.02.2011 18:18 Uhr
Der Juno-G ist mein dritter Rompler und der Modernste. Dem vielgelobten Yamaha TG 500 ist er in Bezug auf die Bedienung haushoch überlegen (wen wundert's), aber auch soundmäßig ist der Roland auf hohem Niveau. Den MU90R vergleiche ich gar nicht erst damit, auch wenn der seine Vorzüge hat. Was ich…

Blue Box: Roland Juno-6, Juno-60 & Juno-60VSE

Profilbild
Son of MooG AHU am 13.02.2011 23:20 Uhr
Der Juno-6 ist allen anderen Junos vorzuziehen, nicht nur wegen dem stufenlosen HPF. Sounds sind teilweise schneller eingestellt als bei anderen ein Patch aufgerufen werden kann. Noch ein kleiner Tip zum LFO-Trigger: wem die Modulation zu abrupt kommt, kann sich mit etwas LFO Delay behelfen. Noch ein Tip: beide Chorus-Tasten…

Blue Box: Roland TB-303 - The whole Story!

Profilbild
Son of MooG AHU am 13.02.2011 22:32 Uhr
Um 1986 stand ich vor der Wahl: TB-303 oder MC-202. Ich entschied mich für die MC-202, einfach weil mir der Sound und die Möglichkeiten weitaus besser gefielen. Außerdem war der Sequencer in einer ganz anderen Liga (realtime-Eingabe, 2 Spuren etc.). Das Grundprinzip Sequencer mit Klangerzeugung (eigentlich schon eine kleine Workstation)…

Das Experiment 5: U-He programmiert TYRELL N6

Profilbild
Son of MooG AHU am 22.12.2010 13:49 Uhr
So sehr ich es mir wünschen würde, zweifle ich doch stark daran, dass solch ein Synth für 1500,-€ über den Ladentisch gehen kann. Wer würde dann noch die 2000,-€ für einen Prophet 08 Pot Ed hinlegen wollen, der nicht so viel Features bietet wie der Tyrell? Eigentlich ging es doch…

Green Box: Oberheim DPX-1 Sampleplayer & HDX-20

Profilbild
Son of MooG AHU am 16.12.2010 20:28 Uhr
Ich gehöre zu der unerschrockenen Minderheit, die auch heute noch mit ihrem Mirage und Akai S01 selber sampelt. Daß man mit der Engine des Mirage nur schlechtere Ergebnisse als bei den Kauf-Disketten hinkriegen soll, kann ich nicht bestätigen. Es braucht halt Geduld, Fingerspitzengefühl und v.a. ein gutes Ohr, um mit…

Test: Bugera, 1990 Head, Gitarren-Röhrenverstärker

Profilbild
Son of MooG AHU am 28.07.2010 14:27 Uhr
Genau darum geht's doch: Als Hartz-lVer bin ich auf günstige Angebote angewiesen. So gesehen sind es die Armen, die die Armen ausnutzen und ein schlechtes Gewissen haben. Die Reichen wissen das und haben gar kein Gewissen. Aber auch die Entwicklung der Technik bringt uns Möglichkeiten, von denen wir von 20…