Kommentare

Test: Numark Dashboard, Display für Serato DJ

Profilbild
XCenter  am 22.08.2016 07:44 Uhr
Mal was zum Artikel: wenn man sich schon darauf beschränken muss mit dem Handy Fotos für den Artikel zu schießen, dann kann man sich trotzdem die Zeit nehmen das vernünftig zu machen. Bitte beim nächsten Mal keine Finger vor die Optik halten, Gegenlicht vermeiden und ordentlich ausleuchten, damit man den…

Test: Dreadbox Modular G-System, Eurorack-Synthesizer

Profilbild
XCenter  am 10.08.2016 12:26 Uhr
Das ist genau, was ich meine: dass man sich an den Sound der anderen Klangwerke durchaus heranarbeiten kann, das System G aber immer eigenständig klingen wird. Das ist doch letztlich einer der wichtigen Punkte, warum man sich solch ein Komplettsystem anschafft. Bei dem Testbericht eines "verdrahteten" Synths wäre das ein…

Test: Behringer U-Phoria UMC1820, Audiointerface

Profilbild
XCenter  am 10.08.2016 10:16 Uhr
Es gibt doch ganz eindeutig eine Erwartungshaltung beim Leser wenn über einem Artikel „Test“ steht und die wird hier von vielen als unerfüllt empfunden. Schreibt doch „Blitztest“ oder „Kurz angeschaut“ drüber und das Geschrei bei den Kleinartikeln wird sich erledigen. Die Schere zwischen „Wenig mehr als Datenblatt“-Tests und „15+ Seiten-Monster“-Tests…

Test: Behringer U-Phoria UMC1820, Audiointerface

Profilbild
XCenter  am 10.08.2016 10:13 Uhr
Es gibt doch ganz eindeutig eine Erwartungshaltung beim Leser wenn über einem Artikel "Test" steht und die wird hier von vielen als unerfüllt empfunden. Schreibt doch "Blitztest" oder "Kurz angeschaut" drüber und das Geschrei bei den Magertests wird sich erledigen. Die Schere zwischen "Wenig mehr als Datenblatt"-Tests und "15+ Seiten-Monster"-Tests…

Test: Dreadbox Modular G-System, Eurorack-Synthesizer

Profilbild
XCenter  am 10.08.2016 09:44 Uhr
Danke für den technisch umfangreichen Bericht. "Technisch" ist das Stichwort: wir haben es hier doch mit einem in sich geschlossenen Synthesizersystem zu tun, ähnlich einem Pittsburgh Foundation, MakeNoise Shared, Roland 500 Complete, WMD Monolith usw.usf. Warum geht eigentlich niemand ausführlicher auf den Klangcharakter des Synthesizers ein? Sinn eines solchen Systems…

Test: Mogees Mogees, Vibrationssensor

Profilbild
XCenter  am 02.08.2016 10:29 Uhr
Naja, mit Stereopiezos hab ich jetzt schon zwei Zonen und die kosten ja wirklich nur nen Appel und´n Ei. Aber ok, ich sehe ein, dass der aufgerufene Preis für die Hardware/App-Kombi durchaus gerechtfertigt ist. Und als Komplettlösung für den einen oder anderen mag das dann auch interessant sein. Aber wer…

Test: Mogees Mogees, Vibrationssensor

Profilbild
XCenter  am 01.08.2016 15:40 Uhr
Ich begreife offen gestanden nicht, was das Teil mehr leistet, als ein herkömmlicher Piezo-Tonabnehmer für 5 €. Mit denen mach ich seit Jahr und Tag nichts anderes, als wie im o.g. Test beschrieben.

Test: Waldorf kb37, Keyboard für Eurorack Module

Profilbild
XCenter  am 09.05.2016 12:33 Uhr
Augenscheinlichster Unterschied: die Größe des Marktes. Der Doepfer-Rahmen in der ggb. Konfiguration kann nur die potentiellen Modularkäufer bedienen, wohingegen das THON-Rack universell einsetzbar ist und daher nicht nur nahezu alle Musikschaffende als mögliche Käufer hat, sondern dazu noch die, die "artfremdes" 19"-Equipment nutzen. Das THON-Rack ist ein Massenartikel, Modularrahmen keineswegs.

Test: Waldorf kb37, Keyboard für Eurorack Module

Profilbild
XCenter  am 06.05.2016 09:01 Uhr
WMD werden ihren Monolith in Zukunft auch ohne Module anbieten, auch eine Keyboard-Modular-Kombi. Das Teil kann aber von der Ausstattung her mit den Waldi nicht mit halten. Da wird dann die Preisgestaltung interessant.

Test: Waldorf kb37, Keyboard für Eurorack Module

Profilbild
XCenter  am 04.05.2016 19:56 Uhr
Ja, empfinde ich als preiswert. Der Roland-Rahmen zum System 500 liegt zB bei etwa 350€. Ohne Keyboard, Arp, Controllern, MIDI-Interface, Routing usw. Mit externem Netzteil und lediglich 84HP. Dafür 650€ drauf zu legen ist durchaus angemessen IMHO.