Kommentare

Die besten Yamaha Digital-Synthesizer (Vintage)

Profilbild
c.hatvani AHU am 17.02.2020 20:25 Uhr
DX7 Sysex-Import hat er nicht. Patches müssen über geeignete Editoren konvertiert werden, wobei der typische DX7 Klangcharakter auf dem 77 leider auf der Strecke bleibt. Nicht nur wegen dem Rauschen sondern auch vom Klangbild und Klangvolumen. Direkt konvertierte DX7 Sounds klingen auf dem 77er anders - sauberer, aber leider auch…

Green Box: Yamaha SY77, TG77 und SY99

Profilbild
c.hatvani AHU am 17.02.2020 01:01 Uhr
Der SY77 akzeptiert doch keine DX7 Sysex Patches.... die müssen mit bestimmten Programmen erst konvertiert werden.

Die besten Yamaha Digital-Synthesizer (Vintage)

Profilbild
c.hatvani AHU am 16.02.2020 23:11 Uhr
Wie gesagt, trotz dieser Widrigkeiten, eines der besten (wenn nicht der beste) FM Synthesizer. Ein unglaublicher Fortschritt gegenüber TX-802. Einige Beispiele: Pitch-Hüllkurve pro Operator schaltbar. Sync pro Operator schaltbar. 16 Welleformen anstatt nur Sinus. 3 Feedback-Schleifen. Alg. 45 bietet 6 (Sinus)-Oszillatoren mit jeweils eigener Lautstärke-Hüllkurve - und das schon für…

Die besten Yamaha Digital-Synthesizer (Vintage)

Profilbild
c.hatvani AHU am 16.02.2020 21:14 Uhr
Teilweise merkt man dem SY77 schon an, daß er unter Zeitdruck entwickelt wurde. Dies merkt man vor allem an den Filtern. Resonanz einmal aufgedreht, pfeift er die ganze Zeit bis man ihn entnervt wieder zurückdreht. Und bei Hochpass, Bandpass gibt's gar keine Resonanz. Nur bei Lowpass und für beide Filter…

Die besten Yamaha Digital-Synthesizer (Vintage)

Profilbild
c.hatvani AHU am 16.02.2020 20:45 Uhr
Mein erster YAMAHA Synthesizer war ein TG77, für den ich als Schüler viele Monate lang arbeiten mußte, damit ich mir im Jahr 1993 für 1800 DM ein gebrauchtes Exemplar über die KEYBOARDS Kleinanzeigen kaufen konnte. Ich konnte mir nur einen einzigen Expander leisten, deshalb sollte er so flexibel wie möglich…

Die besten Yamaha Digital-Synthesizer (Vintage)

Profilbild
c.hatvani AHU am 16.02.2020 20:22 Uhr
In einem KEYS Interview vor 30 Jahren hat Dave Smith gesagt, er war vom SY22 selbst überrascht, er hätte mit der Entwicklung nichts zu tun. Yamaha habe lediglich das Bedienprinzip übernommen.

Test Behringer TD-3: Durchleuchtet, jetzt und hier!

Profilbild
c.hatvani AHU am 25.01.2020 02:12 Uhr
Wow, das ist ja der Hammer...

Roland Jupiter 6 - der ewige Zweite

Profilbild
c.hatvani AHU am 20.01.2020 20:34 Uhr
Das ist aber blöd... bevor ich 4000 Tacken auf dem Tisch lege, möchte ich vorher Vergleichstests sehen/hören und selber Hand anlegen. Ich kaufe doch keine Katze im Sack für soviel Geld. Ich möchte wissen, wer das überhaupt tut. Aus welchen Quellen hast du diese Daten? Es ist sind vermutlich Gerüchte…

Roland Jupiter 6 - der ewige Zweite

Profilbild
c.hatvani AHU am 19.01.2020 23:40 Uhr
Wie kann der ausverkauft sein, er ist doch erst ab Februar 2020 erhältlich und nirgends vorbestellbar... oder täusche ich mich da?

Kultbücher & Interview: Synthesizer von Gestern von Matthias Becker

Profilbild
c.hatvani AHU am 11.01.2020 02:34 Uhr
Schöner Bericht! Ich war damals KEYBOARDS Abonnent und ihr dürft raten, welche Serie ich am liebsten gelesen habe... was Matthias Becker als Vintage-Synth gut fand, war einfach gut. Die zwei SYNTHESIZER VON GESTERN Bücher stehen nach wie vor in meinem Regal - Neben Peter Forrest Pflichtlektüre für ernsthafte Synthesizer-Fans. Die…