Kommentare

Test: Antonus Step Brother, ARP Sequencer Klon 1601 / 1621

Profilbild
DSL-man RED am 04.04.2020 11:39 Uhr
Warum wurde “kein Midi Out” als Negativ Punkt vergeben? Seien wir mal froh das er Midi Thru hat, das ist inzwischen selten. Das Original hat gar kein Midi.

Inside KORG ARP 2600 FS, eine kritische Bestandsaufnahme

Profilbild
DSL-man RED am 22.03.2020 22:51 Uhr
https://dcc.ligo.org/public/0002/T0900200/001/current_noise.pdf

Inside KORG ARP 2600 FS, eine kritische Bestandsaufnahme

Profilbild
DSL-man RED am 22.03.2020 19:39 Uhr
Ja, der untere linke Trimmer im VCA, mit einem kleinen Schlitzschraubendreher drehen bis es lauter wird (im VCA Modus) Die Gummiabdeckung des Trimmers auf dem Frontpanel kann man einfach abziehen.

Inside KORG ARP 2600 FS, eine kritische Bestandsaufnahme

Profilbild
DSL-man RED am 21.03.2020 15:19 Uhr
Wenn man folgende Punkte zunächst betrachtet: Materialkosten Lohnkosten Prototyping Kosten/Entwicklung Gewinn Steuern Transport Risikozuschlag Aftersales/Support/Handbücher/firmware etc. Dann berücksichtigt man bei den Lohn und Material vor allem die beiden handgefertigten Gehäuse, diese bekommt man selbst auf CNC Holzfräsen nicht wirklich günstig, auch nicht in Asien. Die pcbs kosten fast nix, die…

Inside KORG ARP 2600 FS, eine kritische Bestandsaufnahme

Profilbild
DSL-man RED am 21.03.2020 14:42 Uhr
Ja das wussten sie, aber ist ja mein Eigentum und von daher kann ich machen was ich will.

Blue Box: ARP 1601 analoger Step-Sequencer

Profilbild
DSL-man RED am 15.02.2020 20:56 Uhr
Mal am Rande erwähnt: Ich hatte über meinen Shop diysynth.de 2018/2019 den Sequenzer angeboten (PCB, Panel, case) für 220€ Synthcube will nun dafür 450dollar plus Shipping und plus vat/tax ca.22% Wenn man diesen nun für einen Kunden fertig anbieten möchte kommen noch Bauteile und Arbeitszeit hinzu... Somit steht als sehr…

Test: Behringer WING, Digitalmischpult

Profilbild
DSL-man RED am 14.02.2020 23:35 Uhr
Danke für den guten Bericht. Frage: beim x32 geht das Wet Effekt Signal nicht per Card outputs (usb/Madi) (außer über sehr umständliche Routings mit Kanalverlust) Gibt der Wing die Wet Signale an die DAW weiter ?

Black Corporation Deckard‘s Dream MK2 – polyphoner Analogsynthesizer

Profilbild
DSL-man RED am 13.02.2020 20:02 Uhr
Diese Version wird es nicht als DIY geben. Sogar im Gegenteil, die alte DDRMv2 DIY Version für den Deckardsdream und Kijimi ist abgekündigt.

Behringer 2600, halbmodularer Synthesizer ARP 2600

Profilbild
DSL-man RED am 12.02.2020 14:50 Uhr
Wenn es so wäre, dann impliziert Deine Aussage das vor allem Modularsysteme ebenfalls ähnlich klingen. Fakt ist eines, ich höre sehr wohl Unterschiede bei diversen VCO Cores und VCF ladder, allein der Unterschied wenn man z.B in TTSH Arp4012 VCF mal den Opamp tauscht. Oder der VCO instabil ist. So…

Behringer 2600, halbmodularer Synthesizer ARP 2600

Profilbild
DSL-man RED am 11.02.2020 21:26 Uhr
Über den Klang sollte auch mal gesprochen werden. Wirklich überzeugend ist das bisher nicht. Einfach mal eine Demo in dem man einen einzelnen Oszillator durch den 4012er Filter schiebt, da haben Leute die den typischen Arp Sound kennen mehr davon. Das was in dem letzten Demo klanglich rüber kommt, bekommt…