ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Test: Mackie DL16S Stagebox Mischpult

Profilbild
camarillo am 03.12.2018 09:59 Uhr
Die internen Router aller mir bekannten Stagebox-Mixer sind im Vergleich zu selbst einfachen aktuellen ~30 EUR Dualband-Routern hoffnungslos veraltet. Sowas würde man im Haus nicht mehr verwenden, und sollte das auch live nicht tun. Die Mixer sollten live also allesamt immer per Ethernet an einem externen Router betrieben werden! Da…

Test: Mackie DL16S Stagebox Mischpult

Profilbild
camarillo am 02.12.2018 20:16 Uhr
Was hat jetzt die Frage "Web-Applikation per Browser oder eigenständige App für verschiedene Plattformen" mit dem WLAN zu tun? Alle mir bekannten ähnlichen Stagebox-Mixer können auch eine Netzwerkverbindung sich per Ethernetkabel nutzen

Test: Focal Shape Twin, Nahfeldmonitor

Profilbild
camarillo am 11.09.2018 17:23 Uhr
Ja, das ist mir auch recht unangenehm aufgefallen.

Test: Behringer Neutron 2.0, Paraphonic Synthesizer

Profilbild
camarillo am 07.09.2018 10:46 Uhr
Vielleicht hilft das Ihrem Verständnis weiter: https://youtu.be/MuERHbxMqAE

Test: Behringer Neutron 2.0, Paraphonic Synthesizer

Profilbild
camarillo am 07.09.2018 10:24 Uhr
Auch ein DJ-Mixer kann keine einheitliche Lautstärke garantieren. Er tut das lediglich statistisch, da die zu mischenden Ausgangssignale in aller Regel inkoherent sind. DJ-Mixer sollten daher in der Regel Equal Power Crossfader verwenden. Allerdings kommt es dann beim Mischen kohärenten Materials zu einer Anhebung in Mittenstellung. Hier geht es allerdings…

Test: Behringer Neutron 2.0, Paraphonic Synthesizer

Profilbild
camarillo am 06.09.2018 11:35 Uhr
Kann der Autor vielleicht einmal erläutern, wie er sich einen Crossfader vorstellt, der "einheitliche Lautstärke garantiert"? So etwas gibt es schlicht und ergreifend nicht. Die üblichen Verdächtigen, also Equal Power und Equal Gain Crossfader, können das beide natürlich nicht: Während die Summe bei Equal Power Crossfadern "in der Mitte" bei…

NAMM NEWS 2018: Neumann U67, Mikrofon

Profilbild
camarillo am 18.01.2018 08:36 Uhr
Ich finde in der Pressemitteilung den Hinweis auf neue Wireless-Systeme (evolution wireless G4) nicht minder interessant! Siehe dazu auch hier: https://de-de.sennheiser.com/news-namm-2018-sennheiser-launcht-evolution-wireless-g4-neumann-legt-das-legendaere-studiomikrofon-u-67-neu-auf

Test: Mooer GE 200, Multieffektgerät

Profilbild
camarillo am 17.01.2018 15:40 Uhr
Impulsantworten können nur den linearen Teil der Klangbildung abbilden, also grob alles aus der Ecke EQ, Delay, Reverb. Alles Nichtlineare, wie Kompression, Verzerrung etc. muss auf anderem Wege modelliert werden.
X
ANZEIGE X