ANZEIGE
ANZEIGE
Kommentare

Workshop Midi Teil 3: Chain, Split, Stack, Merge, Processing

Profilbild
Despistado  am 21.03.2017 07:26 Uhr
Sysex steht für "system exclusive", es handelt sich also um Steuerdaten die exklusiv vom Hersteller eines Geräts für eben dieses Geräts geschaffen wurden. Deswegen gibt's da auch nur wenig Verallgemeinerungen. Cubase ist in Punkto Editoren für Midi Instrumente (device panels, früher auch bekannt als Mixermaps) generell eher nicht so toll,…

Workshop Midi Teil 3: Chain, Split, Stack, Merge, Processing

Profilbild
Despistado  am 04.03.2017 18:26 Uhr
Ja, das Thema Multiclient hatten wir ja schon. Schön wenn es das Betriebssystem kann, aber in erster Linie ist da auch der Hersteller gefragt, passende Treiber zur Verfügung zu stellen. Dann kann man sich die virtuelle Verkabelung mit Zusatzsoftware auch sparen. Aber das hatten wir ja alles schon mal besprochen...;)…

TOP NEWS: Chefentwickler SYNTH verlässt KORG

Profilbild
Despistado  am 28.02.2017 22:18 Uhr
Aus den Augen einer Ameise? Aber es geht mir ja nicht um die Größe sondern darum, dass man ein zugegebenermaßen sehr preiswertes Instrument auf den Markt gebracht hat, dass man nicht in brauchbarer Weise spielen kann. Ich weiß auch nicht wie erfolgreich das war, vllt. war es das ja und…

TOP NEWS: Chefentwickler SYNTH verlässt KORG

Profilbild
Despistado  am 25.02.2017 20:29 Uhr
Der Korg Monotron... Ein Synthesizer den man nicht spielen kann (in brauchbarer Weise) . Ganz große Leistung! Vielleicht ist er ja gegangen worden?

Test: Zoom G3Xn, Multieffektgerät

Profilbild
Despistado  am 15.02.2017 06:32 Uhr
Ich hab keine Ahnung von Gitarreneffekten aber mit dem Preset Johnny stimmt doch irgendwas nicht. Das ist nicht nur Delay, Hall und Vibrato, das Signal wird unschön zerhackt, wie von einem LFO mit Square-Wellenform. Wer macht denn sowas als Preset? Oder sind die Audiobeispiele defekt?

Test: Arturia Synclavier V2, Plug-in Synthesizer

Profilbild
Despistado  am 08.02.2017 05:55 Uhr
Ich dachte bisher das Synclavier wäre in erster Linie ein Sampler, aber offensichtlich war die erste Version "nur" ein Synthesizer. Von den Specs her klingt das ja (aus heutiger Sicht) nicht sonderlich spektakulär (bis auf den selteneren additiven Teil vielleicht) und ob's klingt wie das Original kann ich nicht beurteilen…

Test: Steinberg Cubase Pro 9, Digital Audio Workstation

Profilbild
Despistado  am 20.01.2017 07:17 Uhr
Aha. Wieder mal eine neue Cubase-Version. Bis Version 7.5 habe ich auch immer die neuesten Versionen getestet. Von da an nicht mehr so wirklich. Es gab zu wenig neues und doch einige Änderungen die ich nicht sinnvoll fand. Deswegen bleib ich weiterhin bei Cubase 5.5 Egal, es geht ja hier…

Test: Roland Integra-7 & WNA1100 W-Lan Adapter

Profilbild
Despistado  am 17.01.2017 04:52 Uhr
Wenigstens mal ein bisschen Klarstellung, finde ich gut. Nachdem du das Gerät ja hast kannst du vielleicht auch diese Fragen beantworten: Sind die Supernatural-Sounds und PCM-Patches völlig getrennt oder können auch Supernatural-Sounds gemeinsam mit PCM-Wellenformen ein Patch bilden (inkl. Structures usw.)? Wie verhält es sich, wenn man Patches erstellt hat…

U-He RePro-1 vs Sequential Pro-One Audiovergleich

Profilbild
Despistado  am 14.01.2017 06:15 Uhr
Ich bin absolut kein Analog-Purist und ich könnte wohl auch beim besten Willen nicht beurteilen welcher von den beiden nun analog ist (steht aber in den Audiobeispielen dabei - das macht's natürlich einfacher! ;) ) ABER obwohl die schon sehr ähnlich klingen ist auf jeden Fall ein Unterschied zu hören.…

Nachgefragt: Waldorf Wave II - wie realistisch ist das?

Profilbild
Despistado  am 08.01.2017 07:53 Uhr
Schon der erste (und bisher einzige) Wave hat sich nicht so besonders gut verkaufen lassen, was sicher am Preis gelegen hat. Ob da ein Wave 2 eine gute Idee wäre wage ich zu bezweifeln. Scheinbar hat man die Idee ja auch schon vor mehr als einem Jahrzehnt begraben.
ANZEIGE