Kommentare

VANGELIS Interview 2016, Deutsche Version

Profilbild
Dirk Matten RED am 24.12.2016 15:06 Uhr
... Ondioline (nicht „Audioline“ ...) Vielen Dank für den kompetenten Hinweis. Der Text wurde entsprechend geändert.

Report: Creamware Minimax revisited, Sonic Core

Profilbild
Dirk Matten RED am 18.12.2016 06:09 Uhr
Vielen Dank für den Hinweis. Die betreffenden Textstellen wurden korrigiert.

Report: Creamware Minimax revisited, Sonic Core

Profilbild
Dirk Matten RED am 17.12.2016 12:22 Uhr
Am Standort Siegburg bei Bonn arbeitet unser engagiertes Team talentierter Ingenieure beständig an der Weiterentwicklung unserer Produkte, wie z.B. der SCOPE DSP Audio Platform, die für uns und für eine großartige Gemeinschaft kreativer und professioneller Anwender und 3rd Party-Entwickler aus aller Welt vor allem eines bedeutet: Hingebung und Leidenschaft bei…

Test: Denon DJ SM50, Aktiv-Monitor

Profilbild
Dirk Matten RED am 01.12.2016 07:25 Uhr
Der Text wurde entsprechend korrigiert.

CURiOS iOS Musikmagazin #12: Musikproduktion auf iOS

Profilbild
Dirk Matten RED am 24.11.2016 08:34 Uhr
Vielen Dank für den freundlichen Hinweis. Ich habe den Fehler korrigiert.

Fun: Schreibmaschinen Sinfonie

Profilbild
Dirk Matten RED am 26.10.2016 12:09 Uhr
Das Original: https://www.youtube.com/watch?v=RlqDFPLUhig

Test: Roland System-8 Plug-Out Synthesizer

Profilbild
Dirk Matten RED am 07.10.2016 11:35 Uhr
Das war ich, lieber Jan, gleichzeitig hatte ich dir aber eine E-Mail zukommen lassen, in der ich dich gebeten hatte, mir doch bitte die Testberichte zu nennen, in denen du meinst, Rechtschreibfehler gefunden zu haben. So etwas klärt man sinnvollerweise per direkten Kontakt. Und nur noch mal zur Klarstellung: Leser-Storys…

Test: Roland System-8 Plug-Out Synthesizer

Profilbild
Dirk Matten RED am 07.10.2016 06:23 Uhr
Es gibt ein Lektorat, nur wäre der Aufwand, seine Texte in die von dir angeregte Form zu bringen, nicht vertretbar hoch, da es letztendlich eine komplette Neufassung bedeuten würde. Ich bitte daher um Verständnis, dass wir uns in diesem Fall lediglich als Korrektorat verstehen.