ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Leak: Bringt Polyend eine neue Groovebox?

7. Januar 2022

Ein Mix aus Tracker und SEQ?

polyend leak groovebox

In einem Instagram-Clip wurde ein Gerät gezeigt, bei dem es sich angeblich um ein neues Produkt von Polyend handelt. Bereits nach der Superbooth 21 gab es Hinweise im Elektronauts-Forum, dass Polyends eine neue Groovebox unter der Hand gezeigt hätte.

ANZEIGE

Mit der jetzigen Meldung kann man sich des Eindruckes nicht erwehren, dass es sich nicht um einen echten Leak, sondern um eine gezielte Aktion handelt. In den Überschrift heißt es, dass der Poster nicht weiß, ob er das noch nicht angekündigte Produkt zeigen darf. Klar doch. Das Posting ist inzwischen zwar verschwunden, doch an anderer Stelle (imgur) wieder aufgetaucht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von imgur.com zu laden.

Inhalt laden

ANZEIGE

In dem Clip ist ein Tabletop-Gerät zu sehen, das wie eine Kreuzung aus Polyend Tracker und denm Sequencer Polyend SEQ anmutet. Es gibt eine gewisse äußere Ähnlichkeit mit dem Synthstrom Audible Deluge, doch ob es konzeptionell vergleichbar ist, lässt sich noch nicht sagen.

Die Oberfläche wird von RGB-Pads dominiert. Acht Reihen mit 16 Pads dienen wohl zu Step-Programmierung, während weitere 4×8 Pads vermutlich als Funktionstasten dienen. Oberhalb des Felds sind Steuertasten, Regler und ein Display zu erkennen.
Im Clip wird ein kurzer Groove abgespielt, doch es ist nicht zu erkennen, ob es sich um Samples oder eine interne Synthese handelt.

polyend leak

Bei der Bildqualität ist nicht viel zu erkennen

Nun, da die Leute angefixt sind, dürfte die offizielle Ankündigung nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen.

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Filterpad  AHU

    Ich tippe auf einen Sampler mit Sequenzer. Zuerst dachte man an einen MIDI-Controller, aber den schließe ich inzwischen aus, weil auf dem Bild der Lappy nicht an ist. :) Für eine Groovebox sieht es mir etwas zu „controllerhaft“ aus. Aber auch diese entwickeln sich weiter und diverse Einstellungen brauchen nur noch wenige Regler. Daher wäre es durchaus denkbar.

    • Profilbild
      Humpink

      Also wenn das dieselben Pads wie beim Tracker sind dann kommt man damit eigentlich ganz gut klar, die sehen kleiner aus als sie sind.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE