ANZEIGE
ANZEIGE

Liquid Sky D-Vices V4CO & GLITHc BOARD eXPENDR, Eurorack-Modul

Dual Wavetable-Oszillator

15. August 2022

liquid sky d-vices v4co expander eurorack

Liquid Sky D-Vices kündigt mit V4CO und dem dazu gehörenden GLITHc BOARD eXPENDR (sic) einen komplexen Wavetable-Oszillator für Eurorack-Modularsysteme an.

ANZEIGE

Der V4CO besitzt zwei 8 Bit Wavetable-Einheiten, die mit 16x 16 Waves ausgestattet sind, die sich allerdings voneinander unterscheiden. Dazu ist jeweils ein Suboszillator angegliedert. Jede der vier Klangquellen verfügt über einen eigenen Audioausgang, zusätzlich ist zwei Mix-Ausgänge (mit und ohne Suboszillatoren) vorhanden.

liquid sky d-vices v4co wavetable osc

Der Tuning-Bereich erstreckt sich über acht Oktaven und ein chromatischer Quantizer ist integriert.
Jedem Oszillator ist ein analoger VCA angeschlossen, die auch übersteuert werden können. Es gibt Steuereingänge für Hard-Sync, lineare FM sowie die Shape- und Mix-Funktionen. Die beiden Oszillatoren lassen sich separat in den LFO-Modus versetzen, um komplexe Modulationssignale zu erzeugen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Zur Erweiterung ist der GLITHc BOARD eXPENDR gedacht, mit dem sich vielfältige Manipulationen des internen Routings und der Auflösung erzielen lassen. Es können individuelle Einstellungen für die Bit-Rates von Wave, Bank und Wavetable vorgenommen werden. Dazu kommen vier Logikfunktionen: AND, OR, NAND und NOR sowie drei Mini-Sequencer zur Steuerung von Bank, Wave und Wavetable.
Außerdem enthält der Expander einen MIDI-Eingang sowie drei Thru-Buchsen und ein Multiple für analoge Signale.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liquid Sky D-Vices V4CO und der GLITHc BOARD eXPENDR sollen voraussichtlich zum Ende des Jahres erhältlich sein. Preise wurden noch nicht genannt.

liquid sky d-vices v4co expander eurorack module

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Anjin Sun

    Hört sich interessant an, ich bevorzuge allerdings eine grafische Oberfläche ala Shapeshifter/Cyclebox.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE